eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Technologies of Knowing: A Proposal for the Human Sciences

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Technologies of Knowing: A Proposal for the Human Sciences
Autor/en: John Willinsky

ISBN: 0807061077
EAN: 9780807061077
Sprache: Englisch.
BEACON

Februar 2000 - kartoniert - 224 Seiten

In this age of ever more powerful computers, our ability to collect and spread knowledge is growing at an exponential rate. Far from liberating humanity, our "information exasperation", as John Willinsky describes it in this pathbreaking book, has made our ability to reach conclusions about the world around us all the more difficult. With little order to guide us through the mountains of new information in the Internet, the public, as well the sciences that have amassed such knowledge, has little confidence in its potential to change the world for the better. For example, the overload of conflicting new findings in breast cancer research has so paralyzed progress that some researchers now recommend that women stop examining themselves to avoid the psychological burden of monthly searches for this deadly disease.While some critics have condemned computers and the Internet for putting us in this age of overflow and still others have praised them for their own sake, Willinsky takes a middle ground. Using the fictitious Automata Data Corporation as the vehicle for an ingenious thought experiment, he plays out what would happen if all information collected from social science research were centralized, catalogued, and processed by one company serving the public interest. Willinsky describes in great detail how such an entity could work to fulfill the promises of the human sciences and technology.

Sure to stir debate, Technologies of Knowing offers a starting point from which to rethink our understanding of our emerging "wired" world and adds new insight into how to make the uses of knowledge more democratic.
Kundenbewertungen zu John Willinsky „Technologies of Knowing: A Proposal for the Human Sciences“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: