eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 2,49* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)
Autor/en: Andreas Suchanek

EAN: 9783944652122
Format:  EPUB
Illustriert von Arndt Drechsler, Anja Dreher
Greenlight Press

15. April 2013 - epub eBook - 97 Seiten

Ein letztes Mal soll Captain Cross zu einer Mission mit der HYPERION aufbrechen. Sein Tod ist bereits beschlossen - und nicht nur der Seine. Doch Jayden ist durch Sarah McCall vorgewarnt und überdenkt seine nächsten Schritte. Wofür wird sich der Kommandant des ersten Interlink-Kreuzers der Menschheit entscheiden?
Eines scheint klar: Egal welche Richtung er am Ende einschlägt, den Preis werden Menschen zahlen müssen, die ihm nahestehen.

Dies ist der sechste Roman aus der Serie "Heliosphere 2265"

Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.

Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch.
Hinter der Serie stehen Autor Andreas Suchanek (Sternenfaust, Maddrax, Professor Zamorra), Arndt Drechsler (Cover), Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur) und Anja Dreher (Innenillustrationen).

Weitere Informationen unter:
http://www.heliosphere2265.de
https://www.facebook.com/Heliosphere2265
Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und 2012 für die mittlerweile eingestelle Bastei-Heftromanserie "Sternenfaust". Dort konnte er insgesamt 7 Romane beisteuern. Es folgte 2012 der Einstieg bei "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" mit Band 335.
Im November 2012 startete Andreas Suchanek seine erste eigene Science-Fiction-Serie "Heliosphere 2265", die monatlich als E-Book und alle zwei Monate als Taschenbuch erscheint. Anfang 2013 erfolgte der Einstieg bei der Mystery-Serie "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen".

Weitere Informationen zum Autor und seinen Projekten unter:
http://www.andreassuchanek.de
http://www.heliosphere2265.de

Und unter Facebook:
http://www.facebook.com/andreas.suchanek
http://www.facebook.com/heliosphere2265

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Andreas Suchanek „Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science …

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Bürde des Jayden Cross - von Saphierra - 22.11.2017 zu Andreas Suchanek „Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)“
Inhalt Sjöberg schickt Jayden Cross auf seine letzte Mission. Sein Tod scheint unvermeidlich. Doch durch Sarah McCall ist dieser vorgewarnt. Doch wird das wirklich reichen? Derweil wird die Atmosphäre auf der HYPERION immer angespannter durch den E.C. Derweil versucht Irina Petrova von Pearl zu fliehen. Wird ihr das gelingen? Meine Meinung **Achtung Spoiler** Obwohl im Klappentext schon einiges vorweg genommen wird, bleibt es spannend. Man fiebert richtig mit, was mit Cross wirklich passieren wird. Man erlebt hier wirklich ein paar Schockmomente. Man hört auch wieder was von Irina Petrova und Zev Buckshaw. Hier hat mir besonders die ganze Atmosphäre gefallen. Man merkt, wie die Stimmung kippt und immer aufgebrachter wird. Es zeigt, wie die die Gesamtsituation anfängt zu eskalieren droht. Die Darstellung der Umstände auf der HYPERION, um somit den Umschwung in der gesamten Solaren Union zu zeigen, ist genial. Auf nur wenigen Seiten wird die Gesamtsituation so gut dargestellt, sodass man überhaupt nicht mehr Seiten benötigt, um die Geschichte gut weiter verolgen zu können. Fazit Die Staffelhalbzeit hat es in sich. Der Spannungsbogen hört nicht auf, sondern hält einen immer noch im Atem. Hier sind einige wirklich unschöne Dinge passiert, die einen unvorbereitet treffen. Dennoch lohnt sich auch dieser Band.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Cross in Gefahr - von Fredhel - 09.11.2015 zu Andreas Suchanek „Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)“
Admiral Sjöberg schickt unseren Helden Jayden Cross auf eine Todesmission. Lebend soll er nicht zurückkehren, dafür sind schon Vorkehrungen getroffen. Doch in Sarah McCall hat Sjöberg einen mächtigen Gegenspieler. Sehr spannend finde ich in diesem Band die Episoden um Doctor Irina Petrova, die in einer Gefangenenkolonie auf dem verseuchten Planeten Pearl gelandet ist. Auch hier gibt es geheime Intrigen, und der Leser kann nur raten,wer nun da seine Hände im Spiel hat. Das ist das Spannende an den Heliosphere-Romanen: immer wenn man denkt, man kommt hinter das große Geheimnis, wendet sich das Blatt wieder.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Rezension zu Heliosphere - 6 - Die Bürde des Captains - von Zsadista - 07.09.2015 zu Andreas Suchanek „Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)“
Präsident Sjörberg schreitet in seinen Plänen weiter. Das Geheimnis der Parlidenrüstung ist nach seinen Wünschen aufgedeckt und somit ist das Schicksal von Dr. Petrova vorprogrammiert. Sie wird in ein abgelegenes Gefangenenlager abtransportiert. Jetzt stehen die nächsten drei Personen auf Sjörberg`s Liste, die verschwinden müssen. Inzwischen hat die "Hyperion" neue abstruse Befehle auszuführen. Diese bringen das Schiff und die Besatzung unter Captain Cross in höchste Gefahr. Wird Captain Cross langsam klar, was gespielt wird? Wem kann er noch trauen? "Heliosphere 2265 - 6 - Die Bürde des Captains" hat zu Recht den Titel. Mit dem 6. Band ist die Halbzeit in diesem Zyklus erreicht. Die Spannung und die Intrigen steigen. Der Cliffhanger am Ende ist Nerven zerreißend. Ich hatte bisher wirklich selten eine Buchserie, die mich so mitreißt und die ich so verschlinge. Andreas Suchanek schafft es wirklich jeden Band noch besser zu machen. Ich muss mitfiebern, versuche selbst Wege aus dem Unmöglichen zu finden und bekomme Anfälle, wenn eine Intrige soweit funktioniert. Was wirklich als kleine feine Serie angefangen hat, hat sich mittlerweile in pures Adrenalin verwandelt. Wie weit wird es der machtgierige Präsident noch treiben? Kann sich Captain Cross dem Ganzen widersetzen? Wer überlebt und wer wird noch geopfert? Gute Fragen, ich muss schnellstens den siebten Band lesen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Auch dieser Band überzeugt - von manu63 - 22.04.2015 zu Andreas Suchanek „Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)“
Auch Band 6 Die Bürde des Captains der Serie Heliosphere 2265 vom Autor Andreas Suchanek überzeugt durch Spannung und guten Schreibstil. Einmal mehr hat mich der Autor in den Bann der Geschichte um Captain Jayden Cross und seine Crew gezogen. Weitere Intrigen enthüllen sich, neue Fäden werden gesponnen und der Leser erfährt immer mehr über die einzelnen Mitglieder der Crew. Auf jeden Fall sollte man die Bände 1-5 vorher gelesen haben, sonst kann man einigen Handlungssträngen nicht folgen, da sich alles aufeinander aufbaut. Durch geschicktes wechseln der Handlungsorte bleibt der Spannungsbogen für den Leser erhalten und man bleibt im Geschehen an den verschiedenen Orten der Handlung. Die Cliffhanger der einzelnen Kapitel sind so aufgebaut, dass man einfach weiter lesen muss, um zu erfahren wer überlebt, wer verletzt wird und welche Geheimnisse enthüllt werden. Auf jeden Fall zeigt die Serie Potential noch sehr lange fortgesetzt zu werden, worauf ich mich schon freue.
Zur Rangliste der Rezensenten

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: