eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

The Marquis de Sade

A New Biography. 2:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Perfect B…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Taschenbuch
Taschenbuch € 18,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: The Marquis de Sade
Autor/en: Donald Thomas

ISBN: 0806513381
EAN: 9780806513386
A New Biography.
2:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Perfect Bound on Creme w/Gloss Lam.
Sprache: Englisch.
KENSINGTON

19. September 1992 - kartoniert - 348 Seiten

Donatien-Alphonse-Francois, Marquis de Sade 1740-1814, remains a man whose name is instantly recognized but whose life is obscure. Born close to royalty in the age of aristocratic decadence, he precipitated sexual scandals in the grand manner. Alleged poisoning and unnatural practices with a group of girls in Marseilles earned him a death sentence. While hunted by the law he contrived a winter of pleasures that led to further accusations of sexual crimes.
Imprisoned on six separate occasions, De Sade spent twenty seven years under detention, escaping the guillotine while within sight of it. and spending his last years in the dubious comfort of the asylum of Charenton. For a brief period after the revolution De Sade also became a judge, opposed the death penalty, and saved some of his sworn enemies from prison or execution. He was loved to the end by women who knew the worst of him, and he was fearless in his defiance of injustice.
What manner of paradox was this man? Was he a monster or was he a man of his time, driven to excess and persecuted by his contemporaries? De Sade, an aristocrat, lived through the waning days of Louis XVI, the Revolution, the Terror and the early years of Napoleon's reign. His literary. output fills a library shelf, and even now a English-language edition of his complete writings is in the planning stages.
In this illuminating and dramatic biography, Donald Thomas puts De Sade in perspective, unraveling his complex life and thought against the turbulent background of revolutionary France and considers his legacy in the context of our own time. What manner of man could have written Juliet, Justine and 120 Days of Sodom? This book offers a key.
Kundenbewertungen zu Donald Thomas „The Marquis de Sade“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: