eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Oracle, PL/SQL und XML

2. Auflage.
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 29,95* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Oracle, PL/SQL und XML
Autor/en: Marco Skulschus, Marcus Wiederstein

EAN: 9783939701514
Format:  PDF
2. Auflage.
comelio GmbH

1. Januar 2011 - pdf eBook - 450 Seiten

XML-Schnittstellen ersetzen allerorten Lösungen auf Basis von einfachen Textdateien oder Protokolldaten, Unternehmen gehen dazu über, semistrukturierte Daten direkt in einer (objekt)relationalen Datenbank zu speichern. Wenn Oracle im Einsatz ist, hat man eine vollwertige XML-Datenbank bereits zur Verfügung und kann aus einer Reihe von Werkzeugen für die Erzeugung, Speicherung, Abfrage und allgemein die Integration von XML-Daten in seine Datenlandschaft die beste Kombination auswählen. Dieses Buch stellt die Techniken von Oracle dar, wie in der Standard-DB oder in der speziellen XML DB (XDB) XML-Daten verwendet werden können. Dabei erläutert es die verschiedenen traditionellen und Oracle-spezifischen Speicheransätze sowie die vollständige relationale Zerlegung oder native Speicherung und Verarbeitung im XML-Datentyp XMLType genauso wie die Verarbeitung mit Hilfe von PL/SQL, die Erzeugung über SQL/XML und den Einsatz von Webservices. Das Buch fokussiert insbesondere den Aspekt der Errichtung von XML-fähigen Schnittstellen zwischen kooperierenden Systemen. Versionen: 9i, 10g und 11g.
1;Inhaltsverzeichnis;6 2;Vorwort;11 3;1. XML-Technologien;28 3.1;1. 1. Modellierung mit DTD;29 3.1.1;1. 1. 1. Elemente, Attribute;29 3.1.2;1. 1. 2. Komplexe Inhaltsmodelle;34 3.1.3;1. 1. 3. Schlüssel- und Schlüsselverweise;36 3.2;1. 2. Modellierung mit XML Schema;39 3.2.1;1. 2. 1. Globale/Lokale Elemente und Attribute;41 3.2.2;1. 2. 2. Datentypen;47 3.2.3;1. 2. 3. Globale komplexe Typen;53 3.2.4;1. 2. 4. Schlüssel und Schlüsselverweise;56 3.3;1. 3. Abfrage mit XPath;61 3.3.1;1. 3. 1. Achsen;61 3.3.2;1. 3. 2. Prädikate;68 3.3.3;1. 3. 3. Funktionen;69 3.4;1. 4. Abfrage mit XQuery;72 3.4.1;1. 4. 1. Einführung;73 3.4.2;1. 4. 2. FLWOR-Ausdrücke;75 3.4.3;1. 4. 3. XML-Erstellung;77 3.4.4;1. 4. 4. Variablen;81 3.4.5;1. 4. 5. Fallunterscheidungen;81 3.5;1. 5. Transformation mit XSLT;82 3.5.1;1. 5. 1. Vorlagen;83 3.5.2;1. 5. 2. Kontrollanweisungen;90 3.5.3;1. 5. 3. Variablen und Parameter;92 3.5.4;1. 5. 4. XSLT im Zusammenhang;96 4;2. Relationale Abfrageergebnisse als XML;99 4.1;2. 1. ISO-Standard: SQL/XML-Funktionen;100 4.1.1;2. 1. 1. Einfache Abfragen;103 4.1.2;2. 1. 2. Weitere Dokumentangaben;109 4.1.2.1;2. 1. 2. 1 Prolog;109 4.1.2.2;2. 1. 2. 2 Prozessoranweisungen;110 4.1.2.3;2. 1. 2. 3 Kommentare;111 4.1.2.4;2. 1. 2. 4 CDATA-Abschnitte;112 4.1.3;2. 1. 3. Komplexe Abfragen;113 4.1.4;2. 1. 4. SQL/XML-Abfragen verarbeiten;120 4.1.5;2. 1. 5. Bewertung der SQL/XML-Funktionen;125 4.2;2. 2. Oracle 8i: Abfragen mit DBMS_XMLQUERY;126 4.2.1;2. 2. 1. Paketstruktur;127 4.2.1.1;2. 2. 1. 1 Unterprogramme;127 4.2.1.2;2. 2. 1. 2 Konstanten;131 4.2.2;2. 2. 2. Abfrageverarbeitung;132 4.3;2. 3. Oracle 9i/10g: Abfragen mit DBMS_XMLGEN;134 4.3.1;2. 3. 1. Paketstruktur;134 4.3.1.1;2. 3. 1. 1 Unterprogramme;134 4.3.2;2. 3. 2. Abfrageverarbeitung;136 4.3.3;2. 3. 3. Komplexe Abfragen;139 4.4;2. 4. 9i/10g/11g: Oracle-spezifische SQL-Funktionen;147 4.4.1;2. 4. 1. Erzeugung von einfachen Elementen;147 4.4.2;2. 4. 2. Einsatz von Objekt- und Tabellentypen;148 4.4.3;2. 4. 3. Erzeugung von Aggregaten;1
53 4.4.4;2. 4. 4. XML-Dokumentvorgaben;154 5;3. XML Verarbeitung mit PL/SQL;159 5.1;3. 1. XML-Parser und das DBMS_XMLPARSER-Paket;159 5.1.1;3. 1. 1. Aufbau des Pakets;160 5.1.2;3. 1. 2. Beispiel;162 5.2;3. 2. Verwendung des DOM mit DBMS_XMLDOM;164 5.2.1;3. 2. 1. Allgemeiner Aufbau des Pakets;164 5.2.1.1;3. 2. 1. 1 Datentypen im DOM;165 5.2.1.2;3. 2. 1. 2 Konstanten;167 5.2.1.3;3. 2. 1. 3 Ausnahmen;168 5.2.2;3. 2. 2. Methoden im Einsatz;169 5.2.2.1;3. 2. 2. 1 Dokument-Methoden;171 5.2.2.2;3. 2. 2. 2 Knoten;176 5.2.2.3;3. 2. 2. 3 Elemente, Attribute und Textknoten;189 5.2.2.4;3. 2. 2. 4 Sonstige Knoten;198 5.2.2.5;3. 2. 2. 5 DTD-Methoden;206 5.2.2.6;3. 2. 2. 6 Entitäten;208 5.2.2.7;3. 2. 2. 7 Text-Methoden;209 5.2.2.8;3. 2. 2. 8 Sonstige Methoden;209 5.2.3;3. 2. 3. Beispiele;211 5.2.3.1;3. 2. 3. 1 Verarbeitung;211 5.2.3.2;3. 2. 3. 2 Neu-Erzeugung;214 5.2.3.3;3. 2. 3. 3 Neu-Erstellung aus einem Cursor;218 5.3;3. 3. Verwendung von XSLT mit DBMS_XSLPROCESSOR;221 5.3.1;3. 3. 1. Aufbau des Pakets;222 5.3.1.1;3. 3. 1. 1 Datentypen;223 5.3.1.2;3. 3. 1. 2 Unterprogramme;223 5.3.2;3. 3. 2. Beispiel;227 5.3.2.1;3. 3. 2. 1 Einfache Transformation;227 5.3.2.2;3. 3. 2. 2 Einsatz von Parametern;233 6;4. XML in Oracle speichern;238 6.1;4. 1. Einführung;238 6.1.1;4. 1. 1. Zielsetzung;239 6.1.2;4. 1. 2. Struktur der Beispieldaten;241 6.1.3;4. 1. 3. Übersicht der Speichermöglichkeiten;246 6.2;4. 2. Realisierung einer Import-/Export-Schnittstelle;247 6.2.1;4. 2. 1. Export;248 6.2.2;4. 2. 2. Import;253 6.3;4. 3. Speicheransätze;258 6.3.1;4. 3. 1. Einsatz des Dateisystems;258 6.3.2;4. 3. 2. Relationale Speicherung;259 6.3.3;4. 3. 3. Objektrelationale Speicherung;261 6.3.4;4. 3. 4. Einsatz von XMLType;263 6.3.4.1;4. 3. 4. 1 XML-Speicherung von Kind-Daten;263 6.3.4.2;4. 3. 4. 2 XMLType-Tabelle;265 6.3.5;4. 3. 5. De-/Serialisierung von Objekten;266 7;5. XML Schema-basiertes XML;272 7.1;5. 1. DBMS_XMLSCHEMA;272 7.1.1;5. 1. 1. XML Schema registrieren;273 7.1.1.1;5. 1. 1. 1 Das Unterprogramme;2
73 7.1.1.2;5. 1. 1. 2 Beispiele;276 7.2;5. 2. Speicherstrukturen und XML Schema generieren;278 7.2.1;5. 2. 1. 1 Unterprogramme;278 7.2.2;5. 2. 1. 2 Beispiele;280 7.2.3;5. 2. 1. 3 XML Schema-Annotationen;284 7.2.4;5. 2. 1. XML Schema entwickeln;289 7.2.4.1;5. 2. 1. 1 Unterprogramm;290 7.2.4.2;5. 2. 1. 2 Beispiele;291 7.2.5;5. 2. 2. Katalog-Sichten;295 7.3;5. 3. Schemabasierte Speicherung;296 7.3.1;5. 3. 1. XML Schema und XML-Speicherung;296 7.3.1.1;5. 3. 1. 1 Schemabasierte Tabellen;297 7.3.1.2;5. 3. 1. 2 Komplexe Speichermodelle;300 7.3.2;5. 3. 2. Fortgeschrittene Speicheroptionen;303 7.3.2.1;5. 3. 2. 1 Lokale und globale XML Schema-Dokumente;303 7.3.2.2;5. 3. 2. 2 DOM-Fidelity;304 7.3.2.3;5. 3. 2. 3 In-line- und Out-of-line-Speicherung;305 7.3.2.4;5. 3. 2. 4 XPath-Erweiterungen;306 7.3.2.5;5. 3. 2. 5 Zyklen und Referenzen;307 7.4;5. 4. Einführung Oracle XDB;308 7.4.1;5. 4. 1. Grundsätzliches zur XML-Datenbank;308 7.4.2;5. 4. 2. Verwaltung mit dem Paket DBMS_XDB;311 7.4.3;5. 4. 2. 1 Weitere PL/SQL-Pakete;313 7.4.4;5. 4. 2. 2 Ressourcen-Management;313 7.4.5;5. 4. 2. 3 Sicherheitsverwaltung;318 7.4.6;5. 4. 3. Katalog-Sichten;324 7.4.7;5. 4. 4. RESOURCE_VIEW und PATH_VIEW;327 7.4.8;5. 4. 4. 1 Verfügbare Sichten;327 7.4.9;5. 4. 4. 2 Verfügbare Operatoren;328 7.4.10;5. 4. 4. 3 Beispiele;330 8;6. XML-Datentyp XMLType;335 8.1;6. 1. Einsatz in Tabellen und Spalten;336 8.1.1;6. 1. 1. Allgemeine Unterprogramme;336 8.1.2;6. 1. 2. Verwendung bei der Datenerfassung;339 8.1.3;6. 1. 3. Verwendung bei Abfragen;340 8.1.3.1;6. 1. 3. 1 Unterprogramme;341 8.1.3.2;6. 1. 3. 2 SQL/XML-Funktionen;342 8.1.3.3;6. 1. 3. 3 Beispiel;344 8.1.4;6. 1. 4. Verwendung bei Manipulation;346 8.1.4.1;6. 1. 4. 1 SQL-Funktionen;346 8.1.4.2;6. 1. 4. 2 Beispiel;347 8.2;6. 2. DBMS_XMLSTORE;354 8.2.1;6. 2. 1. Aufbau des Pakets;355 8.2.2;6. 2. 2. Beispiele;357 8.2.2.1;6. 2. 2. 1 Vergleich mit DBMS_XMLGEN;358 8.2.2.2;6. 2. 2. 2 Daten aus XML einfügen;359 8.2.2.3;6. 2. 2. 3 Daten auf Basis von XML aktualisieren;3
61 8.2.2.4;6. 2. 2. 4 Daten auf Basis von XML löschen;362 8.3;6. 3. XML Schema und XSLT;363 8.3.1;6. 3. 1. Transformation von XMLType;364 8.3.1.1;6. 3. 1. 1 Unterprogramme;364 8.3.1.2;6. 3. 1. 2 Beispiel;365 8.3.2;6. 3. 2. Validierung von XMLType;368 8.3.2.1;6. 3. 2. 1 Unterprogramme;368 8.3.2.2;6. 3. 2. 2 Beispiele;369 8.4;6. 4. XMLType-Sichten;372 8.4.1;6. 4. 1. Erzeugung von Sichten ohne XMLSchema;373 8.4.2;6. 4. 2. Erzeugung von Sichten mit XML Schema;374 9;7. Webservices;377 9.1;7. 1. Grundlagen und Architektur;377 9.1.1;7. 1. 1. Definition;378 9.1.2;7. 1. 2. Architektur;380 9.1.3;7. 1. 3. Technologien von Webservices;383 9.1.3.1;7. 1. 3. 1 XML;384 9.1.3.2;7. 1. 3. 2 SOAP;385 9.1.3.3;7. 1. 3. 3 WSDL (Web Services Description Language);385 9.1.3.4;7. 1. 3. 4 Weitere Techniken;386 9.1.4;7. 1. 4. Einsatzmöglichkeiten und Szenarien;386 9.1.4.1;7. 1. 4. 1 Nachrichtenaustausch;387 9.1.4.2;7. 1. 4. 2 Einsatz von Unterhändlern;388 9.1.4.3;7. 1. 4. 3 Caching;389 9.1.4.4;7. 1. 4. 4 Nachrichtenmanagement;389 9.1.4.5;7. 1. 4. 5 Verschlüsselung;389 9.1.4.6;7. 1. 4. 6 Sicherheit;390 9.1.4.7;7. 1. 4. 7 Entdeckung und Verzeichnisdienste;390 9.1.5;7. 1. 5. Webservice-Modelle;391 9.1.5.1;7. 1. 5. 1 Nachrichtenorientiertes Modell;392 9.1.5.2;7. 1. 5. 2 Serviceorientiertes Modell;393 9.1.5.3;7. 1. 5. 3 Ressourcenorientiertes Modell;394 9.1.5.4;7. 1. 5. 4 Sicherheits(richtlinien)modell;396 9.2;7. 2. Umsetzung in Oracle;397 9.2.1;7. 2. 1. Architektur;397 9.2.2;7. 2. 2. SOAP;400 9.2.2.1;7. 2. 2. 1 Allgemeiner Aufbau;401 9.2.2.2;7. 2. 2. 2 Besonderheiten;404 9.2.3;7. 2. 3. WSDL;406 9.2.3.1;7. 2. 3. 1 Allgemeiner Aufbau;406 9.2.3.2;7. 2. 3. 2 Element definitions;408 9.2.3.3;7. 2. 3. 3 Datentypen im types-Element;409 9.2.3.4;7. 2. 3. 4 Nachrichten;411 9.2.3.5;7. 2. 3. 5 Porttypen;411 9.2.3.6;7. 2. 3. 6 Bindungen;415 9.2.3.7;7. 2. 3. 7 Services;417 9.2.3.8;7. 2. 3. 8 SOAP-Erweiterungen;418 9.3;7. 3. Webdienste erstellen;422 9.3.1;7. 3. 1. Einrichtung;423 9.3.2;7. 3. 2. Funktionen/Prozedu
ren als Webservices;425 9.3.3;7. 3. 2. 1 Einfache Parameter;426 9.3.4;7. 3. 2. 2 Mehrere Parameter;426 9.3.5;7. 3. 3. SQL-Anweisungen über Webservices;430 10;Index;436


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Marco Skulschus, Ma… „Oracle, PL/SQL und XML“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: