eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Fairy Tales Of Herman Hesse

illustrations. Sprache: Englisch.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Taschenbuch
17% Rabatt

Schöner schenken:
17% Rabatt¹ sichern!
Ihr Gutscheincode: SANTA17
Taschenbuch € 16,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Fairy Tales Of Herman Hesse
Autor/en: Hermann Hesse

ISBN: 0553377760
EAN: 9780553377767
illustrations.
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Jack David Zipes
Bantam Doubleday Dell Publishing Group Inc

1. Oktober 1995 - kartoniert - 266 Seiten

Translated and with an introduction by Jack Zipes

A collection of twenty-two fairy tales by the Nobel Prize-winning novelist, most translated into English for the first time, show the influence of German Romanticism, psychoanalysis, and Eastern religion on his development as an author.

Praise for The Fairy Tales of Hermann Hesse

"Sometimes lush and lyrical, sometimes in the simple language of the parable, these tales elaborate Hesse's concerns with mortality, the unity of life and the isolation of the artist. . . . Quirky and evocative, Hesse's fairy tales stand alone, but also amplify the ideas and utopian longings of such counterculture avatars as Siddhartha and Steppenwolf."-Publishers Weekly

"Hesse unerringly creates the feel of a fairy tale. . . . Lay readers will enjoy this as much as literary specialists."-Library Journal
Hermann Hesse was born in 1877 in Calw, Germany. He was the son and grandson of Protestant missionaries and was educated in religious schools until the age of thirteen, when he dropped out of school. At age eighteen he moved to Basel, Switzerland, to work as a bookseller and lived in Switzerland for most of his life. His early novels included Peter Camenzind (1904), Beneath the Wheel (1906), Gertrud (1910), and Rosshalde (1914). During this period Hesse married and had three sons. During World War I Hesse worked to supply German prisoners of war with reading materials and expressed his pacifist leanings in anti-war tracts and novels. Hesse's lifelong battles with depression drew him to study Freud during this period and, later, to undergo analysis with Jung. His first major literary success was the novel Demian (1919). When Hesse's first marriage ended, he moved to Montagnola, Switzerland, where he created his best-known works: Siddhartha (1922), Steppenwolf (1927), Narcissus and Goldmund (1930), Journey to the East (1932), and The Glass Bead Game (1943). Hesse won the Nobel Prize for Literature in 1946. He died in 1962 at the age of eighty-five.
Kundenbewertungen zu Hermann Hesse „Fairy Tales Of Herman Hesse“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: