eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

"Die Wirklichkeit erfinden ist besser"

Oper des 19. Jahrhunderts von Beethoven bis Verdi. 24 Fot…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch € 39,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: "Die Wirklichkeit erfinden ist besser"
Autor/en: Peter Krellmann, Jürgen Schläder

ISBN: 3476018709
EAN: 9783476018700
Oper des 19. Jahrhunderts von Beethoven bis Verdi.
24 Fotos.
Book.
Herausgegeben von Hanspeter Krellmann, Jürgen Schläder
J.B. Metzler

9. Juli 2002 - gebunden - 384 Seiten

Die Oper des 19. Jahrhunderts bildet noch immer den Schwerpunkt des Musiktheater-Repertoires. Der vorliegende Band beleuchtet anhand wichtiger Komponisten und zentraler Werke in Einzelporträts die Entwicklung der Operngeschichte vom Beginn bis zum Ende des 19. Jahrhunderts. Der Bogen der 26 vorgestellten Werke reicht dabei von Ludwig van Beethovens "Fidelio" (1805) bis zu Giuseppe Verdis Spätwerk "Falstaff" (1893) - mit Wagner und Verdi entsprechend ihrem umfangreichen _uvre als Kernstück des Buchs. Auf diese Weise entsteht eine Übersicht mit erhellenden Blick auf die Hauptwerke des Musiktheaters im 19. Jahrhundert. Entstanden sind die Beiträge führender Opernkenner - Publizisten, Theater- und Musikwissenschaftler, Politologen - ursprünglich für die Programmhefte der Bayerischen Staatsoper München. Mit ihrem individuellen, aber stets sachbezogenen Zugang gewähren sie Einblicke in Struktur, Dramaturgie und Musik der behandelten Opern und tragen damit zu deren tieferem Verständnis bei.
Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)
Hanspeter Krellmann, geb. 1935, seit 1984 Chefdramaturg der Bayerischen Staatsoper München, seit 1985 Herausgeber der Buchreihe "Oper aktuell"; Veröffentlichungen u.a. über Busoni, Grieg, Richard Strauss und Webern.
Jürgen Schläder, geb. 1948, seit 1987 Professor für Theaterwissenschaft (Schwerpunkt Musiktheater) an der Universität München; zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte und Ästhetik des Musiktheaters von 1600 bis zur Gegenwart.
Kundenbewertungen zu Peter Krellmann, Jü… „"Die Wirklichkeit erfinden ist besser"“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: