eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Schnittstellen

Buddhistische Begegnungen mit Schamanismus und westlicher K…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 22,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Schnittstellen
Autor/en: Volker Zotz, Birgit Zotz, Renate Huf, Robert Janssen, Veronica Futterknecht

ISBN: 2919771043
EAN: 9782919771042
Buddhistische Begegnungen mit Schamanismus und westlicher Kultur.
Paperback.
Herausgegeben von Volker Zotz
Kairos Edition

17. Juni 2013 - kartoniert - 184 Seiten

Am 26. Mai 2013 begeht der Mediziner, Yogaforscher und Psychotherapeut Armin Gottmann seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass legt die Kairos Edition (Luxemburg) als Festschrift den von Volker Zotz herausgegebenen Band Schnittstellen vor.
In seiner Einführung zu den von acht Fachautoren verfassten Beiträgen schreibt der Herausgeber: Im Sinn von Grenzflächen, die zugleich Orte des Kommunizierens sind, soll der Titel Schnittstellen verstanden werden. Es geht um Interaktionsprozesse eines als Bewegung aufgefassten Buddhismus mit anderen Sphären, um Befruchtungen und Einwirkungen. Dabei konzentriert sich der vorliegende Band exemplarisch auf buddhistische Begegnungen mit dem Schamanismus und der westlichen Kultur.
Der niederländische Psychologe und Indologe Robert Janssen widmet seinen Beitrag inhaltlichen und historischen Beziehungen von Schamanismus, Yoga und Buddhismus. Die Wiener Ethnologin Veronica Futterknecht beleuchtet auf Grundlage ihrer Feldforschungen die Situation in Burma, wo der Geisterglaube und die Alchemie eng mit dem Buddhismus verknüpft sind. Mit der Wirkung des Orakelkults auf europäische Reisende in Tibet beschäftigt sich die österreichische Kultur- und Sozialanthropologin Birgit Zotz. Der japanische Literaturwissenschaftler Yukio Kotani denkt über westliche Interpretationen der buddhistisch inspirierten Lyrik seines Landes nach, wobei er vom Vergleich der Dichter Bashô und Goethe ausgeht. Das Problem der Authentizität im Hinblick auf die europäische Rezeption des Buddhismus reflektiert der Ethnologe und Schriftsteller Heinz Pusitz. Der Anglist Karl Neumann untersucht die Bedeutung buddhistischer Lehren im Werk des amerikanischen Literaten Jack Kerouac. Mit den Anfängen des Interesses für den Vajrayâna-Buddhismus in Europa befasst sich ein historischer Beitrag von Volker Zotz.
Der Herausgeber nennt Armin Gottmann, dem das Buch gewidmet ist, einleitend einen Grenzgänger zwischen Indien und Europa, dem Buddhismus und abendländischer Kultur, der Medizin westlicher Tradition und klassischen Heilweisen des Yoga. Mit der Biografie Armin Gottmanns, der seit 1999 das von Lama Anagarika Govinda gegründete Arya Maitreya Mandala leitet, beschäftigt sich ein Beitrag von Birgit Zotz. Eine kommentierte Bibliografie seiner Arbeiten steuerte die Indologin und Kunsthistorikerin Renate Huf zu dem Buch bei.
Birgit Zotz: "Du stehst unter dem Zeichen Sivas." Zur Biografie Armin Gottmanns

Renate Huf: Armin Gottmann - eine kommentierte Auswahlbibliografie

Robert Janssen: Schamanismus, Yoga und Buddhismus

Veronica Futterknecht: "Alle Devas sind da und lauschen.".

Geisterglaube, Alchemie und Heilung im Kontext von Buddhismus und traditioneller Medizin in Burma

Birgit Zotz: "Zwielicht frühester Menschheitserfahrung" - Lama Anagarika Govinda und die Orakel Tibets

Yukio Kotani: Bashô, Goethe und das symbolische Denken

Heinz Pusitz: Wenn ich einmal, Wanderer, nach. Über das Falsche im Richtigen

Karl Neumann: Vexations and Variations. Buddhismus bei Jack Kerouac

Volker Zotz: "Bleibt Philosophen, solange ihr es wollt!" Die Anfänge des Arya Maitreya Mandala in Europa
Alles in allem ist dieses Buch eine wunderschöne, breitgefächerte Würdigungeines Mannes, der als "Grenzgänger zwischen Indien und Europa, dem Buddhismusund abendländischer Kulrur, westlicher Medizin und Yoga" bezeichnet wird. (Thomas Tkadletz, Driesch, 3/2013)
Kundenbewertungen zu Volker Zotz, Birgit… „Schnittstellen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: