eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Der Tod des Empedokles

'Reclam Universal-Bibliothek'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 6,40* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Der Tod des Empedokles
Autor/en: Friedrich Hölderlin

ISBN: 3150075009
EAN: 9783150075005
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Friedrich Beissner
Reclam Philipp Jun.

1986 - kartoniert - 176 Seiten

Friedrich Hölderlin (20.3.1770 Lauffen a. N. - 7.6.1843 Tübingen), dem zu Lebzeiten keine großen literarischen Erfolge beschert waren, zählt heute zu den bedeutendsten deutschen Dichtern. Sind seine frühen Werke als Student in Tübingen noch stark von Schiller geprägt, bildet sich ab 1797 ein eigener Stil heraus. Dieser besteht wie in den Gedichten »Heidelberg« oder »An die Parzen« in der individuellen Erneuerung antiker Gedichtformen, z. B. der Elegie oder der Ode. Sein literarisches Experimentieren brachte den Roman »Hyperion« hervor, der das Pathos der Französischen Revolution in ein Freiheitskonzept überführt. Seine unvollendete Tragödie »Der Tod des Empedokles« ist der Versuch einer Dramatisierung philosophischer Themen.
Kundenbewertungen zu Friedrich Hölderlin „Der Tod des Empedokles“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der erste Satz - von Gabor - 08.06.2010 zu Friedrich Hölderlin „Der Tod des Empedokles“
Ich habe dieses Büchlein aufgeschlagen, nachdem mich der sonderbare Titel und die tragisch-schöne Gestalt des Dichters angezogen haben. So las ich den ersten Satz. Und bereits in diesem ersten Satz, ich muß es schreiben, lag eine ganze Welt beschlossen, die aus dem seltsamen Gemisch meiner Erwartungen, Erfahrungen und dem Zusammenspiel des Werktitels und aller ihm anheim gegebenen Vorstellungen gefügt war. Der Satz lautet: Dies ist sein Garten. Da habe ich durchatmen müssen und das Buch für einen Augenblick aus den Händen gelegt, denn was mit Dies , was mit sein und Garten gemeint war bzw. hätte gemeint sein können, rollte bereits ein großes grenzenloses Panorama einer wundervollen, geheimnisreichen Landschaft und einer unnahbar, rätselhaft hohen Gestalt in mir auf, die im Dichter selbst ihre Spiegelung erfahren mußte, und so vom Gedankenschattenbild Empedokles durch Hölderlin in die Ahnungen meiner innigsten Lesewünsche gegeben wurde. Da las ich weiter und weiter und weiter. Und lese - nein, lebelese - noch immer, wo ich gehe und stehe. Und nehme die Sätze für mehr, als sie uns die Literaturgeschichte glauben machen versuchen will, nehme sie als einen großen, warmen Sommertag im Regental der gedankenarmen Alltäglichkeit.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: