eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest

Originaltitel: Meine Freundin Conni, Klappenbroschur. Emp…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 12,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest
Autor/en: Dagmar Hoßfeld

ISBN: 355126001X
EAN: 9783551260017
Originaltitel: Meine Freundin Conni, Klappenbroschur.
Empfohlen von 12 bis 18 Jahren.
Carlsen Verlag GmbH

1. März 2013 - kartoniert - 288 Seiten

Conni ist endlich fünfzehn geworden.
Sie fühlt sich wie immer. Kein bisschen anders. Aber das kann nicht sein. Irgendetwas muss anders sein! Immerhin hat sie fünfzehn Jahre ihres Lebens darauf hingearbeitet, fünfzehn zu sein. Besonders das letzte Jahr war echt hart. Mit vierzehn ist man irgendwie noch ein Kind. Zumindest wird man so behandelt. Mit fünfzehn ist man dagegen schon fast erwachsen. Es MUSS also einen Unterschied geben.
Im Kalender steht es schwarz auf weiß: Es ist der 30. April, ihr Geburtstag. Ab heute hat sie genau ein Jahr Zeit, um den Unterschied herauszufinden - falls es einen gibt.
Conni freut sich auf grenzenlose Freiheit und wilde Abenteuer. Sie will endlich mal eine richtige Party mit der Clique feiern. Und sie will mit Phillip zusammen sein, ganz ohne wachsame Elternaugen ...
Dagmar Hoßfeld lebt in einem Dorf zwischen Ostsee und Schlei. Sie hat viele Jahre als Bauzeichnerin gearbeitet, wollte dann Pferdewirtin werden - und hat schließlich doch ihren Traum vom Schreiben verwirklicht. Seit 1999 sind etliche Kinder- und Jugendbücher von ihr erschienen.
"Ein Character knuffiger als der andere.", eselsohr, Sylvia Mucke, 06.05.2013
Kundenbewertungen zu Dagmar Hoßfeld „Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Conni wird 15 - von buchleserin - 15.03.2013 zu Dagmar Hoßfeld „Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest“
Es ist der 30. April. Conni ist endlich 15 geworden. Sie macht sich Gedanken, was nun anders ist. Mit vierzehn wird man noch wie ein Kind behandelt. Mit fünfzehn ist man dagegen schon fast erwachsen. Aber was ist der Unterschied? Sie hat jetzt ein Jahr Zeit um den Unterschied herauszufinden. Ihr Freund Philip gratuliert ihr als Erster mitten in der Nacht und singt ihr ein Ständchen. Abends soll die große Party gefeiert werden. Von ihren Eltern bekommt Conni einen himbeerfarbenen Laptop. Vor der Schule trifft sie sich noch mit Philip. Ihre Geburtstagsfeier wird nicht so ganz, wie Conni es sich vorgestellt hat. Sie sieht gelangweilte...mehr Gesichter und Lukas bezeichnet die Feier als Kindergeburtstag. Also wird eine Party ohne Eltern geplant¿ Das Cover ist sehr gelungen und ansprechend für Teenager. Conni ist diesmal nicht abgebildet, jedoch die Jeans und das geringelte Shirt. Ganz ehrlich, ich hab Conni doch etwas vermisst auf dem Cover. Schade finde ich, dass die Randnotizen fehlen, die in der Leseprobe zu sehen waren. Den Titel des Buches konnte ich mir nicht zunächst nicht so gut merken. Der Schreibstil ist prima, unterhaltsam und witzig, genau richtig für Jugendliche. Das Buch lässt sich fließend lesen. Ich kenne auch die anderen Conni Bücher, angefangen mit den kleinen Pixi Heften. Mir haben die Conni Geschichten schon immer sehr gut gefallen. Conni ist nun älter und ein Teenager geworden. Hier werden die Probleme mit dem Erwachsenwerden beschrieben. Es geht um Connis Alltag als Teenager und ihre Gefühle, die erste große Liebe, Sex mit 15 oder nicht, Partys, Facebook. Als Philipp als Austauschschüler für ein halbes Jahr nach Amerika will, ist Conni am Boden zerstört. Sie ist sehr zornig und traurig und will sich von Philipp trennen. Sehr bewegend beschrieben, man hat richtig mitgefühlt. Das Buch ist für Teenager ab 12 Jahren. Für ältere Conni-Fans natürlich auch zu empfehlen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von his-and-her-books - 09.03.2013 zu Dagmar Hoßfeld „Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest“
Meinung: Wer kennt sie nicht: Conni Klawitter. Sie begleitet seit Jahren zahlreiche Kinder vom Pixie Buch über Bilderbücher, für Erstleser ¿Meine Freundin Conni¿ und für Mädchen ab 10 die Serie ¿Conni und Co.¿ Nun hat sich Conni erneut weiterentwickelt: ¿Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest¿ ist der erste Band der ¿Conni 15¿-Serie und wurde von einer der Autorinnen von ¿Conni und Co.¿ geschrieben. Die Jungleserin wird sofort in die Aufregung des bevorstehenden Alterswechsels geworfen. Auf gekonnte Weise bringt Dagmar Hoßfeld die Gefühle von Conni authentisch jugendlich rüber. Conni erzählt in Ich-Perspektive im Präsens. Schnell, rasant und manchmal ¿ohne Punkt und Komma¿, einfach wie Conni der Mund gewachsen ist. Sie spricht den Leser direkt an. So ist von den ersten Seiten an ein Draht zu der 15-jährigen Protagonistin vorhanden. Conni ist selbstbewusst, durchschnittlich in der Schule, ganz gut erzogen, selbstständig und¿ verliebt. Der auserkorene Phillip ist der Traumprinz schlechthin und sofort hat man (auch als älterer Leser) die erste Liebe wieder vor Augen. Durch den glaubwürdigen, direkten Erzählstil kamen alle Gefühle 1:1 bei mir an. Doch mit einer Liebe in jungen Jahren sind auch Zweifel verbunden, die Conni am eigenen Körper spüren muss ¿ oder von ihrer Freundin Anna hautnah miterlebt. Sicherlich bin ich nicht mehr innerhalb der Zielgruppe, aber wie Dagmar Hoßfeld am Ende des Buches schreibt, hätte ich mir gewünscht, ein solches Buch im Alter von 12 gehabt zu haben. Conni macht alles durch: Erste Liebe, Pickelstress, prämenstruelle Hormonschwankungen, erster Kater, Mädchengespräche über Pille und Sex und noch viel mehr. Dies wurde von der Autorin wunderbar mit ¿Lebensweisheiten¿ und Ratschlägen untermalt, die echt wirken, ganz ohne den erhobenen Zeigefinger. Sie thematisiert das auseinanderleben von ehemals besten Freunden oder das Verhalten eines besitzergreifenden Boyfriends, der die beste Freundin verändert und die Frage aufwirft, wie viel Wahrheit man dieser zutrauen kann. Thema ist auch die natürliche Neugierde auf Sex und den Drang, die kindliche Seite aufzugeben und stark und ¿erwachsen¿ zu wirken. Besonders gut gefallen hat mir auch das Einflechten von zahlreichen recht aktuellen Songs und deren Textauszügen oder den vielen Vergleichen zu ¿Delirium¿ und ¿Amor Delirium Nervosa¿, als es um Liebeskummer ging. gekürzt aufgrund Zeichenbegrenzung
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Endlich 15 - von Marabu - 24.02.2013 zu Dagmar Hoßfeld „Conni 15, Band 01: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest“
Conni feiert ihren 15. Geburtstag mit all ihren Freunden. Ein Gartenfest zu Hause, doch die Eltern sind in der Nähe. Eine Fete ohne die Gewissheit, das die Eltern alles beobachten und plötzlich auftauchen können, das wäre doch cool. Nur wo, wie und wann??? Als Phillips Vater ein Wochenende verreist, ist der passende Ort gefunden und die Planungen beginnen. Wochenlang organisieren Conni und ihre Freunde und manchmal ist es echt schwer, sich dann noch auf die Schule zu konzentrieren. Bei so viel Eifer kann man nur schmunzeln, denn wer hat sich nicht auf die erste elternfreie Fete gefreut. Durch die Sicht von Conni lässt uns Dagmar Hoßfeld die Aufregung und die Vorfreude spüren. Conni schwebt auf Wolke 7 und niemand kann sie davon runter holen. 15 ist einfach ein perfektes Alter. Conni erlebt auch diesmal eine Geschichte zu einem aktuellen Thema, das sehr gut umgesetzt ist. Auch Eifersucht und Neid fehlen nicht. Doch das Ende läuft mir leider zu glimpflich ab und ist mit dem realen Leben nicht zu vergleichen. Bisher konnte man von Conni immer etwas lernen, denn für viele Leser ist sie zu einer guten Freundinn geworden, mit der man aufgewachsen ist. Ich hätte mir mehr Aufklärung zu diesem Thema gewünscht, ernsthafte Gespräche mit den Eltern, in denen sich die Kids bewußt werden, wie glimpflich sie davon gekommen sind und das die Aktion schlimmer hätte ausgehen können. Aufgrund des kleinen Makels am Ende empfehle ich das Buch mit 4 Sternen weiter und freue mich schon auf das Frühjahr 2014, wenn ein neue Geschichte mit Conni erscheint.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: