eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Wissenschaft, Politik und Politikberatung

Erkundungen zu einem schwierigen Verhältnis. zahlreiche T…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 55,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Wissenschaft, Politik und Politikberatung

ISBN: 3631520042
EAN: 9783631520048
Erkundungen zu einem schwierigen Verhältnis.
zahlreiche Tabellen und Grafiken.
Herausgegeben von Gerhard Kümmel
Lang, Peter GmbH

3. März 2004 - kartoniert - 218 Seiten

Consultants talk funny and make money. Dass dies nicht (nur?) so ist, sondern dass wissenschaftliche Politikberatung für die Politik wie für die Wissenschaft ein lohnendes und notwendiges Unterfangen ist, zeigen die Beiträge dieses Sammelbandes. Dabei wird ein breites Spektrum von verschiedenen Politikfeldern abgedeckt, angefangen bei der Verteidigungs-, Sicherheits- und Außenpolitik über die Agrar- und Regionalpolitik und die Politik der Verwaltungsreform auf kommunaler Ebene bis hin zu einer metatheoretischen Betrachtung der wissenschaftlichen Politikberatung, einer Beobachtung der Beobachter.
Aus dem Inhalt: Gerhard Kümmel: Wenn Welten aufeinander prallen: Die Wissenschaft, die Politik und das Geschäft der wissenschaftlichen Politikberatung - Eine Einleitung - Paul Klein: Das Sozialwissenschaftliche Institut der Bundeswehr in der Politikberatung - Ines-Jacqueline Werkner: Die Weizsäcker-Kommission zur Bundeswehrreform - Politikberatung zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Wilfried Gerhard: Ausbildung für Politikberatung? - Eine Problemskizze - Alexander Siedschlag: Der Wandel der NATO - Wissenschaftliche Prognosen und politische Realitäten - Achim Schmillen: Politikberatung in der Außenpolitik - Heinrich Kreft: Außen- und sicherheitspolitische Politikberatung in den USA - Ein Vergleich zu Deutschland - Jochen Führer: Medienkompetenz und ländliche Regionalentwicklung - Anmerkungen zur Digitalen Spaltung - Norbert Kersting: Politikberatung und Verwaltungsreform - André Brodocz/Thomas Noetzel: Auf dem Weg zu einer konstruktivistischen Politikberatung.
Der Herausgeber: Gerhard Kümmel, geboren 1964; Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte an der Universität Marburg (1985-91); Promotionsstipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung (1991-94); Forschungsstipendiat des German Historical Institute, Washington, D.C. (1992); J. William Fulbright Dissertationspreis der Fulbright-Kommission (1996); Post-doc-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (1995-97); Dozent des Deutschen Akademischen Austauschdienstes an der University of Victoria in Victoria, B.C., Canada (1997); Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr in Strausberg (seit Herbst 1997); Präsident des Arbeitskreises Militär und Sozialwissenschaften (AMS); Executive Secretary des Research Committees: Armed Forces & Conflict Resolution innerhalb der International Sociological Association.
Kundenbewertungen zu „Wissenschaft, Politik und Politikberatung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: