eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Street with No Name: A History of the Classic American Film Noir

A History of the Classic American Film Noir. 9:B&W 6 x 9 …
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch € 59,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Street with No Name: A History of the Classic American Film Noir
Autor/en: Andrew Dickos

ISBN: 0813122430
EAN: 9780813122434
A History of the Classic American Film Noir.
9:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Case Laminate on Creme w/Gloss Lam.
Sprache: Englisch.
The University Press of Kentucky

7. Juni 2002 - gebunden - 324 Seiten

A Choice Outstanding Academic Title Flourishing in the United States during the 1940s and 50s, the bleak, violent genre of filmmaking known as film noir reflected the attitudes of writers and auteur directors influenced by the events of the turbulent mid-twentieth century. Films such as Force of Evil , Night and the City , Double Indemnity , Laura , The Big Heat , The Killers , Kiss Me Deadly and, more recently, Chinatown and The Grifters are indelibly American. Yet the sources of this genre were found in Germany and France and imported to Hollywood by emigré filmmakers, who developed them and allowed a vibrant genre to flourish. Andrew Dickos's Street with No Name traces the film noir genre back to its roots in German Expressionist cinema and the French cinema of the interwar years. Dickos describes the development of the film noir in America from 1941 through the 1970s and examines how this development expresses a modern cinema. Dickos examines notable directors such as Orson Welles, Fritz Lang, John Huston, Nicholas Ray, Robert Aldrich, Samuel Fuller, Otto Preminger, Robert Siodmak, Abraham Polonsky, Jules Dassin, Anthony Mann and others. He also charts the genre's influence on such celebrated postwar French filmmakers as Jean-Pierre Melville, François Truffaut, and Jean-Luc Godard. Addressing the aesthetic, cultural, political, and social concerns depicted in the genre, Street with No Name demonstrates how the film noir generates a highly expressive, raw, and violent mood as it exposes the ambiguities of modern postwar society.
Andrew Dickos has written many articles and contributed to several books on film, and is the author of Intrepid Laughter: Preston Sturges and the Movies. He lives in New York City.
Kundenbewertungen zu Andrew Dickos „Street with No Name: A History of the Classic American Film…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: