eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Klick ins Buch
Haptik als Buch
PORTO-
FREI

Haptik

Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der Naturwissenschaft…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 24,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Haptik
Autor/en: Günther Getzinger

ISBN: 3890195210
EAN: 9783890195216
Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der Naturwissenschaften.
'Technik- und Wissenschaftsforschung /Science and Technology Studies'.
1. , Aufl.
Profil Verlag

Februar 2006 - kartoniert - 260 Seiten

Hans Jonas fordert in Das Prinzip Verantwortung nicht zu Unrecht, dass wir uns offen halten sollten für den Gedanken, dass die Naturwissenschaft nicht die ganze Wahrheit über die Natur aussagt . In diesem Buch wird einerseits eine kurze Geschichte der Naturwissenschaften aus der Perspektive des taktilen Sinns erzählt: Es ist dies eine Geschichte des Verlusts, eine Geschichte der allmählichen Marginalisierung, die eingebettet ist in einen Prozess der Verdrängung des Leibs aus den sich zunehmend technisierenden Naturwissenschaften aber auch aus unserer Lebenswelt. Andererseits werden Vorschläge zu einer anderen Naturwissenschaft gemacht, die vor-mo-derne Formen der Naturerkenntnis aufgreifen, aber auch an künstlerische Annäherungsformen an die Haptik anschließen eine Naturerkenntnis, welche die vielfältigen Potenziale des taktilen Sinns ausschöpft.
Dr. Günter G e t z i n g e r , Studium Chemieingenieurwesen und Philosophie in Graz und Klagenfurt, Mitarbeiter des IFZ-Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, dem Grazer Standort der IFF-Abteilung für Technik- und Wissenschaftsforschung der Universität Klagenfurt; Arbeitsschwerpunkte: sozial- und umweltverträgliche Technikgestaltung, Technikfolgenabschätzung, Wissenschaftstheorie, Science and Technology Studies. Im Profil-Verlag erschienen von ihm u. a. (hrsg. zus. m. Anton Geyer): Chemie und Gesellschaft. Ansätze zu einer sozial- und umweltverträglichen Chemiepolitik" (1991), sowie die Bände "Yearbook 2001 of the Institute for Advanced Studies on Science, Technology & Society - 2001/ 2002/ 2003/ 2004/ 2005" (Arno Bammé, Günter Getzinger & Bernhard Wieser, eds.).

Kundenbewertungen zu Günther Getzinger „Haptik“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: