eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Verlorene

Roman. Originaltitel: Suttree. 'rororo Taschenbücher'.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Verlorene
Autor/en: Cormac McCarthy

ISBN: 349913439X
EAN: 9783499134395
Roman.
Originaltitel: Suttree.
'rororo Taschenbücher'.
Übersetzt von Hans Wolf
Rowohlt Taschenbuch

2. Mai 1994 - kartoniert - 656 Seiten

Knoxville/ Tennessee: Anfang der fünfziger Jahre. In einem Slum am Ufer des Tennessee-Rivers lebt auf einem Hausboot Cornelius Suttree. Er ist so verloren wie seine Freunde. Eine archaische Welt im Schatten der rigiden, rassistischen Gesellschaft des amerikanischen Südens, geprägt durch Armut und brutalen Überlebenskampf. Dort ist der Tod alltäglich. Aber eigentlich steht im Mittelpunkt des Buches der Fluß, Lebensader und Styx: Suttree lebt vom Verkauf der Fische, doch allzuoft treibt eine Kinderleiche im Wasser. Im Schlamm, halb verborgen unter Giftsumach, und an den Abtürzen des Steilufers vegetieren die Außenseiter, die heroischen Überlebenskünstler; auf der anderen Seite des Flusses, hell erleuchtet und unerreichbar fern, liegt die moderne, die reiche Stadt.
Cormac McCarthy wurde 1933 in Rhode Island geboren und wuchs in Knoxville, Tennessee auf. Für sein literarisches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Pulitzerpreis und dem National Book Award. Die amerikanische Kritik feierte seinen Roman «Die Straße» als «das dem Alten Testament am nächsten kommende Buch der Literaturgeschichte» (Publishers Weekly). Das Buch gelangte auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste und verkaufte sich weltweit mehr als eine Million Mal. Mehrere von McCarthys Büchern wurden bereits aufsehenerregend verfilmt, «Kein Land für alte Männer» von den Coen-Brüdern, «Der Anwalt» von Ridley Scott und «Ein Kind Gottes» von James Franco.
"Furiose, mit der visionären Kraft der Verzweiflung geschriebene Seiten Prosa, die im Bewußtsein zünden, als schaurig-schöne Erleuchtungen ... der Weltliteratur zugehörig." Rheinischer Merkur

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Industriepolitik in den Bundesländern
Buch (kartoniert)
von Ilse Aigner, …
Zitate-Box schwarz
sonstige Artikel
von Hermann Scher…
Der Mann ohne Eigenschaften 2
Taschenbuch
von Robert Musil

Kundenbewertungen zu Cormac McCarthy „Verlorene“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Auf dem Hausboot über den Fischen - von Polar - 16.08.2007 zu Cormac McCarthy „Verlorene“
Wenn man einen so großartigen Roman gelesen hat, hat man ein wenig Angst um den Autor, ob er in den Romanen, die er noch schreiben wird, dieselbe Intensität der Handlung, dasselbe sprachliche Feuerwerk und die abgrundtiefe Analyse einer Gesellschaft noch einmal schafft. McCarthy hat diese Höhe in weiteren Romanen unter Beweis gestellt und stets wendet er sich dem Rand zu, vor dem viele die Augen verschließen und so tun als gebe es ihn nicht. Das Leben in einem Slum der fünfziger Jahre auf einem Hausboot gleicht einem täglichen Kampf ums Überleben. Cornelius Suttree ist durchs Netz der sozialen Absicherung gefallen, obwohl er Sohn einer reichen Familie war. Er hadert mit seinem Schicksal, daß ausgerechnet ihn und nicht den Bruder bei der Geburt überleben ließ. So was kommt nicht nur einem schlechten Start gleich, es läßt es auch nicht zu, sich damit abzufinden. Das Leben muß ihm alles bieten und läßt es nur zu, daß er säuft, herumhurt, Schläge austeilt und einsteckt, mit dem Gesetz in Konflikt kommt, ohne zu wissen, was er eigentlich vom Leben erwartet. Doch Suttree ist nicht allein. McCarthy schafft eine Reihe beeindruckender Geschlagener, Verlorener, die allesamt einen Grund besitzen, am Leben zu verzweifeln. Es ist ein Leben mittem im Sterben, das man phasenweise nur mit Humor erträgt. Sich jeden Tag fühlen lassen, daß man noch lebt, ist der einzige Grund, morgens aufzustehen. Es geht weiter. Tag für Tag. Ein grandioser Roman.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Jugend des Königs Henri Quatre
Taschenbuch
von Heinrich Mann
Basiswissen Natur- und Umweltpädagogik
Buch (kartoniert)
von Herbert Öster…
Grenzgänger
Taschenbuch
von Cormac McCart…
Das große Börsenlexikon
Buch (gebunden)
von Hans G. Linde…
Der Feldhüter
Taschenbuch
von Cormac McCart…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: