eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Dysarthrie

Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 39,95* inkl. MwSt.
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Dysarthrie
Autor/en: Mathias Vogel, Wolfram Ziegler

EAN: 9783131545114
Format:  PDF

Dateigröße in MByte: 2.
Thieme Georg Verlag

26. Mai 2010 - pdf eBook - 256 Seiten

Von den Experten zum Thema Dysarthrie

Für wen ist dieses Buch geschrieben?
Logopäden, Sprachtherapeuten, Phoniater, Linguisten, Neurologen und Studierende dieser Fachrichtungen

Was möchte das Buch vermitteln?
Das Thema Dysarthrie wird zunächst aus aktueller theoretischer Perspektive beleuchtet, wobei auf individuelle Störungsmuster eingegangen wird. Erklärungsmodelle werden verständlich dargestellt und ihre Bedeutung für Diagnostik und Therapie dieser neurogenen Sprechstörung transparent gemacht.

Die häufigsten Grunderkrankungen, die zu Dysarthrien führen können, sowie die wichtigsten Dysarthriesyndrome werden anschließend vorgestellt. Der bei Weitem umfangreichste 3. Teil des Buches widmet sich schließlich den praktischen Fragestellungen der klinischen Versorgung dysarthrischer Patienten. Dazu gibt es eine umfassende Übersicht über die diagnostischen Möglichkeiten und, als großen Schwerpunkt des Buches, eine detaillierte und mit vielen Beispielen versehene Darstellung der therapeutischen Mittel, die zur Verfügung stehen.

Wie wird dies erreicht?
Das Buch ist aus der alltäglichen klinischen und wissenschaftlichen Arbeit der beiden Autoren entstanden und dadurch besonders praxisnah. Einerseits wird ein repräsentativer Überblick über die bekannten Konzepte und Vorgehensweisen gegeben, gleichzeitig erhalten diagnostische und therapeutische Methoden aber auch eine Bewertung, die auf langjährigen Erfahrungen aus der Entwicklungsarbeit und der klinischen Praxis der Autoren beruhen.
1;Vorwort der Herausgeberinnen;6 2;Vorwort;8 3;Inhalt;10 4;1 Einleitung;12 4.1;Definition;12 4.2;Dysarthrie als Gesundheitsproblem;13 4.3;Zu diesem Buch;13 5;Teil 1 Physiologie und Neuroanatomie des Sprechens;16 5.1;2 Sprechwerkzeug in Aktion;17 5.1.1;Akteure: Funktionskreise des Sprechens;17 5.1.1.1;Respiratorischer Funktionskreis;18 5.1.1.2;Laryngealer Funktionskreis;19 5.1.1.3;Velopharyngealer Funktionskreis;21 5.1.1.4;Linguo- und labiomandibulärer Funktionskreis;22 5.1.1.4.1;Kiefermuskulatur;22 5.1.1.4.2;Zunge;23 5.1.1.4.3;Periorale Muskulatur;25 5.1.2;Zusammenspiel der Akteure;26 5.1.3;Die Rolle sensorischer Information;27 5.1.3.1;Somatosensorische Afferenz;27 5.1.3.2;Auditive Afferenz;28 5.1.4;Sprechen, um verstanden zu werden;29 5.1.4.1;Meister der Anpassung;29 5.1.4.2;Bewegung im akustischen Raum;30 5.2;3 Funktionelle Neuroanatomie des Sprechens;33 5.2.1;Motorische Endstrecke und Hirnstammmechanismen;33 5.2.2;Zentrale Netzwerke des Sprechens;35 5.2.2.1;Limbisches vs. willkürmotorisches Kontrollsystem;36 5.2.2.2;Sprechmotorische Planung und dorsaler Strom;37 5.2.2.3;Komponenten des willkürmotorischen Netzwerks;38 5.2.2.3.1;Motorische Rinde und erstes (zentrales) motorisches Neuron;38 5.2.2.3.2;Basalganglienschaltkreis;40 5.2.2.3.3;Kleinhirn und zerebellärer Schaltkreis;41 5.2.2.3.4;Supplementärmotorische Area;43 5.2.3;Somatotopie;43 6;Teil 2 Ursachen und Pathomechanismen dysarthrischer Störungen;46 6.1;4 Neurologische Ursachen dysarthrischer Störungen;47 6.1.1;Schlaganfall;47 6.1.2;Schädel-Hirn-Trauma;49 6.1.3;Multiple Sklerose;50 6.1.4;Degenerative Erkrankungen der Basalganglien;50 6.1.4.1;Parkinson-Syndrome;50 6.1.4.2;Morbus Huntington;52 6.1.5;Primäre Dystonien;52 6.1.6;Spinozerebelläre Ataxien;53 6.1.6.1;Autosomal-dominante zerebelläre Ataxien;53 6.1.6.2;Friedreich-Ataxie;54 6.1.7;Motoneuronerkrankungen;54 6.1.8;Erkrankungen der Muskulatur Myasthenia gravis;55 6.2;5 Pathomechanismen und Dysarthriesyndrome;56 6.2.1;Paretische Dysarthrien;56 6.2.1.1;Periphe
re paretische Dysarthrie (schlaffe Dysarthrie);56 6.2.1.1.1;Periphere Hirnnervenparesen und das Syndrom der Bulbärparalyse;56 6.2.1.1.2;Dysarthrische Symptome;59 6.2.1.2;Zentrale paretische Dysarthrie (spastische Dysarthrie);60 6.2.1.2.1;Syndrom des ersten Motoneurons;60 6.2.1.2.2;Dysarthrische Symptome: apparative Studien;63 6.2.1.2.3;Auditive Merkmale;63 6.2.2;Ataktische Dysarthrie;65 6.2.2.1;Das zerebelläre Syndrom;65 6.2.2.2;Dysarthrische Symptome: apparative Studien;65 6.2.2.3;Auditive Merkmale;66 6.2.3;Rigid-hypokinetische Dysarthrie;67 6.2.3.1;Akinesie und Rigidität;67 6.2.3.2;Dysarthrische Symptome: apparative Studien;68 6.2.3.3;Auditive Merkmale;69 6.2.4;Hyperkinetische Dysarthrieformen;70 6.2.4.1;Choreatisch-hyperkinetische Dysarthrie;70 6.2.4.1.1;Das choreatisch-hyperkinetische Syndrom;70 6.2.4.1.2;Auditive Merkmale;70 6.2.4.2;Fokale Dystonien der Sprechmuskulatur;71 6.2.4.2.1;Oromandibuläre Dystonie;71 6.2.4.2.2;Spasmodische Dysphonie;72 6.2.5;Tremor;72 6.2.6;Erworbenes neurogenes Stottern (ENS);73 6.2.7;Mutismus;74 7;Teil 3 Diagnostik und Therapie;76 7.1;6 Diagnostik dysarthrischer Störungen;77 7.1.1;Diagnostische Fragen von der Funktion zur Teilhabe;77 7.1.2;Funktionsbezogene Diagnostik;80 7.1.2.1;Apparative Methoden;80 7.1.2.1.1;Bildgebende Verfahren und transkranielle Stimulation;80 7.1.2.1.2;Elektromyografie;81 7.1.2.1.3;Messung von Muskelkräften;82 7.1.2.1.4;Messung von Bewegungsparametern (Kinematik);82 7.1.2.1.4.1;Artikulografie;82 7.1.2.1.4.2;Elektropalatografie;83 7.1.2.1.4.3;Untersuchung von Kehlkopfbewegungen;83 7.1.2.1.4.3.1;Laryngoskopie und direkte Glottografie;84 7.1.2.1.4.3.2;Elektroglottografie;84 7.1.2.1.4.4;Messung von Atmungsbewegungen;84 7.1.2.1.5;Messung von aerodynamischen Parametern des Sprechvorgangs;85 7.1.2.2;Akustische Analyseverfahren;86 7.1.2.2.1;Technische Voraussetzungen;86 7.1.2.2.2;Das Sprachsignal;87 7.1.2.2.3;Sprechtempo;88 7.1.2.2.4;Schallpegel;89 7.1.2.2.5;Grundfrequenz;89 7.1.2.2.6;Stimmqualität;90 7.1.2.2.7;Stimms
tabilität;91 7.1.2.2.8;Qualität der Artikulation;91 7.1.2.2.8.1;Stimmhaft-stimmlos-Kontrast bei Plosiven: Voice-onset Time (VOT);91 7.1.2.2.8.2;Formantfrequenzen;92 7.1.2.2.8.3;Nasalanz;93 7.1.2.2.9;Prosodische Parameter;93 7.1.2.3;Auditive Verfahren;94 7.1.2.3.1;Frenchay-Dysarthrie-Untersuchung;95 7.1.2.3.2;Die Bogenhausener Dysarthrieskalen (BoDyS);97 7.1.3;Untersuchung nichtsprachlicher Bewegungsfunktionen;99 7.1.3.1;Prüfung nichtsprachlicher Einzelbewegungen;101 7.1.3.2;Maximalleistungsaufgaben;102 7.1.3.2.1;Artikulatorische Diadochokinese;102 7.1.3.2.2;Halteaufgaben;104 7.1.4;Verständlichkeitsmessung;106 7.1.4.1;Methoden der Verständlichkeitsmessung;106 7.1.4.1.1;Schätzskalen;106 7.1.4.1.2;Transkriptionsverfahren;107 7.1.4.1.3;Worterkennungsverfahren;107 7.1.5;Selbstbeurteilung;108 7.2;7 Therapie;111 7.2.1;Einleitung;111 7.2.1.1;Evidenzbasierte Praxis;111 7.2.1.2;Aufbau des Kapitels;111 7.2.2;Therapieziele;112 7.2.3;Leitlinien und Konzepte;114 7.2.3.1;Besonderheiten des sprechmotorischen Systems;114 7.2.3.2; Pneumatische und nichtpneumatische orofaziale Funktionen;115 7.2.3.3;Suche nach den Behandlungsschwerpunkten;116 7.2.3.3.1;Regelkreise;117 7.2.3.4;Motorisches Lernen und instrumentelle Feedbackverfahren;118 7.2.3.4.1;Instrumentelle Feedbackverfahren;120 7.2.3.4.1.1;Stimulation und Üben nonverbaler orofazialer Bewegungen;120 7.2.3.5;Phonetische Ableitung, progressive Approximation und phonetisches Platzieren;122 7.2.3.6;Phonetisches Sequenzieren;124 7.2.3.7;Neurofazilitatorische Behandlungskonzepte;126 7.2.4;Medizinische Maßnahmen;128 7.2.4.1;Pharmakologische Therapien;128 7.2.4.2;Sprechunterstützende Operationsverfahren;128 7.2.4.2.1;Lippen;128 7.2.4.2.2;Gaumensegel;128 7.2.4.2.3;Larynx;129 7.2.5;Funktionskreisspezifische Behandlung;129 7.2.5.1;Atmung;129 7.2.5.1.1;Ruheatmung;130 7.2.5.1.2;Atemvertiefung durch Entspannung;131 7.2.5.1.3;Willentliche Modifikation der Atemphasen;132 7.2.5.1.4;Ausatemverlängerung;132 7.2.5.1.5;Sprechatmung;134 7.2.5.1.5.1;Bewus
stes Ein- und Ausatmen;134 7.2.5.1.5.2;Abdominale Atmung;134 7.2.5.2;Stimme;134 7.2.5.2.1;Hypoadduktion;135 7.2.5.2.2;Hyperadduktion;136 7.2.5.2.3;Lautstärke- und Tonhöhenmodulation;137 7.2.5.2.4;Stimmstabilität;138 7.2.5.2.5;Biofeedback und Hilfsmittel;138 7.2.5.3;Artikulation;139 7.2.5.3.1;Mandibuläres System;139 7.2.5.3.1.1;Symptome gestörter Unterkieferkontrolle;139 7.2.5.3.1.2;Haltungsaspekte;140 7.2.5.3.1.3;Stimulationsbehandlung;142 7.2.5.3.1.4;Nonverbale Bewegungsübungen;143 7.2.5.3.2;Labiomandibuläres System;145 7.2.5.3.2.1;Symptomatik;146 7.2.5.3.2.2;Stimulationsbehandlung;147 7.2.5.3.2.3;Nonverbale Bewegungsübungen;148 7.2.5.3.2.4;Labiale Artikulation;150 7.2.5.3.3;Linguomandibuläres System;151 7.2.5.3.3.1;Symptomatik;152 7.2.5.3.3.2;Stimulationsbehandlung;153 7.2.5.3.3.3;Nonverbale Bewegungsübungen;153 7.2.5.3.3.4;Linguale Artikulation;154 7.2.5.3.3.4.1;Erarbeiten von Konstriktionen;154 7.2.5.3.3.5;Biofeedback;157 7.2.5.4;Velopharynx;157 7.2.5.4.1;Therapierelevante Aspekte zur Funktion des Velopharynx;157 7.2.5.4.2;Auswirkung der velopharyngealen Insuffizienz;158 7.2.5.4.3;Therapeutische Maßnahmen;159 7.2.5.4.3.1;Haltung und Atmung;159 7.2.5.4.3.2;Stimulation;161 7.2.5.4.3.3;Nonverbale Übungen;162 7.2.5.4.4;Sprechübung;162 7.2.5.4.5;Biofeedback;164 7.2.5.4.6;Prothetische Maßnahmen;165 7.2.5.4.6.1;Gaumensegelprothese palatoflex;165 7.2.5.4.6.2;Nasalanzventil;167 7.2.5.4.7;Operative Maßnahmen;167 7.2.6;Syndromspezifische Behandlungsansätze;168 7.2.6.1;Spastische Dysarthrie;168 7.2.6.1.1;Therapierelevante Aspekte;168 7.2.6.1.2;Suche nach dem Behandlungsschwerpunkt;168 7.2.6.1.3;Haltungskorrektur;169 7.2.6.1.4;Atmung;170 7.2.6.1.4.1;Atemvertiefung im Liegen;171 7.2.6.1.4.2;Atemvertiefung durch Entspannung;171 7.2.6.1.4.3;Willentliche Modifikation der Atemphasen;171 7.2.6.1.4.4;Kräftigung der Atmung;171 7.2.6.1.4.5;Sprechatmung;172 7.2.6.1.5;Stimme;173 7.2.6.1.5.1;Modifikation der Körperspannung;174 7.2.6.1.5.2;Modifikation der Atemmuster;175 7.2.6.1.5.3;Wech
sel zu Flüsterphonation;175 7.2.6.1.5.4;Phonetische Einflussnahme;175 7.2.6.1.6;Artikulation;175 7.2.6.1.6.1;Therapierelevante Aspekte;175 7.2.6.1.6.2;Sensorische Stimulation;177 7.2.6.1.6.3;Nonverbale Bewegungsübungen;177 7.2.6.1.6.3.1;Unterkiefer;177 7.2.6.1.6.3.2;Lippen;178 7.2.6.1.6.3.3;Zunge;179 7.2.6.1.6.4;Artikulationsübungen;181 7.2.6.1.6.4.1;Erarbeiten von Konstriktionen;181 7.2.6.1.6.5;Schwerste artikulatorische Defizite;183 7.2.6.1.7;Prosodie;183 7.2.6.1.7.1;Silbe;183 7.2.6.1.7.2;Sprechtempo;184 7.2.6.1.7.3;Akzentuierung;184 7.2.6.2;Schlaffe Dysarthrie;185 7.2.6.2.1;Therapierelevante Aspekte;185 7.2.6.2.2;Suche nach dem Behandlungsschwerpunkt;186 7.2.6.2.3;Atmung;186 7.2.6.2.4;Stimme;187 7.2.6.2.5;Artikulation;187 7.2.6.2.6;Prosodie;188 7.2.6.3;Ataktische Dysarthrie;188 7.2.6.3.1;Therapierelevante Aspekte;188 7.2.6.3.2;Suche nach dem Behandlungsschwerpunkt;189 7.2.6.3.3;Haltungskorrektur;191 7.2.6.3.4;Atmung;192 7.2.6.3.5;Stimme;194 7.2.6.3.5.1;Lautstärkekontrolle;195 7.2.6.3.5.2;Tonhöhen- und Lautstärkeänderung;196 7.2.6.3.5.3;Stimmqualität;196 7.2.6.3.5.4;Laryngeale Koordination;196 7.2.6.3.5.5;Stimmzittern;197 7.2.6.3.6;Artikulation;197 7.2.6.3.6.1;Nonverbale Übungen;198 7.2.6.3.6.2;Artikulationsübungen;198 7.2.6.3.7;Prosodie;200 7.2.6.3.7.1;Sprechtempo;201 7.2.6.3.7.2;Akzent;201 7.2.6.3.7.3;Pausen;202 7.2.6.4;Hypokinetische Dysarthrie;202 7.2.6.4.1;Therapierelevante Aspekte;202 7.2.6.4.2;Suche nach dem Behandlungsschwerpunkt;203 7.2.6.4.3;Atmung;203 7.2.6.4.4;Stimme;204 7.2.6.4.5;Artikulation;204 7.2.6.4.6;Prosodie;205 7.2.6.5;Hyperkinetische Dysarthrie;206 7.2.6.5.1;Therapierelevante Aspekte;206 7.2.6.5.2;Beißblock bei mandibulärer/lingualer Dystonie;206 7.2.6.5.3;Prosodische Maßnahmen;207 7.2.6.5.4;Entspannung;207 7.2.6.5.5;Stimmeinsatzübungen;207 7.2.7;Dysarthrietherapie in der Gruppe;207 7.2.7.1;Zusammensetzung;207 7.2.7.2;Gruppengröße;207 7.2.7.3;Indikation;207 7.2.7.3.1;Kommunikationsverhalten;208 7.2.7.3.2;Sprechmotorik;208 7.2.7.3.3;Sprachlich
es Verhalten;208 7.2.8;Unterstützte und alternative Kommunikation;209 7.2.8.1;Körpereigene Kommunikationsfähigkeiten;209 7.2.8.2;Nichtelektronische Kommunikationshilfen;210 7.2.8.3;Elektronische Kommunikationshilfen;210 7.2.8.4;Gesprächsstrategien;210 7.2.9;Beratung;211 7.2.9.1;Doppelrolle der Sprachtherapeuten;211 7.2.9.2;Diagnose und Prognose;212 7.2.9.3;Therapieziele;212 7.2.9.4;Krankheitsverarbeitung;213 8;Anhang;214 8.1;Literatur;215 8.2;Sachverzeichnis;224


Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Mathias Vogel, Wolf… „Dysarthrie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: