eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Alberto und Diego Giacometti

Die verborgene Geschichte. Originaltitel: Giacometti Albe…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 32,80* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Alberto und Diego Giacometti
Autor/en: Claude Delay

ISBN: 3905894181
EAN: 9783905894189
Die verborgene Geschichte.
Originaltitel: Giacometti Alberto et Diego, l`histoire cachée.
mit diversen s/w-Abbildungen.
Laufzeit ca. 288 Minuten.
Übersetzt von Tatjana Burr-Tilden Fotos von Ernst Scheidegger
Römerhof Verlag

18. Oktober 2012 - gebunden - 285 Seiten

Alberto und Diego Giacometti - ein Paar, lebenslänglich unzertrennlich. Keine Frau kann sie voneinander lösen, eine einzige Frau vereint sie: die Mutter.Albertos Lebenswerk - seine statischen, im Boden verankerten Frauen, seine Männer, die in den Abgrund laufen -, hätte dieses urzeitliche Werk entstehen können, wenn es Diego, den Rettenden, nicht gegeben hätte? Der binäre Rhythmus zweier verbrüderter Bildhauer im Pariser Exil, fern von den Bergen ihrer Heimat. Alberto, der Dunkle, und Diego, der Helle; Alberto, der pausenlose Erzähler und grosse Redner, und Diego, der Schweigsame; Alberto, das vereinnahmende Genie, von seinen Ängsten meteorhaft angetrieben, und Diego, der Beständige, Wohltuende, Albertos Kunsthandwerker, seine rechte Hand. Alberto wird weltberühmt, Diego bleibt vertraulich verborgen, bis zu seines Bruders Tod - dann erst breitet er die Flügel aus.Dieses Buch dringt tief in diese komplizenhafte Blut- und Schicksalsgemeinschaft ein. Es ist die erste Biographie über das Verhältnis der zwei berühmten Brüder.Das Buch wurde mit dem Prix de l`Essai de l`Académie française und dem Prix Cazes (Brasserie Lipp Paris) ausgezeichnet.
Inhalt

Das Heranreifen und Erwachen
Winzige Birnen, Birnen der Angst
Venedig
Die drei jungen Mädchen von Padua
Die Wolke
Biancas Füße
Der Tod Van Meurs'
Entstehungsphase, Jugendphase
Die Sahara
Der Totenschädel
Die Lichtung
Die Huren
Diego
Die Anfänger
Die Wiederkehr der 'Melencolia'.
Ein endloser, verdorbener Sommer
Der Kubus, sein Totem und Tabu
Die Hüterin des Nichts: der unsichtbare Gegenstand
Die Schauplätze. 'Alles, was ich bis heute gemacht habe, war nur Masturbation.'

Die Durchquerung der Wüste: 1935-1945
Der Schauplatz der Abstammung
Selbstporträt
Der unbekannte Kopf
Hemmung, Symptome, Angst
Die anderen
Das Nachttier
Der Abgrund: Die Herrschaft der winzigen Figuren
'Nóstos' oder die Heimkehr: Sommer 1937
'Ich verliere den Boden unter den Füßen'
Der Prometheus der Zerbrechlichkeit
Die Trennung
Ödipus mit verletztem Fuß, Albertos Intimwelt
Annette
Und Diego?
Isabel

1945 1956: Die Erektion
Die Erleuchtung
Die Streckung
Annettes Ankunft
Der Tod im Gesicht der Lebenden
Albertos Träume oder die Früchte des Unbewussten
Das wunderbare Unbekannte oder die Wiederaufwertung
Dienstag, der 19. Juli 1949: Alberto heiratet
Die Kämpfe gegen die Ängste
Der Monsun
Diego
Noch immer, für immer
Der Ruhm
Das Porträt von Jean Genet
Frauen von Venedig

1956-1966: Die Dunkelkammer
Dernier amour - Letzte Liebe
Der Neue, Yanaihara
Das andere Abenteuer
Die Neue: Caroline
Immer mehr
Die Frist
Paris ohne Ende
Das Porträt von James Lord
Schicksal
Der letzte Schauplatz
Der lange Weg

Diego oder der befreite rettende Engel
Bruder des Vorigen
Doppelter Schauplatz
Frühling
Abschied vom Atelier

Männerworte
Erinnerungen an Alberto
Erinnerungen an Diego

Anhang
Bibliographie
Personenregister

Claude Delay, Psychoanalytikerin und Schriftstellerin, spürt in ihren Büchern den roten Fäden des menschlichen Schicksals nach, von der einsamen Coco Chanel bis zur russischen Schauspielerin Marina Zwetajewa. Die vorliegende Biographie entspringt ihrer Freundschaft mit Diego Giacometti. Sie wurde mit dem viel beachteten Prix de l`Essai de l`Académie française und dem Prix Cazes (Brasserie Lipp Paris) ausgezeichnet.
"Der Blick der Psychoanalytikerin fördert faszinierende psychologische Hintergründe der Künstlerbiografien zutage [...]." Zeitlupe
"Durch Claude Delays einfühlsamen Blick auf die Moderne lernen wir [...] die Menschen kennen, die hinter der berühmten Kunst stehen." Die Südostschweiz
"Authentisch und berührend sind [...] die Textstellen, die auf den persönlichen Begegnungen der Autorin mit den Giacomettis beruhen oder die Alberto selbst, aber auch seine Freunde Samuel Beckett, Jean Genet, Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir und weitere Intellektuelle der Pariser Boheme zitieren." Tagesanzeiger
"Es ist die erste Biographie über das Verhältnis der zwei berühmten Brüder. Sie dringt tief in ihre komplizierte Blut- und Schicksalsgemeinschaft ein, bis an den Rand des Unsagbaren." www.nachrichten.ch
"[Der Leser] wird mit unzähligen informativen Anekdoten über die Brüder belohnt, wie sie nur Menschen zu erzählen wissen, die sie selber gekannt hatten." Bündner Tagblatt
"Claude Delay dringt mit ihrer Doppelbiografie erstmals eingehend und auf faszinierende Weise in das Verhältnis der zwei berühmten Brüder ein." Saiten
"'Alberto und Diego Giacometti. Die verborgene Geschichte' ist ein spannend geschriebenes Buch über ein faszinierendes Geschwisterpaar, das Familienbande und eine Schicksalsgemeinschaft zusammenschweissten." Engadiner Post
"Delay, die beide Künstler persönlich gekannt hatte und mit Diego befreundet gewesen war, ist eine sehr persönliche Biografie gelungen." B wie Basel
Kundenbewertungen zu Claude Delay „Alberto und Diego Giacometti“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: