eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre

Mein Kampf gegen den Mädchenhandel.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook epub € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
Autor/en: Iana Matei

EAN: 9783838711300
Format:  EPUB
Mein Kampf gegen den Mädchenhandel.
Originaltitel: À vendre: Mariana, 15 ans.
Übersetzt von Monika Buchgeister
Lübbe

14. Oktober 2011 - epub eBook - 288 Seiten

"Bist du allein, kannst du sprechen?" "Ja." "Ich habe gehört, du brauchst Hilfe, stimmt das?" "Ich weiß nicht..." "Hast du Angst?" "Ja, sehr." "Ok. Ich hole dich da raus." Mariana ist 15 Jahre alt und Sexsklavin, gefangen in einem
entsetzlichen Gefängnis aus Angst und Gewalt. Sie ist eine von Tausenden junger Osteuropäerinnen, die Jahr für Jahr in den Westen geschleust und zur Prostitution gezwungen werden. Iana Matei will Mariana retten. Wie schon so viele Mädchen,
die sie gerettet hat. Iana Matei erzählt ihre Geschichten. Grausame, unvorstellbare Schicksale, die niemand unberührt lassen.
Ein Leben nach dem Straßenstrich (S. 185-186)

Der Aufenthalt eines Opfers in meinem Frauenhaus ist zeitlich begrenzt: Manchmal dauert er nur ein paar Wochen, meistens ein Jahr, manchmal auch zwei oder sogar noch länger. Aber irgendwann ist für jedes Mädchen der Zeitpunkt gekommen, uns zu verlassen. Zunächst einmal deshalb, weil es mit mehr als zehn Bewohnerinnen sehr eng in unserem Haus wird, aber auch, weil man dann wieder Platz für andere Mädchen braucht. Unser Ziel ist es nicht, die Mädchen endlos zu verhätscheln, sondern ihnen die Wiedereingliederung in die Gesellschaft zu erleichtern.

Die ganz jungen Mädchen kehren zu ihren Eltern oder einem anderen Familienmitglied zurück, die anderen müssen eine Arbeit finden. Im Frauenhaus halte ich sie dazu an, arbeiten zu gehen, wenn sie siebzehn Jahre alt sind. Nur so können sie lernen, wie ein normales Berufsleben aussieht, und ein wenig Geld sparen, das ihnen dann später als Starthilfe zur Verfügung steht. Viele entscheiden sich für eine Ausbildung, machen Kochkurse, besuchen Erste-Hilfe-Seminare oder absolvieren bezahlte Praktika. Ihr Lohn liegt bei 250 bis 300 Euro pro Monat. Dieser wird auf ein Bankkonto überwiesen, und ich lege den Mädchen dringend ans Herz, das Geld nicht anzurühren. Wenn sie uns dann verlassen, haben sie eine Summe angespart, die sich meistens auf ungefähr 2000 Euro beläuft.

Damit haben sie die Möglichkeit, sich eine eigene Wohnung zu mieten oder mit anderen Mädchen zusammenzuziehen. In Rumänien kann man eine Dreizimmerwohnung bereits für 100 Euro pro Monat mieten. Im Augenblick ist die fünfundzwanzigjährige Doina auf Wohnungssuche. Diese hochgewachsene dunkelhaarige, junge Frau mit ihrem durchdringenden, scharfen Blick ist eine sehr ernste Person. Sie arbeitet in einem Restaurant als Bedi
enung. Nach der Arbeit bleibt sie meist auf ihrem Zimmer, meidet den Kontakt zu den anderen Mädchen und kommt nur zu den Mahlzeiten herunter.

Sie bewegt sich wie ein Schatten – man sieht sie nicht, man hört sie nicht. Doina ist auch nicht ihr richtiger Vorname. Als sie zu uns kam, wollte sie einen anderen Namen annehmen, da die Vorstellung, die Menschenhändler könnten sie ausfindig machen, sie nicht losließ. Was ihr in England widerfahren war, wollte sie nie erzählen. Ich weiß nur, dass sie in Rumänien adoptiert worden war, sich aber von ihren Geschwistern, den leiblichen Kindern des Ehepaares, abgelehnt fühlte. So ergriff sie die erstbeste Gelegenheit – die Aussicht auf einen Job als Bedienung in England –, um dem familiären Kokon zu entkommen.

In England gelang ihr die Flucht vor ihren Peinigern, und sie zeigte sie sogar an. Der Prozess ist immer noch im Gange, und Doina muss noch einmal nach London reisen, um dort vor Gericht auszusagen. Immerhin verfügte sie bei ihrer Rückkehr nach Rumänien über Ersparnisse, denn sie hatte das von der NGO in England erhaltene Taschengeld eisern zusammengehalten. Bis heute hat sie keinen Cent für sich selbst ausgegeben. Sie ist sehr stark, und ich glaube, dass sie bald auf eigenen Füßen stehen wird. Der einzige Punkt, an dem sie jedoch vollkommen ihren kühlen Kopf verliert, sind die Jungen.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Iana Matei „Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: