eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Kräder der Wehrmacht 1935 - 1945

Deutsche und erbeutete Solo- und Beiwagenmaschinen im Einsa…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 10,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Kräder der Wehrmacht 1935 - 1945
Autor/en: Horst Hinrichsen

ISBN: 3895558621
EAN: 9783895558627
Deutsche und erbeutete Solo- und Beiwagenmaschinen im Einsatz und als Modell.
Zahlreiche Fotos und Abbildungen.
Dörfler Verlag GmbH

Juli 1999 - gebunden - 192 Seiten

Eine Fülle von historischen Daten, Fotos und Dokumenten, die Geschichtsinteressierten einen tiefen Einblick in den Kriegsalltag der Kradfahrer im Zweiten Weltkrieg geben, wurde von Autor Horst Hinrichsen für diesen Bildband zusammengetragen.
Ob als Melder, Verkehrsregler oder Erkunder - die Kradmelder waren in der Gefechtsführung ein wichtiges Einsatzmittel, von dem nicht selten das Leben einer ganzen Kampfeinheit abhing. Wenn Fernmeldemittel fehlten oder zerstört waren, wurde der entscheidende Befehl oft im letzten Moment von einem Kradmelder überbracht. Guter Orientierungssinn, die Fähigkeit militärische Karten schnell lesen zu können und großes fahrerisches Geschick waren die Hauptanforderungen an den Kradmelder. Zu Handstreichaufgaben, Aufklärungs- und Flankeneinsätzen wurden die Kradschützen herangezogen. Zahlreiche Aufnahmen von der militärischen Kradausbildung - insbesondere der Gespanne - und von der drillmäßigen Gefechtsausbildung der Kradschützen aus der Vorkriegszeit, geben einen realistischen Eindruck von Härte und Umfang der Ausbildung.
Anhand von über 200 Einsatzfotos wird das Leben dieser Soldaten im Felde auf Ihren ungeschützten Krädern dokumentiert. Bilder von Wehrpflichtigen mit ihren requirierten zivilen Motorrädern, von Einsatzkrädern aus den 30er Jahren, von Beutemaschinen und den legendären Gespannen BMW R 75 und Zündapp KS 750 geben einen Überblick über die Typenvielfalt der eingesetzten Kräder.
Kundenbewertungen zu Horst Hinrichsen „Kräder der Wehrmacht 1935 - 1945“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: