eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Die Nachfrage nach Nahrungs- und Genußmitteln privater Haushalte vor dem Hintergrund zukünftiger…

5 Abbildungen, zahlreiche Tabellen.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 55,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Die Nachfrage nach Nahrungs- und Genußmitteln privater Haushalte vor dem Hintergrund zukünftiger Rahmenbedingungen
Autor/en: Claudia Hoffmann

ISBN: 3631504535
EAN: 9783631504536
5 Abbildungen, zahlreiche Tabellen.
Lang, Peter GmbH

18. März 2003 - kartoniert - 182 Seiten

Aktuelle Nachfrageelastizitäten für Nahrungsmittel wurden in den letzten Jahren lediglich für die Gesamtheit der privaten Haushalte in Deutschland ermittelt. Unterschiede bezüglich der Elastizitäten zwischen Haushalten variierender sozio-ökonomischer und demographischer Zusammensetzung blieben dabei weitestgehend unberücksichtigt. Vor dem Hintergrund des erwarteten demographischen Wandels gewinnen haushaltsspezifische Elastizitäten jedoch immer stärker an Bedeutung. Mittels eines Linearen Ausgabensystems wurden daher auf der Basis der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 1998 Einkommenselastizitäten für spezifische Haushaltsstrukturen geschätzt. Dabei konnte gezeigt werden, daß von der Haushaltskonstellation ein entscheidender Einfluß auf die Höhe der Elastizitäten für Nahrungsmittel ausgeht.
Aus dem Inhalt: Zukünftige Rahmenbedingungen der Nahrungsmittelnachfrage - Nachfrageanalyse auf der Basis von Querschnittsdaten - Einbezug sozio-demographischer Variablen in Nachfragesysteme - Lineares Ausgabensystem - Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 1998 - Einkommenselastizitäten für Nahrungsmittel.
Die Autorin: Claudia Hoffmann wurde 1973 in Stade geboren. Sie studierte Ökotrophologie der Studienrichtung Haushalts- und Ernährungsökonomik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Von 1999 bis 2002 promovierte sie am Institut für Ernährungswirtschaft und Verbrauchslehre.
Kundenbewertungen zu Claudia Hoffmann „Die Nachfrage nach Nahrungs- und Genußmitteln privater Haus…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: