eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Das Licht der Flüsse

Eine Sommererzählung. Mit 2 Abbildungen und einer Karte.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 12,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 14,95
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Licht der Flüsse
Autor/en: Robert L. Stevenson

EAN: 9783841202062
Format:  EPUB
Eine Sommererzählung.
Mit 2 Abbildungen und einer Karte.
Herausgegeben von Alexander Pechmann, Robert L. Stevenson
Übersetzt von Robert L. Stevenson
Aufbau Digital

2. Mai 2011 - epub eBook - 176 Seiten

Eine Kanufahrt ins Glück vom Autor der "Schatzinsel“ Im Herbst 1876 lassen zwei unerfahrene Kanuten die "Cigarette“ und die "Arethusa“ zu Wasser und beginnen, was mehr als eine Kanufahrt durch Belgien und Frankreich werden soll. Robert Louis Stevenson berichtet in seiner bestechend modernen Erzählung von entrückten Orten, schildert herzliche und komische Begegnungen und beschreibt die besonderen Momente, die man nur beim Reisen erlebt. Unterwegs fand der Autor auch sein privates Glück: Der 26-jährige Stevenson verliebte sich in die deutlich ältere Amerikanerin Fanny Vandegrift Osbourne, die verheiratet war und zunächst nach San Francisco zu ihrem Mann zurückkehrte. Als Stevenson ihr hinterherfuhr, ließ sie sich scheiden, und die beiden heirateten kurzerhand. Stevensons Debüt endlich auf Deutsch – ein Stück hochkomische, leichte und erhellende Literatur über die zeitlose Magie einer kleinen Reise, über das Aufbrechen, Ankommen und die großen Fragen des Lebens.
1;Vorwort der Erstausgabe;6 2;Von Antwerpen nach Boom;8 3;Auf dem Willebroek-Kanal;13 4;Der königliche Rudersportclub;19 5;In Maubeuge;25 6;Auf dem Sambre-Kanal nach Quartes;30 7;Pont-sur-Sambre: Wir sind Hausierer;37 8;Pont-sur-Sambre: Der Handelsreisende;43 9;Auf dem Sambre-Kanal nach Landrecies;49 10;In Landrecies;54 11;Sambre-Oise-Kanal: Kanalboote;60 12;Die Oise bei Hochwasser;65 13;Origny-Sainte-Benoîte: Ein freier Tag;74 14;Origny-Sainte-Benoîte: Die Tischgesellschaft;81 15;Die Oise hinunter: Nach Moy;89 16;La Fère: Ort der verfluchten Erinnerung;94 17;Die Oise hinunter: Durch das Goldene Tal;101 18;Die Kathedrale von Noyon;103 19;Die Oise hinunter: Nach Compiègne;109 20;In Compiègne;111 21;Andere Zeiten;117 22;Die Oise hinunter: Kirchenräume;124 23;Précy und die Marionetten;131 24;Zurück in die Welt;143 25;Anhang;146 25.1;Der junge Stevenson;149 25.2;Das Ende des Regenbogens;153 25.3;Ein Blatt auf dem Fluss;157 25.4;Anmerkungen;168 25.5;Editorische Notiz;174 26;Inhalt;176


Robert Louis Stevenson (eigentl. Robert Louis Balfour) wurde 1850 in Edinburg als Sohn eines Leuchtturmingenieurs geboren. Er studierte zuerst Ingenieurwesen, wechselte dann aus gesundheitlichen Gründen zu Jura und wurde 1875 Advokat, obwohl bereits zu diesem Zeitpunkt klar war, dass er Schriftsteller werden würde. Schon in seiner Kindheit schrieb er ständig Geschichten und Essays. Wegen eines Lungenleidens suchte er immer wieder Länder mit einem milderen Klima als Schottland auf und publizierte seine Eindrücke anschließend in verschiedenen Reiseschilderungen. 1880 heiratete er die zehn Jahre ältere Amerikanerin Fanny Osbourne, die sich seinetwegen hatte scheiden lassen. 1883 veröffentlichte er den Roman "Die Schatzinsel", der sofort ein Verkaufserfolg wurde. 1886 erschien die Schauernovelle "Der seltsame Fall des Dr.Jekyll und Mr. Hyde". 1888 siedelte Stevenson mit seiner Familie endgültig auf die Südseeinsel Samoa über. Er starb 1894 in Vailima (Samoa). Seine Romane zeichnen sich vor allem durch eine spannende Erzähltechnik aus.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Robert L. Stevenson „Das Licht der Flüsse“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: