eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch Universitätsgeschichte und Mythos als Buch
PORTO-
FREI

Universitätsgeschichte und Mythos

Erinnerung, Selbstvergewisserung und Selbstverständnis Jena…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 77,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Universitätsgeschichte und Mythos
Autor/en: Joachim Bauer

ISBN: 3515100989
EAN: 9783515100984
Erinnerung, Selbstvergewisserung und Selbstverständnis Jenaer Akademiker 1548-1858.
36 schwarz-weiße Abbildungen.
Steiner Franz Verlag

20. März 2012 - gebunden - 544 Seiten

Die imaginäre Seite der Geschichte der Universität Jena, ihre Selbstdarstellungen und die Ausformung eines kulturellen Gedächtnisses stehen im Zentrum dieses Bandes. Während in den letzten Jahren zahlreiche Darstellungen zur Geschichte der Salana erschienen sind, fehlt bislang eine geschlossene Untersuchung zur Erinnerungskultur. Dabei galt und gilt die Jenaer Universität in vielen Bereichen geradezu als Leitbild universitärer Selbstwahrnehmungen und Selbstdarstellungen.
Joachim Bauer zeigt, wie sich Erinnerungskontinuitäten vom 16. bis ins 19. Jahrhundert ausformten und sich in zwei zentralen Mythen niederschlugen: dem von der "wahren" lutherischen und dem von der "nationalen" Universität. Gleichzeitig wird aber auch sichtbar, wie komplex sich die Weitergabe solcher Erinnerungskonstrukte von Generation zu Generation gestalten kann und wie sich Erinnern und Vergessen im jeweiligen historischen Kontext abwechseln. In den Blick kommen zahlreiche Erinnerungsmedien: Jubiläen und Feste, Professorenbilder, Denkmäler und Gedenktafeln, Siegel, Medaillen, studentische Stammbücher, Ehrenpromotionen, Universitätsbeschreibungen und Festschriften.

Jahrgang 1955, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Jena, Habilitation 2009. Leiter des Universitätsarchivs der Jenaer Universität. Joachim Bauer veröffentlichte zahlreiche Publikationen zur Universitäts- und Studentengeschichte, Reformationsgeschichte und Geschichte der Geheimgesellschaften im 18. Jahrhundert.
"...eine großartige Studie in der erstmals das Thema der universitären Erinnerungskulturen umfassend gewürdigt wird. Auf einer breiten Quellenbasis, in einer alle Medienformen umfassenden Untersuchung, wurde die intellektuelle Anpassungsfähigkeit der Universität und ihrer Angehörigen zwischen Tradition und Modernisierung nachgewiesen." Thomas Fuchs Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 65, 2015
Kundenbewertungen zu Joachim Bauer „Universitätsgeschichte und Mythos“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: