eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
- 15% **

Münchener Beiträge zur Papyrusforschung Heft 104

Die Verwaltung des ptolemaiischen Reichs.
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 68,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 82,00
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Münchener Beiträge zur Papyrusforschung Heft 104
Autor/en: Werner Huß

EAN: 9783406629167
Format:  PDF
Die Verwaltung des ptolemaiischen Reichs.
Dateigröße in MByte: 4.
Beck C. H.

21. Januar 2013 - pdf eBook - 384 Seiten

Die Verwaltung Ägyptens in ptolemaiischer Zeit ist insbesondere aufgrund von zahlreichen
Papyrusfunden relativ gut bezeugt. Dennoch bleiben viele Fragen - nicht zuletzt im Hinblick auf die Verwaltung der Provinzen und der Einflussgebiete. Trotz der angedeuteten Schwierigkeiten wird hier zum ersten Mal der Versuch unternommen, ein Gesamtbild der Verwaltung des ptolemaiischen Reichs zu erstellen. Die Arbeit gliedert sich in zwei große Teile: Im ersten Teil werden die Verwaltungskompetenzen der Funktionäre untersucht, im zweiten Teil werden die Verwaltungsmaßnahmen der Regierung vorgestellt. In einem abschließenden Teil werden Gedanken zur Idealität und zur Realität der ptolemaiischen Verwaltung zur Diskussion gestellt.
1;COVER;1 2;TITEL;3 3;IMPRESSUM;4 4;INHALTSVERZEICHNIS;5 5;VORWORT;9 6;VORBEMERKUNGEN;11 7;EINFÜHRUNG;13 8;ERSTES KAPITEL: DIE FUNKTIONÄRE;15 8.1;Ägypten;15 8.1.1;Die griechischen Städte;15 8.1.2;Die chóra;29 8.1.2.1;Die Zentralverwaltung;29 8.1.2.1.1;Der zentrale dioiketés, der regionale dioiketés und der hypodioiketés;30 8.1.2.1.2;Der ídios lógos;38 8.1.2.1.3;Der epistolográphos und der hypomnematográphos;40 8.1.2.1.4;Der epistátes ton katá ten chóran;42 8.1.2.1.5;Der epistrátegos;43 8.1.2.1.6;Der phritob;43 8.1.2.1.7;Der archidikastés;45 8.1.2.1.8;Der agorastés;45 8.1.2.2;Die Gauverwaltung;46 8.1.2.2.1;Die Beamten;47 8.1.2.2.1.1;Der nomárches und der topárches;51 8.1.2.2.1.2;Der strategós und der hypostrátegos;56 8.1.2.2.1.3;Der epistátes tu nomú;59 8.1.2.2.1.4;Der oikonómos;62 8.1.2.2.1.5;Der antigrapheús;67 8.1.2.2.1.6;Der basilikós grammateús und der topogrammateús;68 8.1.2.2.1.7;Der epimeletés;73 8.1.2.2.1.8;Der epí ton prosódon;77 8.1.2.2.1.9;Der sitológos und der trapezítes;84 8.1.2.2.1.10;Der agoranómos;85 8.1.2.2.1.11;Der symbolophýlax;89 8.1.2.2.2;Die Zahl und die Namen der Gaue;91 8.1.2.2.3;Einzelne Gaue;97 8.1.2.3;Die Dorfverwaltung;110 8.1.2.3.1;Der epistátes tes kómes;113 8.1.2.3.2;Der myriáruros;114 8.1.2.3.3;Der komárches;116 8.1.2.3.4;Der komogrammateús;118 8.1.2.3.5;Der genematophýlax;121 8.1.2.3.6;Der komomisthotés;122 8.1.2.3.7;Der sitológos;123 8.1.2.3.8;Der antigrapheús;125 8.1.2.3.9;Der épergos;126 8.1.2.4;Die polizeiliche Organisation;126 8.1.2.4.1;Der epistátes ton phylakitón;127 8.1.2.4.2;Der archiphylakítes;128 8.1.2.4.3;Der phylakítes;132 8.1.2.5;Die kirchliche Verwaltung;136 8.2;Die Provinzen und die Einflußgebiete;140 8.2.1;Kyrenaia;140 8.2.2;Syrien und Phoinikien;144 8.2.3;Zypern;150 8.2.4;Kilikien;157 8.2.5;Pamphylien;160 8.2.6;Pisidien;161 8.2.7;Lykien;161 8.2.8;Karien;167 8.2.9;Ionien und Aiolis;170 8.2.10;Troas und hellespontische Ostküste;171 8.2.11;Thrakische Chersonesos und Thrakien;171 8.2.12;Ägäis;173 8.2.13;Kreta;177 9;ZWEI
TES KAPITEL: DIE VERWALTUNGSMAßNAHMEN;179 9.1;Die technischen Voraussetzungen;179 9.2;Die Satzungen und die Anordnungen;184 9.3;Die Steuern;186 9.3.1;Der Sprachgebrauch;186 9.3.2;Die verschiedenen Steuern;187 9.3.2.1;Die Steuern zugunsten der Staatskasse;189 9.3.2.1.1;Die Personalsteuern;189 9.3.2.1.1.1;Die Steuern, die alle betreffen;189 9.3.2.1.1.2;Die Steuern, die einzelne Gruppen betreffen;195 9.3.2.1.1.2.1;Die Priester;195 9.3.2.1.1.2.2;Die klerúchoi und andere Bewirtschafter bzw. Pächter konzedierten Landes;196 9.3.2.1.2;Die Grundsteuern;205 9.3.2.1.3;Die Vermögenssteuern;211 9.3.2.1.4;Die Gewerbesteuern;215 9.3.2.1.5;Die Sondersteuern;228 9.3.2.1.6;Die Gebühren;230 9.3.2.1.7;Die nichtklassifizierbaren Steuern;235 9.3.2.2;Die Steuern zugunsten der Tempelverwaltungen;237 9.3.2.3;Die Steuern zugunsten von Privatpersonen;243 9.3.3;Die Steuerbefreiungen und die Steuererleichterungen;245 9.3.4;Die Steuerveranlagung und die Steuererhebung;248 9.3.5;Die jährlichen Steuereinnahmen;254 9.4;Die Zölle;256 9.5;Die Bußgelder;260 9.6;Die Schaffung spezieller kategorialer Gebilde;262 9.6.1;Die Zuordnung von Grundbesitz;263 9.6.1.1;Das königliche Land;265 9.6.1.2;Das heilige Land;270 9.6.1.3;Das Land in Schenkung;276 9.6.1.4;Das kleruchische Land;278 9.6.1.5;Das private Land;283 9.6.2;Die politeúmata;287 10;DIE IDEALITÄT UND DIE REALITÄT;301 10.1;Die Idealität;301 10.2;Die Realität;304 11;LITERATURVERZEICHNIS;307 12;REGISTER;368 13;ZUM BUCH ;385 14;ÜBER DEN AUTOR ;385


Werner Huß wurde im Jahr 1967 von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert und im Jahr 1975 vom Fachbereich Geschichts- und Kunstwissenschaften derselben Universität habilitiert. In den Jahren 1978-2001 war er Inhaber des Lehrstuhls für Alte Geschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Werner Huß „Münchener Beiträge zur Papyrusforschung Heft 104“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: