eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Klick ins Buch Zwischen Abschied und Neubeginn als Buch
PORTO-
FREI

Zwischen Abschied und Neubeginn

Entwicklungskrisen im Alter. 'psychosozial'. Paperback.
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 24,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Zwischen Abschied und Neubeginn
Autor/en: Meinolf Peters, Johannes Kipp, Holdger Platta

ISBN: 3898061760
EAN: 9783898061766
Entwicklungskrisen im Alter.
'psychosozial'.
Paperback.
Psychosozial-Verlag

1. Januar 2003 - kartoniert - 280 Seiten

Das Alter stellt eine zunehmend vielschichtige Lebensphase dar, die sich zwischen der Polarität von Verlusten und Abbauprozessen einerseits und neuen Entwicklungsmöglichkeiten andererseits entfaltet. Ältere Menschen finden höchst unterschiedliche, von ihrer eigenen Lebensgeschichte geprägte Antworten auf die widersprüchlichen Anforderungen, die sich ihnen im Alter stellen. Die Psychoanalyse vermag einen wichtigen Beitrag zur genaueren Untersuchung dieser inneren wie äußeren Konflikte zu liefern, hat sie doch immer schon die Konflikthaftigkeit des Menschen in das Zentrum ihres Denkens gestellt. Eine psychoanalytische Entwicklungspsychologie des Alterns, die der wachsenden Inanspruchnahme von Psychotherapie durch Ältere eine wichtige Grundlage verschaffen kann, hat dennoch bislang kaum Konturen gewinnen können. Das vorliegende Buch soll einen Beitrag zur Schließung dieser Lücke leisten. Es enthält neben grundlegenden Beiträgen, in denen auch der historische und soziologische Kontext beleuchtet wird, vor allem Beiträge zu alterstypischen Konflikten und damit verbundenen klinischen Phänomenen. Schließlich werden im letzten Teil therapeutische Fragestellungen unter entwicklungspsychologischen Perspektiven beleuchtet. Die Zielsetzung des Buches besteht darin, entwicklungsfördernde Aspekte psychotherapeutischer Behandlungen und Beratungen älterer Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Es wendet sich nicht nur an in entsprechenden Berufen tätige, sondern darüber hinaus auch an interessierte Laien, die sich mit den Entwicklungsschwierigkeiten und -chancen des eigenen Alterns auseinandersetzen möchten.
Inhalt
Meinolf Peters und Johannes Kipp: Einführende Überlegungen zu einer psychoanalytischen Entwicklungspsychologie des Alters

Risiken und Chancen heutigen Alterns
Jürgen Reulecke: Von der Fruchtbarkeit der Vergangenheit beim Älterwerden. Anmerkungen aus Historikersicht
Gertrud Backes: Alter(n) und Lebenslagen im sozialen Wandel
Holdger Platta: Schöpferisch ins letzte Lebensdrittel
Meinolf Peters: Aktives Altern oder 'Die Entdeckung der Langsamkeit'

Entwicklungsthemen und Entwicklungskonflikte
Hartmut Radebold: Brauchen wir ein psychodynamische Sicht des Alterns?
Johannes Kipp: Gewohnte Konfliktstrategien reichen im Alter oft nicht aus.
Doris Bolk-Weischedel: Lebenskrisen älterer Frauen im Spiegel der Psychotherapie-Begutachtung
Eike Hinze: Der alternde Mann: Spiegelungen seiner Entwicklung in psychoanalytischen Behandlungen
Insa Fooken: Wege in die >Lieblosigkeit<- Lebensverlaufsmuster und seelische Gesundheit bei Männern und Frauen im Kontext von Scheidungen/Trennungen nach langjährigen Ehen
Margit Venner und Uwe Wutzler: 'Dem Tod ein Schnippchen schlagen' - Lebendnierenspende bei älteren Ehepaaren
Meinolf Peters und Eberhard Beetz: Entwicklungsorientierte stationäre Behandlung Älterer
Gudrun Schneider, Andreas Kruse, Hans Georg Nehen und Gereon Heuft: Einfluß von Biographie und psychosozialen Faktoren auf den lebensaltersbezogenen psychischen Durcharbeitungsprozess bei erkrankten alten Menschen - die ELDERMEN- Studie

Psychoanalyse als Entwicklungsförderung
Hartmut Radebold: Therapieziele für Ältere - Defizitklärung, Lebensbewältigung
oder Entwicklungsförderung?
Eike Hinze: Psychoanalyse im Alter: Wiederholung, Ritual, Neubeginn?
Meinolf Peters und Annekathrin Fels: '.denn Gefühle altern nicht' - Übertragungsprozesse in der stationären Behandlung Älterer
Barbara Dehm-Gauwerky: Über die Veränderung von Stereotypien in der Musiktherapie mit Dementen

Meinolf Peters, Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker, ist Leiter der Abteilung Gerontopsychosomatik und -psychotherapie der Rothaarklinik für Psychosomatische Medizin in Bad Berleburg. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift »Psychotherapie im Alter« im Psychosozial-Verlag.

Kundenbewertungen zu Meinolf Peters, Joh… „Zwischen Abschied und Neubeginn“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: