eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Fernsehen als Thema in der Grundschule

Leitfaden mit Unterrichtseinheiten. Mit Abbildungen, teil…
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (kartoniert)
Buch € 15,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Fernsehen als Thema in der Grundschule
Autor/en: Ute Pres, Andreas Frey

ISBN: 3935686234
EAN: 9783935686235
Leitfaden mit Unterrichtseinheiten.
Mit Abbildungen, teils farbig illustriert.
Kopäd Verlag

Januar 2002 - kartoniert - 119 Seiten

Pokémons und Digimons haben schon lange Einzug in die Kinderzimmer der 6- bis 9-Jährigen gehalten. Sie leisten Maus und Elefant Gesellschaft, die schon seit Jahren auf der Hitliste der Grundschulkinder ganz oben stehen. Fernsehen ist ein wichtiges Thema für 6- bis 9-Jährige, verbringen sie doch täglich im Schnitt 96 Minuten vor der Flimmerkiste. Fernsehen ist auch ein wichtiges Thema für die Grundschule: Bereits hier können Grundsteine für die Ausbildung von Medienkompetenz gelegt werden, die heute wie Lesen, Schreiben und Rechnen zu den grundlegenden Kulturtechniken gezählt wird.
Der voliegende Leitfaden führt zunächst in die Bedeutung des Fernsehens für Grundschulkinder ein, beleuchtet ihren Umgang mit dem Medium und legt pädagogische Konsequenzen für die Behandlung des Themas in der Grundschule dar.
Da der Erfolg der Medienerziehung nicht zuletzt von der Kooperationsbereitschaft der Eltern abhängt, geben die AutorInnen auch praktische Hilfestellungen für die Gestaltung von Elter nbenden zum Thema 'Fernsehen'. Um die Einbettung des Themas 'Fernsehen' in den Fächerkanon der Grundschule zu erleichtern, besteht die zweite Hälfte des Buches aus verschiedenen Unterrichtseinheiten zur Medienerziehung und -praxis. Zahlreiche Materialien rund um 'Die kleine Hexe', 'Quapp, den Frosch' sowie 'Cinderella' helfen, das Fernsehen zu entschlüsseln, sich mit ihm auseinander zu setzen und damit die Medienkompetenz der Grundschulkinder zu stärken.


Andreas Frey ist Professor für Wirtschaftsmathematik, Statistik und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Osnabrück. Er ist Dozent für Statistik in Bachelor- und Weiterbildungsprogrammen.


Kundenbewertungen zu Ute Pres, Andreas F… „Fernsehen als Thema in der Grundschule“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: