eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Verflucht

Originaltitel: The Near Witch.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 9,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Verflucht
Autor/en: Victoria Schwab

EAN: 9783641098551
Format:  EPUB
Originaltitel: The Near Witch.
Übersetzt von Julia Walther
Random House ebook

9. April 2013 - epub eBook - 320 Seiten

Schau der Hexe nicht in die Augen!

Das Moor, das gleich hinter ihrem Haus anfängt, hat die 16- jährige Lexi schon immer als Bedrohung empfunden. Ebenso die Geschichten von der Hexe, die dort seit Urzeiten leben soll ... Als ein fremder Junge im nächtlichen Nebel vor ihrem Fenster auftaucht, ahnt Lexi, dass etwas Unheimliches geschehen wird. Und tatsächlich: Etliche Kinder aus dem Dorf verschwinden spurlos. Ihre Eltern verdächtigen schon bald den fremden Jungen, der wie ein Spuk mal hier, mal da erscheint. Doch Lexi weiß, dass etwas anderes dahintersteckt - etwas, das aus dem Moor kommt ...


Victoria Schwab lebt in Nashville, Tennessee, und arbeitete nach dem Studium in den verschiedensten Jobs, ehe sie ihre Leidenschaft professionalisierte und Autorin wurde. Bücher hat sie schon immer über alles geliebt - und Geschichten, in denen die Realität aufbricht und etwas Dunkles, Geheimnisvolles, Anderes durchscheint. Verflucht ist ihr Debütroman.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Victoria Schwab „Verflucht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Düster-atmosphärisches Hexenmärchen - von Ina Vainohullu - 25.05.2013 zu Victoria Schwab „Verflucht“
Die Autorin schafft eine sehr detailreiche, gut vorstellbare Kulisse und erzeugt gleich zu Beginn einen nie abreißenden soliden Spannungsbogen, der sich, begleitet von einer stets düsteren, mystischen und beklemmenden Atmosphäre,durch die Geschichte zieht und mich komplett gefesselt hat. Immer wieder streut sie kleine Schreckmomente ein, die mich beim Lesen hinterrücks überfallen und dafür sorgen, das sich die Härchen an meinen Armen aufstellen. Es gab einige Szenen die mich gefühlsmäßig an Filme wie The Village oder Sleepy Hollow erinnerten. Ich-Erzählerin Lexi ist eine sympathische Protagonistin, zu der man schnell einen guten Draht herstellen kann. Sie ist mutig, hat einen starken Willen und sie sieht immer das Grau zwischen all den Schwarz- und Weiß-Denkern von Near, die in ihrer Meinung so schrecklich eingefahren sind und sich gegen alles Neue vehement zu wehren wissen. Als die Kinder so plötzlich verschwinden und man den Fremden dafür verantwortlich macht, beschleichen Lexi Zweifel und sie begibt sich, gegen den Willen ihres Onkels, selbst auf die Suche nach den Kindern, bei der sie, wenn auch eher mehr schlecht als recht, von den beiden Hexen -Schwestern Magda und Dreska unterstützt wird, die am Rande des Moores und somit ein Stück außerhalb des Dorfes leben. Ich mag die beiden, von den Dorfbewohnern geduldeten, steinalten schrulligen Damen, die in Rätseln sprechen, Verse rezitieren und die dem fremden jungen Mann, Cole, genug vertrauen um ihm Obdach zu gewähren. Dieser wirkt geisterhaft und sehr in sich gekehrt, versucht aber trotz seiner zurückhaltenden Art sich Lexi gegenüber zu öffnen. Die zarte Liebesgeschichte die sich zwischen den beiden entspinnt war irgendwie abzusehen. Gut finde ich hierbei, das sie nicht allzu sehr in den Vordergrund tritt, sondern sich, bis auf die ein oder andere Szene, sehr dezent am Rand der Geschichte bewegt. Im Mittelpunkt steht hier die Sage um die Hexe von Near, die sich wie ein roter Faden durch die Geschichte zieht. Das Ende ist in sich stimmig, hat mich aber im Gegensatz zum Rest der Geschichte nicht wirklich überzeugt, da sich alles viel zu schnell und ohne weitere Erläuterungen aufgeklärt hat. Da es sich hier um einen Einzelband handelt hätte ich mir einen kurzen Epilog gewünscht, mit dem man die vielleicht noch offenen Fragen hätte ausräumen und den Leser zufrieden zurücklassen können.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: