eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Muttersprachliche Ansprache als Integrationsstrategie

Eine translatologische Studie zu türkischsprachigen Informa…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 48,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Muttersprachliche Ansprache als Integrationsstrategie
Autor/en: Zehra Gülmüs

ISBN: 3631563280
EAN: 9783631563281
Eine translatologische Studie zu türkischsprachigen Informationsangeboten.
zahlreiche Tabellen.
Lang, Peter GmbH

1. Februar 2007 - kartoniert - 150 Seiten

Auch nach fast einem halben Jahrhundert der Arbeitsmigration gibt es unter der in Deutschland lebenden größten Migrantengruppe - den Deutschtürken - ein Sprachproblem. Die deutsche Einwanderungspolitik hat darauf reagiert: Integration soll nicht nur «gefordert», sondern auch «gefördert» werden - die Zahl der muttersprachlichen Informationsangebote nimmt stetig zu. Die Untersuchung ist translationswissenschaftlich ausgelegt, bezieht sich aber auch auf die Migrationspolitik. Ziel ist es, Zusammenhänge zwischen Integrationspolitik und Translationswissenschaft aufzuzeigen. Hinterfragt wird die gesellschaftspolitische Bedeutung der muttersprachlichen Ansprache im Integrationsprozess. Sodann erfolgt eine deskriptiv-funktionsorientierte Betrachtung einiger türkischsprachiger Informationsbroschüren.
Aus dem Inhalt: Deutschtürken - Integration - Muttersprachliche Informationsangebote: gesellschaftspolitisches Bedürfnis oder Bumerangeffekt? - «Interkulturelle Öffnung» der Verwaltung - Skopostheorie - Übersetzungskritik zu türkischsprachigen Broschüren von deutschen Behörden.
Die Autorin: Zehra Gülmüs hat Germanistik, Anglistik und Politologie an der Universität Frankfurt am Main studiert und dort in Germanistik promoviert. Sie ist im Fachbereich Übersetzen und Dolmetschen an der Anadolu Universität (Türkei) tätig. Ihre Forschungsgebiete sind das literarische Übersetzen und die interdisziplinär ausgerichtete textbezogene Übersetzungswissenschaft.
Kundenbewertungen zu Zehra Gülmüs „Muttersprachliche Ansprache als Integrationsstrategie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: