eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

The dream of Gerontius /Der Traum des Gerontius

2. Auflage. Sprachen: Deutsch Englisch.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (kartoniert)
Buch € 10,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: The dream of Gerontius /Der Traum des Gerontius
Autor/en: John H Newman, Rudolf Voderholzer

ISBN: 3894113707
EAN: 9783894113704
2. Auflage.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Übersetzt von Paul Pattloch
Johannes

3. August 2012 - kartoniert - 100 Seiten

Die umfangreichste und zugleich letzte Dichtung John Henry Newmans (1801-1890) aus dem Jahr 1865 ist die Frucht von Newmans eigener Vorbereitung auf den Tod und zugleich tiefer Ausdruck katholischer Eschatologie. In sieben Teilen wird der letzte Weg des «Gerontius» vom Sterbebett hin vor den Richterstuhl Christi und an den «Ort» der Reinigung im Feuer der göttlichen Liebe dargestellt. Im Dialog zwischen der Seele und dem Schutzengel reflektiert Newman die großen Fragen im Bezug auf die «Letzten Dinge».
Einige Lieder aus dem Gerontius wie z.B. das Firmly I beleave (Fest ich glaub und ohne Wanken) oder das Praise to the Holiest in the Height (Preis sei dem Heiligen in der Höh') gehören längst zum Liederschatz der englischsprachigen Christenheit. Sir Edward Elgar (1857-1934), Englands größter katholischer Komponist, nahm die Verse Newmans (in gekürzter Form) als Libretto für sein gleichnamiges Oratorium, das im Jahre 1900 uraufgeführt wurde und zu den bedeutendsten Werken der geistlichen Musik Englands zählt.
Das Buch enthält den Originaltext und die deutsche Übertragung von Paul Pattloch. Die Einführung von Rudolf Voderholzer ordnet die Dichtung in Newmans Lebens- und Werkgeschichte ein und beleuchtet einige Aspekte der Wirkungsgeschichte.
John Henry Newman war Geistlicher an der Universitätskirche St. Mary und Professor am Oriel College in Oxford. Sein Lebensprogramm war der Kampf gegen den religiösen Liberalismus und die Erneuerung der anglikanischen Staatskirche Englands. Nach Jahren intensiven Ringens und Betens trat er 1845 zur römisch-katholische Kirche über. Newmans Leben nach der Konversion war von Anfeindungen auf anglikanischer und Misstrauen auf katholischer Seite geprägt. Durch seine große Aufrichtigkeit, seine hohe Intellektualität und seine Veröffentlichungen erwarb sich Newman zunehmend Achtung und Respekt. Nach seiner Priesterweihe in Rom gründete er das erste Oratorium des hl. Philip Neri in Birmingham und wurde 1879 von Papst Leo XIII zum Kardinal ernannt. John Henry Kardinal Newman gehört zu den bedeutendsten Theologen und Glaubens-gestalten der Neuzeit und wird von vielen auch als "Kirchenvater der Neuzeit" bezeichnet.


Kundenbewertungen zu John H Newman, Rudo… „The dream of Gerontius /Der Traum des Gerontius“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: