eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Verführungen

3. Folge. Frauenjahre. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine …
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Verführungen
Autor/en: Marlene Streeruwitz

ISBN: 359615619X
EAN: 9783596156191
3. Folge. Frauenjahre.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
FISCHER Taschenbuch

Dezember 2002 - kartoniert - 296 Seiten

Helenes Rolle im Leben: Sie ist die, die gibt. Das macht müde, fast sterbensmüde. Und ohnmächtig und wütend: Sie hat doch auch das Recht glücklich zu sein. Wer meint, das alltägliche Frauenleben sei schon hinlänglich verhandelt, der lese »Verführungen.« und sehe sich in der unmittelbaren Umgebung ohne rosa Brille um.
Marlene Streeruwitz, in Baden bei Wien geboren, studierte Slawistik und Kunstgeschichte und begann als Regisseurin und Autorin von Theaterstücken und Hörspielen. Für ihre Romane erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, darunter zuletzt den Bremer Literaturpreis und den Franz-Nabl-Preis. Ihr Roman >Die Schmerzmacherin.< stand 2011 auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Zuletzt erschienen die Romane >Nachkommen.<, >Yseut.< und unter dem Pseudonym Nelia Fehn >Die Reise einer jungen Anarchistin in Griechenland.<.

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Die Therapie
Taschenbuch
von Sebastian Fit…
Der Prinzessinnenmörder
Taschenbuch
von Andreas Föhr
Die Frau auf der Treppe
Taschenbuch
von Bernhard Schl…
Entfernung
Buch (gebunden)
von Marlene Stree…

Kundenbewertungen zu Marlene Streeruwitz „Verführungen“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ohne ihn - von Polar - 06.03.2008 zu Marlene Streeruwitz „Verführungen“
Alleinerziehende Mütter zeichnen sich dadurch aus, dass ihnen außer von ihren Ex-Ehemänner jeder am liebsten einen Orden verleihen würde. Sie reiben sich im Alltag wie im Innern auf, müssen sich der Erziehung ihrer Kinder ebenso stellen, wie den Zweifeln, ob sie selbst überhaupt beziehungsfähig sind. Und dazwischen taucht immer wieder die Verführung auf, dass es doch alles anders sein könnte, diesmal. Oder beim nächsten Mal? Frau nutzt sich am Mann ab. Mit dem Untergang des Arbeiterromans der 70er, zeichnete sich in der Literatur plötzlich ein weites neues Feld ab, das sich dem Scheitern jenes gutbürgerlichen Mittelstands zuwandte, der in früheren Zeiten in Ehe-Erstarrung miteinander alt geworden wäre. Man bleibt nicht mehr zusammen. Plötzlich reißen wirtschaftliche Nöte auf, die gemeinsam eher zu bewältigen gewesen wären. Die Wunden, die man sich selbst zufügt oder von anderen zugefügt bekommt, die man selbst austeilt und sich gleich dafür begnadigt, zeichnet Marlene Streeruwitz faszinierend nach. Man muss nicht allein erziehend sein, um ihr an vielen Stellen zuzustimmen. Man muss auch nicht gegen die Autorin eingestellt sein, um ihr das ein oder andere vorzuhalten, was aus dem Zorn erwächst. Der Roman läßt einen jedenfalls nicht gleichgültig zurück, was ihn nicht nur wegen seines sprachlichen Niveaus lesenswert macht. Er zieht einen auch in das Bemühen zu verstehen hinein. Etwas, das nicht endet, wenn man dieses Buch zuschlägt. Und eine Portion Wut tut jeder Beziehung gut.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Reise einer jungen Anarchistin in Griechenland.
eBook
von Marlene Stree…
Ruhm
eBook
von Daniel Kehlma…
Ruhm
Buch (kartoniert)
von Daniel Kehlma…
Die Vermessung der Welt
Buch (gebunden)
von Daniel Kehlma…
Küstenmorde
- 9% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 9,90

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: