eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Medien und Policy

Neue Machtkonstellationen in ausgewählten Politikfeldern.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 53,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Medien und Policy

ISBN: 3631558856
EAN: 9783631558850
Neue Machtkonstellationen in ausgewählten Politikfeldern.
zahlreiche Tabellen und Grafiken.
Herausgegeben von Sigrid Koch-Baumgarten, Lutz Mez
Lang, Peter GmbH

27. Februar 2007 - kartoniert - 224 Seiten

Medien sind wissenschaftlich en vogue. Heftig diskutiert wird ein Wandel der traditionellen Parteien- zur Mediendemokratie oder gar Mediokratie (Thomas Meyer). Umstritten ist, ob damit die institutionellen Arrangements der bundesdeutschen Demokratie neu justiert und der politische Prozess weitgehend der Medienlogik unterworfen werden. Diesen Veränderungen will dieser Band empirisch in konkreten Politikfeldern nachspüren. Welche Rolle und welchen Einfluss haben die Medien auf den Politikprozess wirklich, etwa auf Problemdefinition und Agenda-Setting in der Sozial- oder Umweltpolitik? Werden damit andere Akteure des intermediären Systems - wie die Verbände - verdrängt und entmachtet? Nutzen Spitzenpolitiker die Mobilisierung der medialen Öffentlichkeit, um Machtbalancen in Netzwerken neu auszutarieren und um die Blockademacht von Großverbänden zu paralysieren? Kann der Mediendiskurs die Richtung des Politikdiskurses und damit die politische Entscheidungsfindung in Netzwerken oder Institutionen beeinflussen, verändern, dominieren?
Aus dem Inhalt : Sigrid Koch-Baumgarten: Einleitung: Neue Medienmacht im Politikprozess - Fragen, Gedanken und Kontroversen auf einer wissenschaftlichen Baustelle - Katrin Voltmer: Massenmedien und politische Entscheidungen - mediale Einflussfaktoren im Policyprozess - Wolf-Dieter Narr: Politik in der Zeit ihrer notwendigen medialen Reproduktion - Martin Jänicke: Medien in der Umweltpolitik aus Sicht der Policy-Forschung - Sandor Ragaly: Der Einfluss der Medien auf die Umweltpolitik aus Sicht der Nachrichtenwerttheorie - Lutz Mez: Zur Rolle der Medien in der deutschen Energiepolitik - Birgit Sauer: Soll das Private öffentlich werden? Überlegungen zur Präsentation von Frauen- und Gleichstellungspolitik in den Medien - Peter H. Feindt/Daniela Kleinschmit: Medialisierung der Agrarpolitik? Die Rolle der Medien in der deutschen BSE-Krise - Sigrid Koch-Baumgarten: Das Ende der Geheimdiplomatie? Zur Medialisierung der Tarifpolitik - Jochen Fischer: Medienpolitik im Mediendiskurs: Vielfalt als Ausgleich von Medienmacht? - Cord Arendes: Zwischen Erinnerungslast und Erinnerungslust: Die geschichtspolitische Selektionsfunktion der Medien in zeitgeschichtlichen Debatten - Klaus Segbers: Medien und internationale (globale) Politik - Cathleen Kantner: Europäische Medienöffentlichkeit: Folgenlose Debatten?
Die Herausgeber: Sigrid Koch-Baumgarten, Professorin an der Universität Marburg, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Philosophie, Institut für Politikwissenschaft.
Lutz Mez, Privatdozent an der Freien Universität Berlin, Geschäftsführer der Forschungsstelle für Umweltpolitik, Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft.
Kundenbewertungen zu „Medien und Policy“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: