eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Parlamente und ihre Funktionen

Institutionelle Mechanismen und institutionelles Lernen im …
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Parlamente und ihre Funktionen

ISBN: 3531138375
EAN: 9783531138374
Institutionelle Mechanismen und institutionelles Lernen im Vergleich.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Werner J. Patzelt
VS Verlag für Sozialwissenschaften

20. Juni 2003 - kartoniert - 480 Seiten

Dieser Band setzt die in 'Parlamente und ihre Symbolik' (Westdeutscher Verlag 2001) begonnene 'institutionelle Analyse' von Vertretungskörperschaften fort. Standen dort die symbolischen Parlamentsfunktionen im Mittelpunkt, sind es nun die instrumentellen. Über die traditionelle Funktionsanalyse geht der hier durchgeführte Ansatz hinaus, indem er einesteils die zur Funktionserfüllung genutzten institutionellen Mechanismen vergleichend herausarbeitet und andernteils die Entwicklung sowohl von Parlamentsfunktionen als auch von institutionellen Mechanismen evolutionsanalytisch als Prozess institutionellen Lernens untersucht. Um aussagekräftige Befunde auf eine möglichst große Vielfalt von Vertretungskörperschaften zu gründen, werden ganz verschiedenartige Institutionen verglichen: liberaldemokratische vs. sozialistische Parlamente am Beispiel von französischer Nationalversammlung und Volkskammer der DDR, bundesstaatliche Vertretungskörperschaften aus föderaler vs. ständischer Wurzel am Beispiel von deutschem Bundesrat und kanadischem Senat, sowie als ziemlich neuartige und noch im Werden befindliche Institution das Europäische Parlament.
Einleitung
- I. Parlamentarismusforschung und institutionelle Analyse:
1. Parlamente und ihre Funktionen -
2. Was sind und zu welchem Zweck untersucht man 'institutionelle Mechanismen'? -
3. Institutionalität und Geschichtlichkeit von Parlamenten: Evolutionsanalytische Perspektiven
- II. Instrumentelle Parlamentsfunktionen in Einzelfallstudien: 1. Die Französische Nationalversammlung - 2. Die Volkskammer der DDR - 3. Der Deutsche Bundesrat -
4. Der kanadische Senat -
5. Das Europäische Parlament - 6. Die öffentliche Wahrnehmung von Parlamenten
- III. Instrumentelle Parlamentsfunktionen im Vergleich: 1. Prägefaktoren instrumenteller Funktionserfüllung - 2. Prägefaktoren institutioneller Mechanismen und institutionellen Lernens
Dr. Werner J. Patzelt ist Professor für Politikwissenschaft an der TU Dresden.
"Es ist den Dresdner Autoren um Werner Patzelt zweifelsohne gelungen, ein neues Standardwerk der vergleichenden Parlamentsforschung vorzulegen. Ja, mehr noch, das Buch kann als ein in der sozialwissenschaftlichen Forschung viel zu seltenes Beispiel für eine gelungene Synthese von Theorie und Empirie gelten. Die Fallstudien illustrieren die im ersten Teil vorgestellten konzeptionellen Erwägungen nicht nur, sie durchdringen und 'beleben' sie und entwickeln sie in manchen Punkten sogar weiter." ZParl - Zeitschrift für Parlamentsfragen, 04/2006
Kundenbewertungen zu „Parlamente und ihre Funktionen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: