eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Loving in the War Years: Lo Que Nunca Paso Por Sus Labios

Expanded. Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 16,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Loving in the War Years: Lo Que Nunca Paso Por Sus Labios
Autor/en: Cherrie L. Moraga

ISBN: 0896086267
EAN: 9780896086265
Expanded.
Sprache: Englisch.
SOUTH END PR

September 2000 - kartoniert - 234 Seiten

Weaving together poetry and prose, Spanish and English, family history and political theory, "Loving in the War Years" has been a classic in the feminist and Chicano canon since its 1983 release. This new edition-including a new introduction and three new essays-remains a testament of Moraga's coming-of-age as a Chicana and a lesbian at a time when the political merging of those two identities was severely censured. Drawing on the Mexican legacy of Malinche, the symbolic mother of the first mestizo peoples, Moraga examines the collective sexual and cultural wounding suffered by women since the Conquest. Moraga examines her own mestiza parentage and the seemingly inescapable choice of assimilation into a passionless whiteness or uncritical acquiescence to the patriarchal Chicano culture she was raised to reproduce. By finding Chicana feminism and honoring her own sexuality and loyalty to other women of color, Moraga finds a way to claim both her family and her freedom. Moraga's new essays, written with a voice nearly a generation older, continue the project of "loving in the war years," but Moraga's posture is now closer to that of a zen warrior than a street-fighter. In these essays, loving is an extended prayer, where the poet-politica reflects on the relationship between our small individual deaths and the dyings of nations of people (pueblos). "Loving" is an angry response to the "cultural tyranny" of the mainstream art world and a celebration of the strategic use of "cultural memory" in the creation of an art of resistance. Cherrie Moraga is the co-editor of the classic feminist anthology "This Bridge Called My Back" and the author of "The Last Generation." She isArtist-in-Residence at Stanford University.
Kundenbewertungen zu Cherrie L. Moraga „Loving in the War Years: Lo Que Nunca Paso Por Sus Labios“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: