eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
Klick ins Buch Das Buch der Kinderlieder als Buch
PORTO-
FREI

Das Buch der Kinderlieder

235 alte und neue Lieder. Kulturgeschichte, Noten, Texte, B…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 26,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Das Buch der Kinderlieder
Autor/en: Ingeborg Weber-Kellermann

ISBN: 379572063X
EAN: 9783795720636
235 alte und neue Lieder. Kulturgeschichte, Noten, Texte, Bilder. Mit Klavier- und Gitarrenbegleitung.
Zahlreiche, teils farbige Abbildungen.
Herausgegeben von Ingeborg Weber-Kellermann
Schott Music

1. Oktober 1997 - gebunden - 352 Seiten

Das Buch der Kinderlieder in überarbeiteter Neuausgabe, zeitgemäß gestaltet und teilweise neu bebildert.

Die Volkskundlerin und Soziologin Ingeborg Weber-Kellermann hat in dieser Sammlung 235 Kinderlieder aus alter und neuer Zeit zusammengestellt und mit Illustrationen versehen, die z.T. "klassischen" Sammlungen ("Des Knaben Wunderhorn", Ludwig Richter u.a.) entnommen wurden. Die Auswahl berücksichtigt nicht nur die bei Kinderliedersammlungen übliche Palette (Wiegenlieder, Wanderlieder, Jahreslauf, Arbeitswelt, Kreis- und Märchenspiele usw.), sondern berührt in einem Exkurs auch so heikle Fragen wie die politische Beeinflussbarkeit junger Menschen durch Liedtexte bereits im frühen Kindesalter. Lieder aus neuester Zeit, die den Kindern zum Teil durch die Medien vertraut sind, runden die Sammlung ab; sie berühren Themen (Umwelt, Frieden, soziale Konflikte usw.), die im Leben von Kindern zunehmend eine Rolle spielen und ihre Sensibilität für Probleme wecken sollen. Besonderheiten der Ausgabe:
- bequeme Lage der Singstimme
- Akkordsymbole für die Gitarrenbegleitung
- leicht spielbare Klaviersätze
- Kommentare zum historischen Hintergrund der Lieder.
Ein Kinderliederbuch, das im Familienkreis, in Kindergärten und Schulen sowie beim wissenschaftlich und pädagogisch interessierten Leser im wahrsten Sinne des Wortes "An-klang" finden sollte.
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 1997.
Liederbücher werden gerne als Geburtsgeschenk gewählt. Das hat seinen guten Sinn, denn Singen macht jedes Kind glücklich, und man hat sogar herausgefunden, dass Musikerziehung eine gute Grundlage für mathematisches Denken ist. Man darf sich aber nie mit Zweitklassigem zufrieden geben, wenn es um so wichtige Dinge geht. Deshalb sollte man in jeder Buchhandlung dieses besondere Liederbuch finden können. Es ist so viel mehr als einfach eine schöne Ausgabe unter anderen. Da werden jedem Themenbereich, zum Beispiel Familienleben und Freundschaft, die Arbeitswelt, Natur und Umwelt, die Zeit - das Jahr, Einschlafen, Aufwachen, Trösten, Spaß- und Quatschlieder u. v. m., kleine zeit- und milieugeschichtliche Abhandlungen vorangestellt. Neben den Liedern, die mit allem für ihre Entstehung und Nutzung Wissenswerten aufbereitet sind, finden sich treffliche Illustrationen, die zusätzliche Informationen bieten. Die Notenschrift ist klar und mit Klavier- und Gitarrenbegleitung bereichert. Es handelt sich also um eine kleine Kulturgeschichte. Das Buch ist wegen seiner prächtigen Ausstattung eine Augenschmaus und deshalb sofort überzeugend, für jeden, der ein kostbares Geschenk für einen "kleinen Liebling" sucht.
Einleitung - Und wer im Januar geboren ist (Familienleben und Freundschaft) - Weisst du, wieviel Sternlein stehen? (Zum Einschlafen, Aufwachen und Trösten) - Hänschen klein, ging allein (Das Leben da draußen, Wandern und Reisen) - Der Kuckuck und der Esel (Natur und Umwelt) - Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder (Die Zeit - Das Jahr) - Morgen, Kinder, wird's was geben (Der Weihnachtsmonat) - Schneidri, Schneidra, Schneidrum (Die Arbeitswelt in Stadt und Land - einst und jetzt) - Dunkel war's, der Mond schien helle (Spaß- und Quatschlieder) - Dornröschen war ein schönes Kind (Kreis- und Märchenspiele - Abzählreime) - Maikäfer, flieg! (Historische Spuren im Kinderlied) - Exkurs: Wer will unter die Soldaten? (Der Missbrauch des Kinderliedes in politischen Systemen) - Wir sind Kinder einer Erde (Friedenslieder und Protest gegen Gewalt und Streit) - Quellen- und Literaturverzeichnis - Bildnachweis

Alphabetisches Verzeichnis der Titel und Textanfänge: Abendsegen - Abends will ich schlafen gehen - Abzählreime - Alle meine Entchen - Alle Vögel sind schon da - Als unser Mops ein Möpschen war - Ammenuhr - Apfelbaum, Apfelbaum - April, April - Auf, auf, ihr Wandersleut' - Auf der Mauer, auf der Lauer - Auf einem Baum ein Kuckuck saß - Auf unsrer Wiese gehet was - Ausflug mit der Eisenbahn - Backe, backe Kuchen - Bet, Kindchen, bet - Bettelmanns Hochzeit - Brüderlein, komm tanz mit mir - Buko von Halberstadt - Bunt sind schon die Wälder - Christkindelein - Da kommt unsre Postfrau - Damit spielt ein Mädchen nicht - Danke für diesen guten Morgen - Das bucklicht Männlein - Das Lied vom Streit - Das Nachtwächterlied - Das Wandern ist des Müllers Lust - Das Weihnachtsbäumlein - Der Cowboy Jim aus Texas - Der Elefant, der Elefant - Der große Streit - Der Herr, der schickt den Jockel aus - Der Kirmesbauer - Der Klapperschnabelstorch - Der König von Rom - Der Kuckuck und der Esel - Der Mai ist gekommen - Der Maurer Otto - Der Mond, der scheint - Der Mond ist aufgegangen - Der Sitz-Boogie-Woogie - Der Sommer, der Sommer - Des Schneiders Höllenfahrt - Die Blümelein, sie schlafen - Die drei Spatzen - Die große Reise - Die kleine Hex' - Die kleine Melodie - Die Leineweber haben eine saubre Zunft - Die Räuberbande zieht durchs Land - Die Reise in die Sonne - Die Rübe - Die Schneeglöckchen läuten - Die Tiere machen Karneval - Die Tripptrappmaus - Die Vogelhochzeit - Die Weidenkätzchen - Doof geborn ist keiner - Dornröschen war ein schönes Kind - Drei Chinesen mit dem Kontrabaß - Dur liber, heil'ger frommer Christ - Du, Mutter, wenn ich größer bin - Dunkel wars, der Mond schien helle - Ehr Junge un ehr Weechter - Eia, popeia - Ei, Bau'r, was kost' dei Heu? - Eine kleine Geige - Eine Tripp, eine Trapp, eine Tripptrappmaus - Ein Fröschlein saß im Schilfrohr drin - Ein Jäger aus Kurpfalz - Ein Jäger längs dem Weiher ging - Ein kleiner Hund mit Namen Fips - Ein Männlein steht im Walde - Ein Mann, der sich Kolumbus nannt' - Ein reines Herz - Ein Schneider fing 'ne Maus - Eins, zwei, drei - Ein Vogel wollte Hochzeit machen - Eisenbahn von nah und fern - Erika ist mies und fad - Es ging eine Zipfelmütz - Es kam ein Mann aus Ninive - Es klappert die Mühle - Es klapperten die Klapperschlangen - Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann - Es war eine Mutter - Es war einmal ein Floh - Es war einmal ein Mann - Es war einmal ein Tännelein - Es wollt' ein Schneider wandern - Es zogen vier lustige Handwerksleut' - Faschingszeit - Frau Holle schüttelt die Betten aus - Friede auf unserer Erde - Fuchs, du hast die Gans gestohlen - Gebet tut not - Geburtstagstanz - Geh aus, mein Herz, und suche Freud - Gib mir mal dein Fahrrad - Gitarre spielen kann ich schon - Grün, grün, grün sind alle meine Kleider - Guten Abend, gut' Nacht - Guter Mond, du gehst so stille - Hab 'ne Tante in Marokko - Hänschen klein, armes Schwein - Hänschen klein ging allein - Hänsel und Gretel - Häschen in der Grube - Heile, heile Gänsje - Heile, heil
Kundenbewertungen zu Ingeborg Weber-Kell… „Das Buch der Kinderlieder“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: