eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

The Kuzari: An Argument for the Faith of Israel

Sprache: Englisch.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 17,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: The Kuzari: An Argument for the Faith of Israel
Autor/en: Jehuda Halevi

ISBN: 0805200754
EAN: 9780805200751
Sprache: Englisch.
SCHOCKEN BOOKS INC

September 1987 - kartoniert - 320 Seiten

The Kuzari is one of the basic books of Jewish literature, a required text in the library of every educated Jew--and of every educated Christian who would understand the religion of Israel. The author, foremost poet and thinker of the Jewish Middle Ages, offers clear and usable delineations of the religion of Israel. In the easy style of a Platonic dialogue, he presents first a critique of Christianity and Islam, and then explores the nature of Israel's first religious faculty, the question of the "chosen" people, the implications of a "minority religion." Against those who accommodate to prevailing philosophical trends, Judah Halevi is blunt, frank and uncompromising in his discourse on the central teachings of Judaism: revelation, prophecy, the laws, the Holy Land, and the role of the Jewish people as spokesman for religious faith.
Judah Halevi (born circa 1080) is the greatest poet and one of the profoundest thinkers Judaism has had since the closing of the canon. He plumbed the depths in religion and reflection on history, and he made claims for Israel so strange and inordinate, that he would be merely an anomaly unless profoundly related to his time and viewed centrally from that history and destiny in which he was rooted and of which he is clearly the deepest expression and interpretation. The overshadowing event of his time was the struggle of Christian and Moslem for Spain; and, farther afield, the mastery of the Holy Land. In Spain, the community of Israel was ground between upper and nether millstones; and in Palestine, the last spark of hope seemed finally extinguished with the advent of the Crusaders. Israel appeared to be doomed. Judah Halevi's poetry and prose are the response evoked by that world situation.
--from the Introduction by Henry Slonimsky
Kundenbewertungen zu Jehuda Halevi „The Kuzari: An Argument for the Faith of Israel“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: