eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Free to Die for Their Country: The Story of the Japanese American Draft Resisters in World War I…

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Buch (gebunden)
Buch € 44,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Free to Die for Their Country: The Story of the Japanese American Draft Resisters in World War II
Autor/en: Eric L. Muller

ISBN: 0226548228
EAN: 9780226548227
Sprache: Englisch.
UNIV OF CHICAGO PR

Oktober 2001 - gebunden - 250 Seiten

In the spring of 1942, the federal government forced West Coast Japanese Americans into detainment camps on suspicion of disloyalty. Two years later, after stripping them of their livelihoods, liberty, and dignity, the government demanded even more by drafting them into the same military that had been guarding them as subversives. Most of these American citizens grudgingly complied with the draft, but several hundred refused and practiced a different sort of American patriotism-the patriotism of protest.
"Free to Die for Their Country is the first book to tell the powerful story of the men who rejected the government's demands. Based on years of research and personal interviews with the resisters, their families, and their supporters and detractors, Eric L. Muller's work recreates the welter of emotions and events that followed the arrival of the draft notices in 1944: the untenable situation of the Japanese American men caught between national loyalty and personal indignation; the hypocrisy of the government in asking men to die for their country when it had denied them their rights as citizens; the shoddy trials of the protesters that produced convictions and imprisonment; and the treatment of the resisters by the Japanese American community, who looked upon them as pariahs who were hindering progress toward assimilation.
Muller looks behind the horrible story of the internment camps to find a tale less well known and even more troubling, illuminating a dark corner of American history during World War II. Affecting and clear eyed, "Free to Die for Their Country reveals, in almost cinematic fashion, an untold chapter of our recent past.

Eric L. Muller is a professor of law at the University of North Carolina, Chapel Hill.
Kundenbewertungen zu Eric L. Muller „Free to Die for Their Country: The Story of the Japanese Am…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: