eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Künste und Wissenschaften als verlorene Paradiese

Essays zur Bedeutung der Kultur-Idyllen. Paperback.
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 10,12* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Künste und Wissenschaften als verlorene Paradiese
Autor/en: Rolf Friedrich Schuett

ISBN: 3898118010
EAN: 9783898118019
Essays zur Bedeutung der Kultur-Idyllen.
Paperback.
Books on Demand

Juni 2000 - kartoniert - 252 Seiten

Kultur als Selbstzweck ist der einzige Garten Eden, der jedermann offensteht. Auch und gerade Kunst anti-idyllischen Gehalts stellt oft schon kraft ihrer ästhetischen Form in sich stimmige Kultur-Idyllen dar - wie jedes Symbol, das Realitätselemente aus Gesamteindrücken heraushebt und ohne Agit-prop originell neu konstelliert. Die reine Bildungs- und Kontemplationsidylle, die nichts als kosmische Ordnungen betrachtet, war vermutlich immer selbst schon jene Sozialutopie, von der sie historisch meist nur begraben wird. Das Buch sucht den antiken "Bios theoretikos" zu rehabilitieren und die vita contemplativa gegen allen sozialtechnisch pragmatischen Weltaktionismus zu verteidigen. Das Idyllische als infantile Regression auf narzißtische Phantasien früher Mutter-Kind-Symbiosen steht gegen das utopische "Prinzip Vater", das als monotheistische Idee vom herrschenden Zeitgeist seit langem bekämpft und desavouiert wird. (Das Patriarchat ist der wahre Feminismus, weil es dumme Jungen für wahre Frauen allein erwachsen machen kann.)
Studium der Literaturwissenschaft und Philosophie. Systemanalytiker in der Atom- und Raumfahrtindustrie.

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Practical Applications of Chlorophyll Fluorescence in Plant Biology
Buch (gebunden)
Die Abenteuer der Ware
Buch (kartoniert)
von Anselm Jappe
VOL/A und VOL/B
Buch (kartoniert)
von Bernd Düsterd…
Falk Regionalkarte 13. Bayreuth, Regensburg, Bayerischer Wald. 1 : 150 000
Blätter und Karten

Kundenbewertungen zu Rolf Friedrich Schu… „Künste und Wissenschaften als verlorene Paradiese“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Schauen, nicht bauen ! - von willy m. - 22.09.2013 zu Rolf Friedrich Schuett „Künste und Wissenschaften als verlorene Paradiese“
Das einzige Paradies, das jedem offenstehe, sei die Kultur als idyllischer Selbstzweck, nicht als Karrieremittel und Praxiswerkzeug. Es gibt nicht nur Naturidyllen und nicht nur giftige, sondern auch herrliche Idyllen. Das ist die sperrige Generalthese dieser ungewöhnlichen Sammlung von Aufsätzen und Essays zu verschiedensten Sozialphänomenen. z. B wird die Psychoanalyse angewendet auf Sartres Existenzialismus in Freiheit auf der Couch . Kultur-Idylle wird hier vieles genannt, was gemeinhin anders gesehen wird. Und der Theoretiker wird gegen den Praktiker ausgespielt. Denken ist hier kein Mittel des Handelns mehr, sondern aktives Leben umgekehrt eine bloße Etappe auf dem Weg zum beschaulichen Leben. Hier geht es von platonischen Ideen über Ideologien, Idealen und Idolen bis zu Bildungsidyllen , die rehabilitiert werden. Ein intelligentes Buch, das ins Grübeln bringt, und Grübeln ist heute als nutzlos verpönt. Wer sich etwas zumuten mag, wird bei der Lektüre reich belohnt.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Einführung in die Quartärgeologie
Buch (kartoniert)
von Albert Schrei…
North of Patagonia
Buch (gebunden)
von Johnny Payne
Mein Sommer
Buch (gebunden)
von Johann Gottfr…
Management Multinationaler Unternehmungen
Buch (gebunden)

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: