eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Ein Wispern unter Baker Street

Roman. Deutsche Erstausgabe. Originaltitel: Whispers unde…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 10,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Ein Wispern unter Baker Street
Autor/en: Ben Aaronovitch

ISBN: 3423214481
EAN: 9783423214483
Roman. Deutsche Erstausgabe.
Originaltitel: Whispers under ground'.
Übersetzt von Christine Blum
dtv Verlagsgesellschaft

1. Mai 2013 - kartoniert - 448 Seiten

Mord und Magie im Londoner Untergrund
Es ist ja nicht so, dass Peter Grant, Zauberer in Ausbildung und Police Constable in London, nichts für das Üben von Zaubersprüchen und das Pauken von Lateinvokabeln übrig hätte - bestimmt nicht! Aber es ist doch immer wieder schön, wenn zur Abwechslung auch mal reelle Polizeiarbeit gefragt ist. Eine unbekannte Person wird im U-Bahn-Tunnel nahe der Station Baker Street tot aufgefunden - erstochen, und es deuten unübersehbare Anzeichen auf die Anwesenheit von Magie hin. Ein Fall für Peter, keine Frage. Der unbekannte Tote stellt sich als amerikanischer Kunststudent und Sohn eines US-Senators heraus, und ehe man noch "internationale Verwicklungen" sagen kann, hat Peter bereits die FBI-Agentin Kimberley Reynolds mitsamt ihren felsenfesten religiösen Überzeugungen am Hals. Dabei gestalten sich seine Ermittlungen auch so schon gruselig genug, denn tief in Londons Untergrund, in vergessenen Flüssen und viktorianischen Abwasserkanälen, hört er ein Wispern von alten Künsten und gequälten Geistern ...

Ben Aaronovitch wurde in London geboren und lebt auch heute noch dort. Wenn er gerade keine Romane oder Fernsehdrehbücher schreibt (er hat u. a. Drehbücher zu der englischen TV-Kultserie 'Doctor Who' verfasst), arbeitet er als Buchhändler. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.

»Und natürlich geht es um einen Mordfall, der gelöst werden will. Mit Neugier, Witz und einer Prise Magie.«
Ulli Wagner, SR 3, Krimi-Tipp 20.07.2013
Kundenbewertungen zu Ben Aaronovitch „Ein Wispern unter Baker Street“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wer wispert unter der Baker Street? - Ein Peter-Grant-Krimi - von Anyah Fredriksson - 12.05.2015 zu Ben Aaronovitch „Ein Wispern unter Baker Street“
Seit dem ersten Band der Peter Grant Reihe bin ich ein großer Fan der Bücher. Der Autor Ben Aaronovitch hat mit seinem Protagonisten Peter eine Figur erschaffen, die beeindruckender nicht sein könnte. Im ersten Teil bemerkt der junge Polizist, dass er über ungeahnte übersinnliche Fähigkeiten verfügt. Er kann mit Geistern in Kontakt treten. Daraufhin wird er Thomas Nightingale, Detective Chief Inspector und außerdem der letzte Zauberer Englands, in dessen Ein-Mann-starke für Übernatürliches zuständige Sonderabteilung der Metropolitan Police zugeordnet. Von nun an wird der Zaubermeister Nightingale Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. In diesem nunmehr dritten Band der Serie bekommt es Peter Grant mit Geistern im Londoner U-Bahn-System und dem Mord an dem Sohn eines US-Senators des Staates New York zu tun. Dies ist der Grund, warum die FBI-Agentin Kimberley Reynolds die Ermittlungen der Metropolitan Police beobachten soll. Schnell stellt sich für Peter heraus, dass sie seine Arbeit erst einmal behindert, da der Leiter der Ermittlungen, Detective Chief Inspector Seawoll, nicht möchte, dass Kimberley irgendetwas von übernatürlichen Vorkommnissen erfährt. Unterstützung bekommt Grant wiederum von seiner Kollegin Lesley, die ihn seit dem ersten Teil zur Seite steht und von Abigail, einem jungen Mädchen aus der Nachbarschaft Peters Eltern. Aaronovitch schreibt in seinem gewohnt temporeichen Stil. Er schafft es die Geschichte durch ständig neue Einflüsse und neue Figuren immer wieder abzuwandeln und die Spannung dadurch bis zu letzten Seite aufrecht zu erhalten. Dramatik und Grusel mit einer guten Portion britischen Humors - ich fühle mich beim Lesen jedes Peter-Grant-Bandes ausgezeichnet unterhalten. Die Charaktere, besonders die der Geister-Völkchen, sind herrlich skurril und es macht großen Spaß tiefer und tiefer in die fantastischen Welten Peter Grants hinein zu steigen. Mit Freude empfehle ich dieses Buch und die gesamte Reihe, es ist ein Mix zwischen Fantasie und echter Polizeiarbeit in der Millionenstadt London. Ich vergebe dem Krimi fünf von fünf möglichen Sternen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Unterwelt - von por - 05.09.2014 zu Ben Aaronovitch „Ein Wispern unter Baker Street“
Ein Wispern unter Baker Street ist bereits der dritte Fall für Peter Grant, den Polizisten in einer magischen Sonderabteilung der britischen Polizei. Es beginnt mit einem Todesfall in einem Ubahntunnel. Der Tote wurde von einem magischen Tonscherben getötet, führt in die Kanalisation von London und zu einem seltsam Volk, dass in den Schächten der Unterwelt Londons lebt. Aaronovich gelingt es meisterhaft eine humorvolle Kriminalgeschichte zu schreiben in der an jeder Ecke Anklänge an Meisterwerke der Literatur anklingen. Man muss die beiden ersten Bände nicht gelesen haben, um sich zu amüsieren und um das Leben des Protagonisten zu bangen. Einige Szenen sind diesmal vielleicht ausgewalzt (ewig hungriger Elb) und andere überraschen (Reise in die Vergangenheit). In Summe aber ein lesenswerter Krimi mit fantastischem Einschlag.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Geistreich-homorvolle Spannung aus Englands Metropole - von Silke Schroeder, hallo-buch.de - 29.07.2013 zu Ben Aaronovitch „Ein Wispern unter Baker Street“
Schon in Schwarzer Mond über Soho und Die Flüsse von London konnte Ben Aaronovitchs Held, der vorwitzige Police Constable Peter Grant, den Beweis für seine geradezu magischen kriminologischen Fähigkeiten antreten. Auch in seinem dritten Band Ein Wispern unter Baker Street lässt er ihn daher wieder auf der Grenze zwischen realen Verbrechen und magischen Vorkommnissen ermitteln. Mit viel Humor und Gewitztheit muss sich Peter, der Sohn von Einwanderern aus Sierra Leone, dieses Mal nicht nur der Einmischung des FBIs erwehren, er muss auch tief in das Jahrhunderte alte Kanalisationssystem Londons hinabsteigen. Die Beschreibung dieses Röhrenwirrwars hat dem Autor ganz offensichtlich besonderen Spaß gemacht, denn man riecht geradezu, auf was sich seine Helden da eingelassen haben. Aber natürlich hat der Autor auch sonst viel Wissenwertes über London zu berichten. So ist auch Aaronovitchs dritter Krimi Ein Wispern unter Baker Street wieder geistreich-homorvolle Spannung aus Englands Metropole.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: