eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

It Ain't Necessarily So: How Media Make and Unmake the Scientific Picture of Reality

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Buch (gebunden)
15%
Sommermärchenhaft sparen!:
15% Rabatt sichern!
Ihr Gutscheincode: TALER15
 
Buch € 23,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: It Ain't Necessarily So: How Media Make and Unmake the Scientific Picture of Reality
Autor/en: David Murray, Joel Schwartz, Robert S. Lichter

ISBN: 0742510956
EAN: 9780742510951
Sprache: Englisch.
ROWMAN & LITTLEFIELD PUBL GROU

März 2001 - gebunden - 224 Seiten

Three experts on research, science, and the media provide an antidote to the statistical overload that has had our heads spinning for years. This revealing book sets the record straight, separating fact from fiction, on such topics as cell phones, missing children, breast implants, AIDS, cancer, radiation, violent crime rates, illegitimate birthrates, and day care crises.
Part 1 Introduction Part 2 The Ambiguity of News Chapter 3 The News That Isn't There: Stories that Are-And Aren't-Covered Chapter 4 Much Ado about Little: Making News Mountains Out of Research Molehills Part 5 The Ambiguity of Measurement Chapter 6 Bait and Switch: Understanding "Tomato" Statistics Chapter 7 The Perils of Proxies: Is There a There There? Chapter 8 Is The Glass Half Empty or Half Full? A Look at Statistics from Both Sides Now Chapter 9 Polls Apart: The Gertrude Stein Approach to Making Sense of Contradictory Surveys Chapter 10 The Reality and Rhetoric of Risk: Telling It Like It Is- and Isn't Chapter 11 Distinguishing Reports From Reality Part 12 The Ambiguity of Explanation Chapter 13 Blaming the Messenger, Ignoring the Message Chapter 14 Tunnel Visions and Blind Spots: The Danger of Hedgehog Interpretations Chapter 15 Conclusion: "Hard to Tell": Journalism, Science, and Public Policy-An Inherent Conflict?
David Murray is the director of research at the Statistical Assessment Service (STATS). Joel Schwartz is an adjunct senior fellow at the Hudson Institute and is the author of several books. S. Robert Lichter is co-director of the nonpartisan Center for Media and Public Affairs (CMPA) and co-author of over ten books, including Peepshow (ISBN 0742500101). All three authors live in the Washington, DC, metro area.
I recommend that everyone take time to read this book.--Joseph Endres, The Endres Group "Inform "
Kundenbewertungen zu David Murray, Joel …It Ain't Necessarily So: How Media Make and Unmake the Scie…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: