eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Die Sehnsucht des Cattivo Tenente

Ein Roman aus Neapel. Gb.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 19,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Die Sehnsucht des Cattivo Tenente
Autor/en: Peppe Lanzetta

ISBN: 3852184150
EAN: 9783852184159
Ein Roman aus Neapel.
Gb.
Übersetzt von Kurt Lanthaler
Haymon Verlag

1. März 2003 - gebunden - 192 Seiten

Geld ist das zentrale Thema in Peppe Lanzettas neuem Roman;das Geld, das man nicht hat, das Geld, das einen zum Wucherer treibt, das Geld, das ganze Familien stumm an den Mittagstisch fesselt; das Geld, das die Vielzahl der Geschichten und Schicksale der Lanzetta'schen Figuren, so disperat sie auf den ersten Blick scheinen mögen, unauflöslich aneinanderkettet: heutige Geschichten aus Neapel.Da ist Tonino, den sie Jonnybigud nennen, einer der zahllosen, von Fest zu Hochzeit hetzenden neapoletanischen Sänger; da ist Don Antonio, der alte und ehemals sehr geschätzte Geldverleiher, den die neuen Zeiten nicht ungeschoren haben lassen; da ist Umberto, der äußerst zwielichtige Portier einer an sich schon fragwürdige Absteige; da sind Vincenzo und Scintillone, zwei kleine Dealer und blind in der Welt herumirrende Junkies. Und da ist vor allem Carmine Santojanni, ein verzweifelt glückloser Mittvierziger, den sie den Cattivotenente nennen, nach dem Film Bad Lieutnant mit Harvey Keitel, weil in diesen neapoletanischen Gassen jede Existenz sich sofort in einen Hollywoodfilm hineinträumt.
Peppe Lanzetta, 1956 in Neapel geboren, wo er heute noch lebt. Bekannt geworden als Texter kritischer Lieder für mehrere Cantautori, u.a. für Pino Daniele, James Senese und Eduardo Bennato, als Kabarettist, Schauspieler und Autor mehrerer Theaterstücke (u.a. Il Vangelo secondo Lanzetta, 1986) und Erzählbände (Una vita postdatata, 1991, Figli di un Bronx minore, 1993, Incendiami la vita, 1996, und Un amore a termine, 1999). Mit dem Roman Roter Himmel über Napoli (Un messico napoletano, 1994) stellt er sich erstmals den deutschen Lesern vor.
"Peppe Lanzetta ist der moderne Barde eines Neapel, wie es keiner kennt, der nicht dort geboren wurde. Er ist in den Arbeitervierteln zu Hause, in den Slums, wo Transvestiten, illegale Einwanderer, Huren, Drogendealer und Wucherer leben, wo die Gassen eng und finster sind und das Überleben manchmal Glückssache ist. In harten Schnitten, mit ungeheurem Tempo und Furor liefert Lanzetta Momentaufnahmen von Leuten, die der Hoffnung hinterherjagen und das kann manchmal schon ein gedeckter Scheck sein oder der Traum von einem Ausflug nach Sorrent. Beeindruckend in seiner Dichte und Kompromisslosigkeit liefert Lanzetta Bilder, die mit populären neapolitanischen Liedern - neuen und alten - korrespondieren. Gassenhauer und Lieder, die melancholisch, sentimental, wütend und weise sind, eine Quintessenz einer Stadt, von verschiedenen Kulturen und Völkern erobert und geprägt und die auf jahrtausende altem zivilisatorischem Fundament steht. Lanzetta wurde 1956 in Neapel geboren. Er hat Songtexte und Theaterstücke geschrieben, Kabarett gemacht, war Filmschauspieler und Drehbuchautor: Seine Sicht der Welt ist finster, aber eine vitalere Hölle wird man selten finden." (Ingeborg Sperl, Der Standard) "War schon 'Roter Himmel über Napoli', Lanzettas erster, begeisternder Neapel-Roman, von düsterer Stimmung geprägt, sein neuer Roman ist ganz in Schwarz gehalten. Anthrazitschwarz!" (Oberländer Rundschau) "Neapel ist alles andere als eine Postkartenidylle und weit entfernt von der gängigen Sozialromantik. Ein Buch, das die Leser mit Gewinn nach der Lektüre zur Seite legen werden." (BDB) "Lanzettas Neapelstory, von Kurt Lanthaler erstklassig übersetzt, ist ein Stakkato an Bildern und Eindrücken und Lebenszeichen. Ein Rausch. Voller Wut und Liebe. Ein Neapel-Reiseführer von unten." (Buchkultur) "Mit den harten Schnitten eines Filmcutters montiert Lanzetta ein Volk von Halblegalen und Illegalen um seinen Antihelden." (Corriere della Sera)

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Herbst-Wimmelbuch MIDI
Buch
von Rotraut Susan…
The Elegance of the Hedgehog
Taschenbuch
von Muriel Barber…
Sport fachfremd unterrichten - Praxiswissen 1-4
Buch (kartoniert)
von Heike Beckman…
Der korrekte Sitz des Reiters
Buch (gebunden)
von Marlies Fisch…

Kundenbewertungen zu Peppe Lanzetta „Die Sehnsucht des Cattivo Tenente“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gebrauchsanweisung für Bali
Taschenbuch
von Thomas Blubac…
Knoten, Stiche, Bunde und Anschlagmittel
Buch (kartoniert)
von Christof Lind…
Licht. Bilder
Buch (gebunden)
von Manfred Duda,…
The Paleo Diet
Buch (kartoniert)
von Loren Cordain
Der Tag vor dem Glück
Taschenbuch
von Erri de Luca

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: