eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Schattenjuwel

Das Herz von Elowia.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 1,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Schattenjuwel
Autor/en: Tajell Robin Black

EAN: 9783864792946
Format:  EPUB
Das Herz von Elowia.
Bookrix GmbH

18. Juli 2016 - epub eBook - 633 Seiten

Die Welt Elowia steht am Abgrund und droht in einen weiteren Krieg zu versinken. Einzig und allein ein Dämonenmädchen mit einem Stein der Unwissenheit kann Elowia noch retten, aber der Preis für die Errettung Elowias ist hoch, denn das Juwel bringt nicht nur den erhofften Frieden, sondern auch den Tod mit sich.

Gejagt von den machthungrigen Regenten Elowias findet das Dämonenmädchen Lilith ausgerechnet bei einem der gefürchtetsten Männern Elowias Zuflucht. Aber bald muss Lilith erkennen, dass sich hinter der Fassade ihres Beschützers ein dunkles Geheimnis verbirgt ...

Umfang: ca.600 Taschenbuchseiten.

Hinweis: Das Buch wurde im Mai 2012 komplett neu lektoriert & korrigiert.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 7 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein Juwel! - von lesenmachtspaß - 30.10.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Schattenjuwel hat sich für mich, wie der Name schon sagt, als wahres Juwel unter den Fantasy Büchern herausgestellt. Die Autorin Robin Black, die auf der Buchcommunity BookRix.de angemeldet ist, hat mit ihrem Fantasy-Werk meiner Meinung nach alles richtig gemacht. Zunächst ein wenig zum Inhalt: Wir befinden uns in der Welt Elowia, die von Dämonen, Feen und Menschen bewohnt wird. Die Menschen sind durch unbekannte Umstände in den Besitz von Diamanten gelangt. Von diesen Edelsteinen geht eine besondere Kraft aus. Nach und nach versinkt die Welt Elowia immer weiter in der Dunkelheit. Nun tritt das Dämonenmädchen Lilith ins Blickfeld, denn einer Prophezeiung gemäß ist sie diejenige, die mit einem Stein der Unwissenheit wieder Licht ins Dunkel bringen kann. Eine aufregende Suche nach den Geheimnissen Elowias beginnt. Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und eine wirklich spannende Atmosphäre wird erzeugt. Die Autorin schafft es, den Leser völlig mit ihrem Buch in den Bann zu ziehen. Die Protagonisten sind vielschichtig und interessant und man ertappt sich dabei, unbedingt mehr von ihnen erfahren zu wollen. Auch eine gehörige Portion Humor bringt das Werk mit. Auch wenn manche Stellen des Buches vielleicht noch ein wenig holprig sind, kann es als sehr gelungen eingestuft werden. Mein Fazit: Kaufen lohnt sich
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Unfassbares Preis Leistungs Verhältnis - von Alex - 09.10.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Das Buch Schattenjuwel ist für diesen Preis wirklich der Wahnsinn. Die Geschichte rund um die Protagonistin Lilith ist so detailgenau beschrieben, die Grundidee des Buches ist neu und nicht abgekupfert und die Story ist ausgefeilt und sehr kurzweilig zu lesen. Für alle Fantasy-Fans und alle die es noch werden wollen, sehr zu empfehlen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Fantastisches Buch mit nur wenigen Schwächen - von max7barth - 11.06.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Ein sehr gelungener Debutroman von Robin Black, der angenehm zu lesen ist und auf über 600 Seiten inhaltlich echt überzeugt. Ich bin großer Fan der Dämonen geworden und würde nur zu gern Bilder von Dorn und seiner Familie sehen. Auch an Humor fehlts dem Titel nicht. Einzig vermisse ich ein wenig die zu wenig geschilderte Umgebung der Welt Elowia - während die Charaktere sehr ausführlich und bildlich beschrieben werden, hatte ich ab und an Schwierigkeiten, eine Umgebung, Natur und Umfeld vorzustellen. Aber die Geschichte um das Mischblut Lilith - halb Dämon, halb Diamantaner - ist wirklich klasse umgesetzt.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Inhaltlich großartig - eine überragende Idee! - von katniss789 - 06.06.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Also zum Inhalt haben die anderen Rezensenten ja schon einiges geschrieben, da halte ich mich nun zurück, da ich dem im Großen und Ganzen zustimme. Ich möchte nur anmerken, dass die Idee mit den Dämonen und den Diamantanern großartig ist und ich mich schon jetzt darüber freuen würde, wenn Schattenjuwel irgendwann in die Hände eines Hollywoodregisseurs gelangen würde:-) Einziges Manko (allerdings ausschließlich ein Persönliches!) - hätte gern mehrere Kapitel, liest sichs einfacher, aber das ist echt Geschmacksache;-) Wie gesagt inhaltlich, Idee, Schreibstil - absolut Daumen hoch!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Fantasy mit Tiefgang - von Simone Buchwurmerl - 02.06.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Ein unglaubliches Buch mit viel Tiefgang. Die Figuren erwachen förmlich zum Leben, sie sind 3-Dimensional, also weder reine Helden, noch Antihelden. Sie beschützen, was ihnen wichtig ist, verfolgen aber gnadenlos, was sie als falsch oder wertlos ansehen. Die Liebesgeschichte fängt leise an, endet in Zweifel und schließlich in einem Showdown. Die Figuren, die das Dämonenmädchen auf ihrer Reise begleiten, sind detailliert gezeichnet. Man erfährt im Laufe des Buchs ihre Vergangenheit, was dazu führt, ihre (teilweise grausamen) Beweggründe zu verstehen. Zwischen den dunklen Passagen findet sich auch immer ein paar Elemente, die einen beim Lesen schmunzeln lassen. So gibt es einen kleinen Dämonenvogel, der einfach nicht einsehen will, dass sich lebende Menschen ungern anfressen lassen wollen. Oder die Kriegerin Baia, die durch ihr Verhalten ihren Bruder immer wieder zur Weißglut und den Lesern zum Lächeln bringt. Was wirklich schwierig ist, wenn man es nicht gewöhnt ist, sind die vielen Figuren, die am Anfang ihren Einzug ins Buch halten. Aber man gewöhnt sich schnell an die verschiedenen Erzählperspektiven, die einen tiefen Einblick in die Seelen der Protagonisten liefern. Insgesamt ist das Buch perfekt durchdacht, liefert am Ende auch die Erklärung, wie die Steine, die, die Welt Elowia ins Ungleichgewicht stürzten, auf diese Welt gekommen sind. Die Geheimnisse um die Personen werden im Laufe des Buchs ebenfalls aufgeklärt. Sodass man nicht frustriert zurückbleibt, obwohl es sich ja wohl um einen 1.Teil handelt. Einen zweiten Teil konnte ich noch nicht finden, aber vielleicht wurde Teil 2 auch noch nicht veröffentlicht. Falls es den gibt, würde ich den - nach diesem Teil - auf jeden Fall auch kaufen. Aber die Frage bleibt, ob es einen gibt????
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Absolut überzeugend - und eine Fortsetzung gibt es wohl auch! - von summersunshine - 30.05.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Ich habe mir den Fantasy-Roman Schattenjuwel zunächst hauptsächlich gekauft, da mich das Cover, der Klappentext und der kleine Preis angesprochen haben. Ich dachte mir, da kann man nichts falsch machen ;-) Ich war beim Lesen freudig überrascht, denn die Geschichte zieht einen schnell in seinen Bann und wenn man sich voll darauf einlässt, versinkt man mit Haut und Haar in die Welt Elowia - auch wenn man anfänglich bisschen durchalten muss wegen der vielen unterschiedlichen Charaktere. Man fiebert dennoch von Anfang an mit den Protagonisten und erfreut sich am Tiefgang der Personen. Für mich absolut empfehlenswert für alle Fantasyfreunde zwischen 12 und 92 ;-) Per Zufall habe ich mitbekommen, dass die Autorin auch schon am zweiten Teil des Buches arbeitet. Ich für meinen Teil freue mich drauf, wenn das Buch fertig ist und die Geschichte endlich weitergeht! Und ein Aufruf noch an die Autorin - nicht so bescheiden, soviel Fleiß und Talent muss belohnt werden - würde durchaus auch ein wenig mehr zahlen für dieses qualitativ echt hochwertige Fantasyerlebnis!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Schattenjuwel - von Buchliebhaber - 25.05.2012 zu Tajell Robin Black „Schattenjuwel“
Zunächst einige Infos zur Story von Schattenjuwel: Schattenjuwel ist im Fantasy-Genre angesiedelt. Man taucht ein in die Welt Elowia, die von Dämonen und Feen bewohnt wird. Auch Menschen gibt es dort. Allerdings hat sich diese Welt vor einiger Zeit entscheidend verändert. Durch mysteriöse Umstände gelangten die Menschen in den Besitz der Diamanten, die mit ihnen eine Art Symbiose eingegangen sind. Stein und Träger ergänzen sich, konkurrieren aber auch miteinander, da vor allem die Diamanten ernährt werden wollen. Und das, was ihnen am besten schmeckt, sind die schwindenden Kräfte anderer Juwelen. Daher regiert das Dunkel in Elowia. Allerdings gibt es eine Prophezeiung, nach der ein Dämonenmädchen mit einem Stein der Unwissenheit die Finsternis durchbricht. So erleben wir die Geschichte von Lilith, halb Dämonin, halb Mensch, die zu Beginn von Barrn, einem steinlosen Krieger, und seinen Freunden aus einem düsteren Kerker geholt wird. Barrns Motive bleiben jedoch zunächst im Dunkeln, weshalb Lilith erst nach und nach erfährt, woher er sie kennt. Da er vor anderen düsteren Gestalten auf der Flucht ist, entwickelt sich eine aufregende Suche nach den Geheimnissen Elowias. Aufmerksam wurde ich auf das Buch, als ich auf BookRix unterwegs war. Die Autorin hat das Buch dort veröffentlicht und wie es scheint ist auch ein zweiter Band in Planung. Für eine Anfängerin ist ihr Stil wirklich sehr gut, die Charaktere haben Tiefgang und die Geschichte ist spannend. Langeweile ist hier ausgeschlossen. Man kann das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, wenn man einmal angefangen hat mir ging es zumindest so! Was mich am Ende am meisten überzeugt hat, ist schlicht und ergreifend das Preis-Leistungsverhältnis und daher würde ich Schattenjuwel uneingeschränkt empfehlen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: