eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch Terrorismus im Namen des Islam und das Horn von Afrika als Buch
PORTO-
FREI

Terrorismus im Namen des Islam und das Horn von Afrika

Der vergessene Konflikt im Sudan und die Rolle Osama Bin La…
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 25,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Terrorismus im Namen des Islam und das Horn von Afrika
Autor/en: Melha Rout Biel, Garang Akog, Thomas Lado

ISBN: 3828884342
EAN: 9783828884342
Der vergessene Konflikt im Sudan und die Rolle Osama Bin Ladens.
Paperback.
Tectum - Der Wissenschaftsverlag

7. Januar 2015 - kartoniert - 172 Seiten

Globaler Terrorismus im Namen des Islam - welche Konsequenzen haben die Anschläge des 11.September 2001 für die Weltgemeinschaft? Wer hat die Osama Bin Laden und sein Terrornetz politisch und finanziell unterstützt? Besteht ein Zusammenhang zwischen den Aktivitäten Bin Ladens und den Konflikten am Horn von Afrika? Das vorliegende Buch von drei Akademikern aus Afrika beschäftigt sich mit diesen Fragen und sucht nach Antworten. Ausgangspunkt der Betrachtungen ist das Verhältnis von Islam und Terrorismus. Der Analyse der Begriffe Islam und Fundamentalismus folgt eine Annäherung an das Phänomen des islamischen Fundamentalismus bzw. Islamismus. In diesem Zusammenhang stellt Melha Rout Biel den Jihad des Khartoumer Regimes gegen den Südsudan vor und zeigt den politischen Konflikt im Sudan vor dem Hintergrund seiner historischen Wurzeln auf. Dabei verweist er auf die Menschenrechtsverletzungen und insbesondere auf den nach wie vor praktizierten Sklavenhandel. Garang Akok analysiert ausführlich die Rolle des Islam im Hinblick auf die Konflikte am Horn von Afrika. Thomas Lado stellt die religiösen und rassistischen Bildungsstrategien im Sudan als Mechanismus zur Fortsetzung von religiösem Hass und Gewalt vor. Das gespaltene Land gilt inzwischen als Hochburg der Terroristen und die Regierung in Khartoum als "Taliban von Afrika". Die Autoren sind im Sudan aufgewachsen und beurteilen vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen als Angehörige einer Minderheit in der muslimisch dominierten Gesellschaft die aktuellen Bemühungen zur Konfliktlösung. Abschließend wird aufgezeigt, welche Maßnahmen im Kampf gegen Terrorismus, vor allem gegen den islamischen Terrorismus, notwendig sein könnten.
Kundenbewertungen zu Melha Rout Biel, Ga… „Terrorismus im Namen des Islam und das Horn von Afrika“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: