eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Usurpatoren des Himmels

Präludium und Fuge, sowie 10 Gedichte.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (kartoniert)
Buch € 16,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Usurpatoren des Himmels
Autor/en: Miodrag Pavlovic

ISBN: 3932109201
EAN: 9783932109201
Präludium und Fuge, sowie 10 Gedichte.
Übersetzt von Peter Urban
Friedenauer Presse

Januar 2001 - kartoniert - 120 Seiten

Wõhrend KuÜturica seinen Film Underground mit der gespenstischen Szene beginnt, in der die Tiere des 1941 von der deutschen Wehrmacht bombardierten Zoologischen Gartens durch Beograds Stra¯en irren, setzt Miodrag Pavlovic, der Doyen der serbischen Gegenwartslyrik, dieselbe - verb³rgte - Szene ans Ende seiner Erinnerungen Usurpatoren des Himmels. Der schmale Band erschien in Jugoslawien im April 2000, auf den Tag genau ein Jahr nach Beginn des Natobombardements. Der Zeitpunkt des Erscheinens ist mit Bedacht gewõhlt: Die neuerliche Bombardierung der Stadt war Pavlovic Anla¯, seine Erinnerungen niederzuschreiben.1941 war Miodrag Pavlovic dreizehn Jahre alt. Die Erinnerung an diese Zeit mit einem Abstand von sechzig Jahren aufzuschreiben, mag gewagt erscheinen - doch die Erinnerun¡gen sind frisch und wach bis heute. Und Pavlovic reflektiert sie auf mehreren Ebenen: Da ist die Frage, wie menschliche Erinnerung funktioniert; die Frage, ob das Bewu¯tsein eines Dreizehnjõhrigen etwas so Zerst÷rerisches, Niedagewesenes einzuordnen und zu verarbeiten vermag wie einen Feuersturm, der die ganze Stadt in Schutt und Asche legt. Da ist die Frage, wie wahrhaftig die damaligen Empfindungen und Gef³hle dargestellt werden k÷nnen. Da ist schlie¯lich - nach einem langen Leben bitterer Erfahrungen unter wechselnden politischen Bedingungen immer wieder die Frage, was nach Kriegsende hõtte anders werden k÷nnen und m³ssen, als es dann gekommen ist. Ein stiller, nachdenklicher und, bei allem Grauen, ein dichter poetischer Text. Ein leiser Appell auch an uns, unsere Geschichte nicht zu verdrõngen, sondern sie zu erinnern; ein Appell, der um so nachdr³cklicher wirkt, je leiser und trauriger er daherkommt. Miodrag Pavlovic, geb. 1928 in Novi Sad (Serbien), studierte in Beograd Medizin, praktizierte eine Zeitlang als Arzt, war Redakteur beim Rundfunk und Dramaturg am Nationaltheater in Beograd, wo er bis heute lebt. Er hat seit 1951 zahlreiche Gedichtbõnde, Essays, Prosa und Dramen ver÷ffentlicht und ist einer der bedeutendsten serbischen Lyriker der Gegenwart, Trõger vieler nationaler und internationaler Preise.

Kundenbewertungen zu Miodrag Pavlovic „Usurpatoren des Himmels“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: