eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der Räuber Hotzenplotz (Bd. 1 koloriert)

Eine Kasperlgeschichte. Empfohlen ab 6 Jahre. 21. Aufla…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 15,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der Räuber Hotzenplotz (Bd. 1 koloriert)
Autor/en: Otfried Preußler

ISBN: 3522183193
EAN: 9783522183192
Eine Kasperlgeschichte.
Empfohlen ab 6 Jahre.
21. Auflage.
farbige Abbildungen.
Illustriert von F. J. Tripp, Mathias Weber
Thienemann

19. Juli 2012 - gebunden - 110 Seiten

Der Klassiker von Otfried Preußler über den beliebtesten aller Räuber, für Kinder ab 6 Jahren

Kasperl und sein Freund Seppel machen sich auf, den wilden Räuber Hotzenplotz zu fangen, der Großmutters Kaffeemühle gestohlen hat. Unglücklicherweise geraten sie dabei in die Hände des Räubers Hotzenplotz und des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann, denn so einfach lassen Räuber sich nicht fangen. Werden es die beiden Freunde schaffen sich aus ihrer Gefangenschaft zu befreien?
Otfried Preußler stammte aus Nordböhmen, wo seine Vorfahren seit dem 15. Jahrhundert als Glasmacher im Vorland des Iser- und Riesengebirges ansässig waren.

Er wurde am 20. Oktober 1923 als Sohn eines Lehrers im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er im Sommer 1949 nach Oberbayern, wohin es seine Angehörigen nach der Vertreibung aus der böhmischen Heimat verschlagen hatte. Seither lebte er in Oberbayern. Er starb am 18. Februar 2013.

Sein erstes Buch, "Der kleine Wassermann", schrieb Otfried Preußler 1956. Damals war er noch Lehrer an einer Volksschule in Oberbayern, und wenn seine Schüler wieder einmal besonders unruhig waren, dann erzählte er ihnen Geschichten, die er später aufschrieb und veröffentlichte. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen und über 350 Ausgaben übersetzt wurden und für die er viele Preise und Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.
Es gibt diese Mutter, die mir, nachdem sie den "Hotzenplotz" erworben hatte, ihn wenige Tage später zurückbrachte und mich sehr streng kritisierte: "Sie denken doch nicht im Ernst, dass ich diesen ollen Kram meinem Kind vorlese!". Doch ich denke das! Und ich denke das sogar mit allem Ernst, den Leseförderung erfordert. "Der Räuber Hotzenplotz" ist noch immer eine Perle der Kinderliteratur, eben weil er weder modisch, noch oberflächlich hohl, noch langweilig ist. Im Gegenteil: Er ist für kleine Kinder, die noch nicht vollkommen von technischen Medien verdorben sind, ein gigantisches Abenteuer, sprachlich und natürlich zum Thema "Wie kann man dafür sorgen, dass die Welt in Ordnung ist?". Sie ist nämlich nicht in Ordnung, nirgends und zu keiner Zeit. Und Räuber gibt es an jeder Ecke, das weiß jedes Kind, auch wenn Kinder von heute in der Regel weder eine Großmutter kennen, die in Ohnmacht fällt, noch eine leibhaftige Kaffeemühle, die deren ganzes Glück darstellt, weil sie beim Mahlen ihr Lieblingslied "Alles neu macht der Mai" spielt. Aber sie kennen Zauberer, und das sind all die Erwachsenen um sie herum, die Dinge tun, die sie noch nicht verstehen können. Aber sie haben eine Ahnung davon, wie herrlich es ist, diese großen Zauberer zu ärgern und zu verunsichern, so wie der Kasperl, der sich dumm stellt und einfach den wunderbaren Namen des Zauberers Petrosilius Zwackelmann nach allen Regeln der Kunst verwandelt: in Zwackelmann, Zeprodilius Wackelzahn, Reprozilius Fackelspan, und und und... Glücklicherweise weiß der Verlag, welche Schätze diese Texte von Otfried Preußler sind, und er hat die Illustrationen der Originalausgabe neu kolorieren lassen, und es ist ganz wunderbar, was dabei herausgekommen ist. Gabriele Hoffmann (Leanders Leseladen, Heidelberg)
Kundenbewertungen zu Otfried Preußler „Der Räuber Hotzenplotz (Bd. 1 koloriert)“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Klassiker in Farbe - von Winfried Stanzick - 31.08.2012 zu Otfried Preußler „Der Räuber Hotzenplotz (Bd. 1 koloriert)“
Generationen von Kindern sind in den vergangenen Jahrzehnten mit einer von Otfried Preußler erdachten Figur aufgewachsen und konnten, so wie vor einigen Jahren auch mein Sohn, in der Übergangszeit zwischen Kindergarten und Grundschule von den drei Bänden nicht genug bekommen. Ich weiß nicht mehr, wie oft ich ihm diese schönen Bücher vorgelesen habe. Nun hat der Thienemann Verlag eine neue, etwas größere und vor allen Dingen kolorierte Ausgabe der ersten Hotzenplotz-Bandes veröffentlicht, der durch das größere Schriftbild und die nun in vollen Farben leuchtenden Bilder von F.J. Tripp nicht nur beim Vorlesen ein Genuss ist, sondern auch den Grundschulkindern das eigene Lesen der ihnen schon bekannten Geschichte erleichtert. Mathias Weber, der für die Kolorierung verantwortlich zeichnet, muss man ein großes Lob aussprechen für die absolut gelungene Umsetzung eines schwarz-weißen Klassikers in die Welt der Farben.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: