eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Raumwahrnehmung in virtuellen Umgebungen

Der Einfluss des Präsenzempfindens in Virtual Reality-Anwen…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 79,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Raumwahrnehmung in virtuellen Umgebungen
Autor/en: Jan Hofmann

ISBN: 3824445018
EAN: 9783824445011
Der Einfluss des Präsenzempfindens in Virtual Reality-Anwendungen für den industriellen Einsatz.
'Kognitionswissenschaft'.
Auflage 2002.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

25. September 2002 - kartoniert - 248 Seiten

Jan Hofmann untersucht, ob virtuelle Prototypen realitätsnahe Urteile erlauben. Werden sie beispielsweise räumlich korrekt wahrgenommen? Auf der Grundlage seines Modells können Maßnahmen zur besseren Kontrolle der Raumwahrnehmung in der virtuellen Welt abgeleitet werden.
1 Einführung.
- 1.1 Grundbegriffe von Virtual Reality.
- 1.1.1 Terminologie.
- 1.1.2 Wirkungsgefüge Mensch/Virtual Reality-System.
- 1.1.3 Schnittstellentechnologie.
- 1.1.4 Wahrnehmung des Menschen.
- 1.2 Problemstellung und Stand der Forschung.
- 1.3 Ziel der Arbeit und Vorgehen.- 2 Präsenz in virtuellen Umgebungen.
- 2.1 Theoretische Konzeption.
- 2.1.1 Skizze wahrnehmungstheoretischer Positionen.
- 2.1.2 Präsenzmodelle.
- 2.2 Messung von Präsenz.
- 2.2.1 Prinzipielle Messmethoden.
- 2.2.2 Vergleich verschiedener Befragungsinstrumente.
- 2.3 Beeinflussung von Präsenz.
- 2.3.1 Kontrollierbare Einflussfaktoren.
- 2.3.2 Einfluss der Nutzereigenschaften.
- 2.4 Auswirkungen von Präsenz.
- 2.5 Zusammenfassung.- 3 Visuelle Raumwahrnehmung.
- 3.1 Das visuelle rezeptorische System.
- 3.2 Psychophysik der visuellen Raumwahrnehmung.
- 3.2.1 Informationsquellen für Entfernung und Tiefe.
- 3.2.2 Integrationsprozess der Informationsquellen.
- 3.2.3 Zusammenhang von Größen- und Entfernungswahrnehmung.
- 3.2.4 Besonderheiten in virtuellen Umgebungen.
- 3.3 Empirische Methoden und Ergebnisse.
- 3.3.1 Messmethoden.
- 3.3.2 Empirische Ergebnisse in realen Umgebungen.
- 3.3.3 Empirische Ergebnisse in virtuellen Umgebungen.
- 3.4 Zusammenfassung.- 4 Versuchskonzeption und Durchführung.
- 4.1 Grundstruktur der Versuche.
- 4.1.1 Vorüberlegungen.
- 4.1.2 Kurzfassung des Versuchskonzeptes.
- 4.2 Versuchspersonen.
- 4.3 Auswahl kontrollierbarer präsenzbeeinflussender Faktoren.
- 4.4 Versuchsaufbau.
- 4.4.1 Projektionsanlage und Rechnersystem.
- 4.4.2 Steuerprogramm.
- 4.4.3 Virtuelle Umgebung mit realen Ergänzungen.
- 4.4.4 Immersive Interaktion.
- 4.4.5 Reale Vergleichsobjekte.
- 4.5 Modifikation des Präsenzfragebogens.
- 4.6 Versuchsablauf.
- 4.7 Datenanalyse.
- 4.7.1 Datenvorbereitung.
- 4.7.2 Verwendete statistische Verfahren.
- 4.8 Zusammenfassung.- 5 Versuchsergebnisse und Diskussion.
- 5.1 Kurzfassung der Auswertung.
- 5.2 Größenwahrnehmung virtueller Objekte: Der Einfluss der Bildaufbaurate.
- 5.2.1 Varianzanalyse der Grundkörperschätzungen.
- 5.2.2 Diskussion des Einflusses der Bildaufbaurate.
- 5.3 Präsenz der Nutzer: Der Einfluss von Immersion und Realitätsnähe.
- 5.3.1 Faktorenanalyse der Präsenzfragebögen.
- 5.3.2 Varianzanalyse der Präsenzwerte.
- 5.3.3 Diskussion des Einflusses von Immersion und Realitätsnähe.
- 5.4 Raumwahrnehmung im virtuellen Cockpit: Der Einfluss von Immersion und Realitätsnähe.
- 5.4.1 Varianzanalyse der Cockpitschätzungen.
- 5.4.2 Diskussion des Einflusses von Immersion und Realitätsnähe.
- 5.5 Raumwahrnehmung im virtuellen Cockpit: Der Einfluss der Präsenz.
- 5.5.1 Regressionsanalyse der Cockpitschätzungen.
- 5.5.2 Diskussion des Präsenzeinflusses.
- 5.6 Implikationen und Ausblick.
- 5.6.1 Verlässlichkeit der Raumwahrnehmung.
- 5.6.2 Systematische Fehlwahrnehmung.
- 5.6.3 Ausblick.- Zusammenfassung.- Literatur.- A Kontrollierbare präsenzbeeinflussende Faktoren.- B Präsenzfragebogen.- C Abschlussfragebogen.- D Versuchspersonenstatistik.- E Technische Daten des VR-Systemes.- F Details der Kalibrierung und Rohdatenverarbeitung.- G Details des Versuchsablaufes.- H Details der statistischen Auswertungen.- I Details der Effekte von Immersion und Realitätsnähe auf die Präsenz.- J Details der Korrektur der Fokussierungsentfernung.
Dr. Jan Hofmann promovierte bei Prof. Dr. Heiner Bubb am Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München. Er ist derzeit für die Deutsche Bank im Bereich DB Research tätig.
Kundenbewertungen zu Jan Hofmann „Raumwahrnehmung in virtuellen Umgebungen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: