eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Holzbausanierung

Grundlagen und Praxis der sicheren Ausführung. 'VDI-Buch'…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 99,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Holzbausanierung
Autor/en: Karin Lißner, Wolfgang Rug

ISBN: 3540668756
EAN: 9783540668756
Grundlagen und Praxis der sicheren Ausführung.
'VDI-Buch'.
Auflage 2000.
249 Farbfotos und Abbildungen, 65 Tabellen.
Springer-Verlag GmbH

28. August 2000 - gebunden - XI

Holz ist wesentlicher Baustoff der Bausubstanz im Bestand. Die Sanierung des Bestandes erfordert eine werterhaltende Behandlung der Schäden, die oft unzureichend oder fehlerhaft ausgeführt wird. Die erfahrenen Autoren geniessen einen hervorragenden Ruf in der Praxis. In diesem Werk behandeln sie die Vorgehensweise bei der Sanierung im Bestand, weisen auf Schadensmöglichkeiten hin und geben konstruktive Hilfestellungen.
1 Einleitung.- 2 Holzbau - Eine Geschichte innovativer Bautechnik.- 3 Historische Konstruktionen und Verbindungen.- 3.1 Holzverbindungen.- 3.2 Typologie der Konstruktionen und Bauweisen.- 3.2.1 Dachtragwerke.- 3.2.1.1 Typische Dachkonstruktionen/Konstruktionsprinzipien.- 3.2.1.2 Abstützung der Sparren/Stuhlbildung beim Sparrendach.- 3.2.1.3 Abstützung der Sparren/Stuhlbildung beim Pfettendach.- 3.2.1.4 Auflager der Dachkonstruktion, Quer- und Längsstabilisierung, Verankerungen.- 3.2.2 Deckenkonstruktionen.- 3.2.2.1 Konstruktionstypen.- 3.2.2.2 Auflager der Holzbalken sowie Verankerung mit dem Fach- oder Mauerwerk.- 3.2.2.3 Einfluß der Massivdecken auf die Entwicklung der Holzbalkendecken.- 3.2.2.4 Grundlagen für die Berechnung und Konstruktion.- 3.2.3 Holzgebäude.- 3.2.3.1 Fachwerkbau.- 3.2.3.2 Blockbau.- 3.2.3.3 Umgebindebau.- 3.2.3.4 Neue Hausbauweisen.- 4 Schadensanalyse.- 4.1 Einleitung.- 4.2 Methodik.- 4.3 Schadensschwerpunkte.- 4.3.1 Einleitung.- 4.3.2 Schadensschwerpunkte an Gebäuden.- 4.3.2.1 Mauerwerksbauten mit Holzkonstruktionen.- 4.3.2.2 Fachwerkbauten/-gebäude.- 4.3.2.3 Blockhäuser.- 4.3.2.4 Umgebindebauten.- 4.3.2.5 Neue Hausbauweisen.- 4.3.3 Schadensschwerpunkte an Konstruktionen.- 4.3.3.1 Schadensschwerpunkte an Dachkonstruktionen.- 4.3.3.2 Schadensschwerpunkte an Holzbalkendecken.- 4.3.3.3 Schadensschwerpunkte an Verbindungen.- 4.4 Holzschädigungen nach Schadensarten.- 4.4.1 Einleitung.- 4.4.2 Feuchteeinwirkung und biologische Schädigung des Holzes.- 4.4.2.1 Holzzerstörende Pilze.- 4.4.2.2 Holzzerstörende Insekten.- 4.4.3 Mechanische Schädigung des Holzes.- 4.4.4 Chemische Schädigung des Holzes.- 4.4.4.1 Schädigung des Holzes.- 4.4.4.2 Korrosion von Stahlverbindungsmitteln.- 4.4.5 Zusammenstellung typischer Holzschädigungen an Holzbauteilen in Gebäuden.- 4.5 Schadenserfassung/-kartierung.- 4.6 Hilfsmittel bei der Schadenserfassung - Diagnosetechnik, Nachweisverfahren.- 4.6.1 Einleitung.- 4.6.2 Untersuchungsverfahren, Einsatzbereiche, wirtschaftliche Gesichtspunkte.- 5 Schadensbewertung.- 5.1 Bauen im Bestand - Bauordnungsrechtliche Fragen, Denkmalschutz und estaltungssatzungen.- 5.2 Bewertung biologischer Schäden und Holzschutz.- 5.2.1 Einleitung.- 5.2.2 Bewertung biologischer Schäden.- 5.2.2.1 Holzzerstörende Pilze.- 5.2.2.2 Holzzerstörendelnsekten.- 5.2.3 Holzschutz.- 5.3 Bewertung Bauphysik (Wärme, Schall, Brand).- 5.3.1 Einleitung.- 5.3.2 Wärme- und Feuchteschutz.- 5.3.2.1 Einleitung.- 5.3.2.2 Dachkonstruktionen.- 5.3.2.3 Deckenkonstruktionen.- 5.3.2.4 Gebäude.- 5.3.2.4.1 Mauerwerksbauten mit Holzkonstruktionen.- 5.3.2.4.2 Fachwerkgebäude/-bauten.- 5.3.2.4.3 Blockbauten.- 5.3.2.4.4 Umgebindebauten.- 5.3.2.4.5 Neue Hausbauweisen.- 5.3.3 Brandschutz.- 5.3.3.1 Einleitung.- 5.3.3.2 Dachkonstruktionen.- 5.3.3.3 Deckenkonstruktionen.- 5.3.3.4 Gebäude.- 5.3.3.4.1 Mauerwerksbauten mit Holzkonstruktionen.- 5.3.3.4.2 Treppen/-räume.- 5.3.3.4.3 Fachwerkgebäude.- 5.3.3.4.4 Blockbauten.- 5.3.3.4.5 Umgebindebauten.- 5.3.3.4.6 Neue Hausbauweisen.- 5.3.4 Schallschutz.- 5.3.4.1 Einleitung.- 5.3.4.2 Dachkonstruktionen.- 5.3.4.3 Deckenkonstruktionen.- 5.3.4.4 Gebäude.- 5.3.4.4.1 Mauerwerksbauten mit Holzkonstruktionen.- 5.3.4.4.2 Fachwerkgebäude.- 5.3.4.4.3 Blockbauten.- 5.3.4.4.4 Umgebindebauten.- 5.3.4.4.5 Neue Holzbauweisen.- 5.4 Bewertung Standsicherheit/statisch-konstruktive Funktionsfähigkeit.- 5.4.1 Einleitung.- 5.4.2 Holzbau-Verbindungen.- 5.4.2.1 Zimmermannsmäßige Verbindungen.- 5.4.2.1.1 Holznagelverbindungen.- 5.4.2.1.2 Zapfenverbindungen.- 5.4.2.1.3 Blattverbindungen.- 5.4.2.1.4 Versatzverbindungen.- 5.4.2.2 Bewertung der Trag- und Funktionsfähigkeit von ingenieurmäßigen Verbindungen.- 5.4.3 Dachkonstruktionen.- 5.4.4 Deckenkonstruktionen.- 5.4.5 Gebäude.- 5.4.5.1 Mauwerksbauten mit Holzkonstruktionen.- 5.4.5.2 Fachwerkgebäude.- 5.4.5.3 Blockbauten.- 5.4.5.4 Umgebindehäuser.- 5.4.5.5 Neue Holzbauweisen.- 5.5 Bewertung der Nutzungsfähigkeit einer Konstruktion bzw. eines Bauwerkes.- 6 Instandsetzung, Sanierung und nutzergerechte Verbesserung/Ertüchtigung.- 6.1 Einleitung.- 6.2 Dachkonstruktionen (Sanierung, Instandsetzung und Verstärkung).- 6.2.1 Sanierungs-und Instandsetzungsstrategien.- 6.2.2 Bauphysikalische Sanierung bzw. Instandsetzung (Ertüchtigung).- 6.2.2.1 Wärmeschutztechnische Instandsetzung und Wärmedämmung von Dächern.- 6.2.2.2 Brandschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.2.2.3 Schallschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.2.3 Wiederherstellung und Verbesserung der Tragfähigkeit und Standsicherheit von Dachkonstruktionen.- 6.2.3.1 Nachweis der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit.- 6.2.3.2 Instandsetzungs- und Verstärkungsmethoden.- 6.3 Deckenkonstruktionen (Instandsetzung und Verstärkung).- 6.3.1 Sanierungs-und Instandsetzungsstrategien.- 6.3.2 Bauphysikalische Sanierung bzw. Instandsetzung (Ertüchtigung).- 6.3.2.1 Einleitung.- 6.3.2.2 Wärme- und feuchteschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.3.2.3 Brandschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.3.2.4 Schallschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.3.2.5 Wiederherstellung und Verbesserung der statisch-konstruktiven Funktionsfähigkeit.- 6.3.2.5.1 Nachweis der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit.- 6.3.2.5.2 Tragfähigkeitsverbesserung durch Entlastungen.- 6.3.2.6 Spezielle Instandsetzungs- und Verstärkungsmethoden.- 6.3.2.6.1 Balkenkopfinstandsetzung.- 6.3.2.6.2 Verstärkungen.- 6.4 Sanierungs- und Instandsetzungsstratagie für Fachwerkbauten.- 6.4.1 Einleitung.- 6.4.2 Bauphysikalische Sanierung bzw. Instandsetzung von Fachwerkbauten.- 6.4.2.1 Wärme- und feuchteschutztechnische Sanierung und Instandsetzung von Fachwerkgebäuden.- 6.4.2.2 Brandschutztechnische Sanierung und Instandsetzung von Fachwerkwänden.- 6.4.2.3 Schallschutztechnische Sanierung und Instandsetzung von Fachwerkwänden.- 6.4.3 Wiederherstellung und Verbesserung der Tragfähigkeit und Standsicherheit von Fachwerkkonstruktionen.- 6.4.3.1 Fachwerk-/Gefügestruktur - Sanierung und Instandsetzung des Holzgerüstes.- 6.4.3.2 Fußschwelle.- 6.4.3.3 Ständerfußerneuerung.- 6.4.3.4 Holzverbindungen/Holznägel.- 6.4.3.5 Ausrichtung.- 6.4.3.6 Wiederverwendung von Altholz.- 6.5 Sanierungs- und Instandsetzungsstrategie für Blockbauten.- 6.5.1 Einleitung.- 6.5.2 Bauphysikalische Sanierung und Instandsetzung von Blockwänden.- 6.5.2.1 Wärme- und feuchteschutztechnische Sanierung.- 6.5.2.2 Brandschutztechnische Sanierung und Instandsetzung.- 6.5.2.3 Wiederherstellung und Verbesserung der Tragfähigkeit und Standsicherheit von Blockbauten.- 6.6 Sanierungs- und Instandsetzungsstrategien für Umgebindehäuser.- Sachwortverzeichnis.
rof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug lehrt Holzbau an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde und ist Beratender Ingenieur sowie Prüfingenieur für Baustatik.
Kundenbewertungen zu Karin Lißner, Wolfg… „Holzbausanierung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: