eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Klick ins Buch Zwischen Kreuz und Schwert als Buch
PORTO-
FREI

Zwischen Kreuz und Schwert

Aus dem wechselvollen Leben eines Ritters vom Steinhuder Me…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 19,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Zwischen Kreuz und Schwert
Autor/en: Wolfhard Winkelmüller

ISBN: 3827190401
EAN: 9783827190406
Aus dem wechselvollen Leben eines Ritters vom Steinhuder Meer.
Niemeyer C.W. Buchverlage

Oktober 2002 - gebunden - 200 Seiten

Es ist das Jahr 1137, Kaiser Lothar kehrt schwer krank von seinem zweiten Italienfeldzug nach Deutschland zurück. In seinem Gefolge reitet der junge Wirinhard von Bokeloh als Knappe des Kaisers. In Oberbayern endet die Reise: Lothar, geschwächt von den Strapazen des Feldzuges, stirbt. Er wird nach Königslutter überführt und in der Abtei beigesetzt. Wirinhard, nun ohne Herren, kehrt in das heimische Bokeloh ans Steinhuder Meer zurück. Auf Anraten seines Onkels, dem Bischof Sigwart von Minden, tritt er in die Dienste des Grafen Adolf von Schaumburg und wird damit unmittelbar in die Auseinandersetzungen des lokalen Adels mit dem Nachfolger Lothars, dem Staufer Konrad III, verwickelt. Konrad war in Koblenz ohne Beteiligung der sächsischen Edlen zum König ausgerufen worden. Zwar wurde er auf dem Reichstag in Bamberg als König bestätigt, aber das Verhältnis zwischen Staufern und Welfen blieb gespannt und das Schicksal des Herzogtums Sachsen ungewiss. So begleitet Wirinhard den Schaumburger Grafen auf seinen Zügen durch das Land, wird zum Ritter geschlagen, nimmt an Gefechten und Turnieren teil. Er heiratet eine Tochter des Grafen von Hallermund und erbaut die Hagenburg am Steinhuder Meer. Er zieht sich mehr und mehr in sein häusliches Leben zurück. Immer wieder diskutiert er mit seinem Onkel, der oft in seiner nahegelegenen Eigenkirche in Idensen weilt, über den Sinn des Lebens. Der große Reiz dieses Buches besteht, neben der spannend und flüssig erzählten Handlung, in seinem engen lokalen Bezug. Der Autor hat über viele Jahre geschichtliche Fakten aus dem Weserbergland und der unmittelbaren Umgebung zusammengetragen und ist daher brillant in der Lage, ein buntes, weitgehend wirklichkeitsnahes Bild vom Alltagsleben der Menschen in dieser Zeit zu zeichnen. Wer möchte, kann gezielt Auskunft über lokalgeschichtliche Ereignisse einholen. Wer das Buch als reinen spannenden Roman liest, wird Geschichtskenntnisse und das Bewusstsein von der uralten kulturellen Blüte des Weserberglandes en passant erwerben.
Prof. Dr. med. em. Wolfhard Winkelmüller wurde1938 in Emden geboren, wuchs in Minden auf und kam, nach beruflichen Stationen in Göttingen, Oldenburg, Frankfurt und Osnabrück, 1971 als Neurochirurg nach Hannover. International wurde er durch seine wissenschaftlichen Arbeiten und Buchbeiträge auf dem Gebiet der Schmerzchirurgie bekannt.


Kundenbewertungen zu Wolfhard Winkelmüll… „Zwischen Kreuz und Schwert“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: