eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Odyssee

'Hamburger Lesehefte'.
von Homer
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 3,70* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Odyssee
Autor/en: Homer

ISBN: 3872912070
EAN: 9783872912077
'Hamburger Lesehefte'.
Hamburger Lesehefte

Dezember 2002 - kartoniert - 335 Seiten

In ber 12000 Versen besingt Homer die abenteuerliche Irrfahrt und die gl ckliche Heimkehr des K nigs Odysseus, der zwanzig Jahre zuvor mit anderen K nigen und Heroen nach Troja in den Krieg gezogen war. Das nach der Ilias zweit este Werk der abendl ischen Literatur ist in kunstvollen Hexameterversen geschrieben und hat ber Jahrhunderte nicht an Bedeutung verloren. Der erste Teil des Epos besteht aus der Irrfahrt und den Abenteuern, u. a. bei den Kyklopen, den Sirenen und der Zauberin Kirke. Der zweite Teil erz t von der Heimkehr nach Ithaka, wo Odysseus als Bettler verkleidet und mit der Hilfe seines Sohnes Telemachos seine Frau Penelope und das K nigsamt zur ckgewinnen kann. Odysseus' Heldentum ist in vieler Hinsicht ein anderes als das der von Kraft und Vitalit gepr en Heroen der Ilias: Mit Klugheit, Fantasie und Verantwortungsbewusstsein besteht er seine Pr fungen und wird somit zum Tr r einer neuen Humanit deren Wirkung bis in die Gegenwartsliteratur zu verfolgen ist.
Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung.

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Die Nibelungen - Sage
Taschenbuch
von Alfred C. Gro…
Robinson Crusoe
Taschenbuch
von Daniel Defoe
Der Biberpelz
Taschenbuch
von Gerhart Haupt…
Wilhelm Tell
Taschenbuch
von Friedrich von…

Kundenbewertungen zu Homer „Odyssee“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hundert Fabeln
Taschenbuch
Faust I + II
Buch (kartoniert)
von Johann Wolfga…
Das Marmorbild
Taschenbuch
von Joseph von Ei…
Die Judenbuche
Taschenbuch
von Annette von D…
Jugend ohne Gott
Taschenbuch
von Ödön von Horv…

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: