eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Peace Food - Das vegane Kochbuch

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 16,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 19,90
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Peace Food - Das vegane Kochbuch
Autor/en: Ruediger Dahlke

EAN: 9783833837111
Format:  EPUB
Graefe und Unzer Verlag

24. Oktober 2013 - epub eBook - 192 Seiten

Peace Food - Das vegane Kochbuch ist die heiß ersehnte Fortsetzung des Bestsellers zur veganen Ernährung von Ruediger Dahlke. Genuss garantiert! Dahlke hat seine Lieblingsköche gebeten, in diesem Kochbuch ihre besten und leckersten Rezepte preiszugeben: 90 köstliche vegane Gerichte, die den Umstieg leicht machen. Von veganem Boef Stroganoff bis zum Veggie-Burger, vom ayurvedischen Frühstücksbrei bis zur Geburtstagstorte. Dazu gibt es viele Tipps für vegane Alternativen zu Eiern, Fleisch- und Milchprodukten. In seiner Einleitung beschreibt der Autor, wie eine rein pflanzliche Ernährung nicht nur dem Planeten und seinen tierischen wie menschlichen Bewohnern Frieden bringt. Wer sich vegan ernährt, baut auch ein regelrechtes Schutzschild gegen die gravierendsten Krankheitsbilder der Moderne auf, etwa gegen Krebs und Herzprobleme, Allergien und Diabetes, Übergewicht oder Alzheimer. Fazit: Eine ausgewogene, vollwertige pflanzliche Kost ist der beste Garant für ein langes gesundes Leben.

Vegane Kleinigkeiten


Ein guter Tag beginnt mit einem veganen Frühstück, kalt oder warm, süß oder herzhaft. Auch für unterwegs kann man sich Veggie-Food einpacken, um im Büro, auf Reisen oder beim Picknick gesund zu genießen.

Matchadrink


Matcha stärkt die Konzentration und sorgt deshalb am Morgen für einen guten Start in den Tag.

1 gestrichener TL Matcha (gemahlener grüner Tee)

½ l Hafer- oder Reisdrink

2 EL Agavendicksaft

½ TL gemahlene Vanille (Bioladen)

Für 2 Personen

Zubereitungszeit: 5 Minuten + 10 Minuten Kühlzeit

Alle Zutaten im Mixer sehr gründlich vermischen. In Gläser füllen und für etwa 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.

TIPP: Diesen Drink kann man übrigens auch als Dessert nach einer leichten Mahlzeit servieren, wenn man in jedes Glas eine Kugel veganes Vanilleeis gibt.

Geeiste Kokosmilch


Die erfrischende Kokosmilch mit den bunten Früchten ist das ideale Frühstück zum Wachwerden für Morgenmuffel.

1 kleines Stück frischer Ingwer

1 Stängel Zitronengras

¼ l Kokosmilch

1 EL Agavendicksaft

½ reife Mango

¼ reife Papaya

¼ süße Ananas

½ Bio-Limette

1 Passionsfrucht oder einige Granatapfelkerne zum Garnieren

Für 2 Personen

Zubereitungszeit
:
15 Minuten + 30 Minuten Gefrierzeit + 8 Stunden ziehen lassen

1 Ingwer schälen und fein reiben, Zitronengrasstängel mit dem Messer flach klopfen. Kokosmilch mit Ingwer, Zitronengras und ½ EL Agavendicksaft kurz aufkochen und über Nacht ziehen lassen.

2 Durch ein Tuch passieren und für 30 Minuten ins Gefrierfach stellen. Mango, Papaya und Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden. Etwas Limettenschale abreiben und die Limette auspressen. Fruchtstücke mit ½ EL Agavendicksaft, Limettenschale und -saft marinieren.

3 Die Kokosmilch mit dem Stabmixer aufmixen, in gekühlte Gläser füllen und den Fruchtsalat darauf verteilen. Die Passionsfrucht halbieren und mit einem Teelöffel Fruchtfleisch und Kerne herausheben. Passionsfruchtfleisch oder Granatapfelkerne als Garnitur auf die Kokosmilch geben.

Muhammara


Die leuchtend rote Creme aus Walnüssen und Paprika isst man in der Türkei gern mit Fladenbrot – sie liefert Energie und Vitamine für einen gesunden Start in den Tag.

50 g Walnusskerne

1 große rote Paprikaschote

1 Knoblauchzehe

½ – 1 Chilischote

3 Scheiben Zwieback

2 EL Olivenöl

1 gehäufter TL Ras el-Hanout -(orientalische Gewürzmischung)

½ TL gemahlener Kreuzkümmel

1 TL Zitronensaft, Salz, Pfeffer

Für 2 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

1 Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Auf einem Teller ausbreiten und abkühlen
lassen.

2 Die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Fasern im Innern entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen und fein hacken. Den Zwieback in kleine Stücke brechen.

3 Alle vorbereiteten Zutaten mit den Gewürzen in einen Mixer geben und zu einer glatten Paste pürieren.

Kokos-Dinkel-Aufstrich


Nach Kokos, Zimt und Ingwer duftend, ist dieser sanft-süße Aufstrich unser Liebling in der kalten Jahreszeit.

100 ml Kokosmilch

150 ml Hanf- oder Sojadrink

200 g Dinkelflocken

1 TL Birnendicksaft

Etwa 1 TL Zitronensaft

½ TL geriebener Ingwer

Je 1 Messerspitze Zimt und Muskat

Je 1 TL Sesam und Kokosraspel

Für 2 – 3 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

1 Die Kokosmilch und den Hanfdrink vermischen und erwärmen, die Dinkelflocken zugeben und etwa 5 Minuten quellen lassen.

2 Birnendicksaft, Zitronensaft und die Gewürze zugeben und alles mit dem Mixstab pürieren. Sesam und Kokosraspel unterheben.

Hummus


Die Kichererbsen-Paste ist nicht nur ein sehr eiweißreicher, sättigender Brotaufstrich zum Fladenbrot, sie schmeckt auch zu Bratkartoffeln oder gegrilltem Gemüse.

100 g Kichererbsenmehl

2 EL Tahin (Sesammus)

3 EL kalt gepresstes Olivenöl

Kräutersteinsalz, frisch gemahlener Pfeffer

1 – 2 TL Zitronensaft

3 – 5 S
tängel Petersilie

1 Knoblauchzehe (nach Belieben)

½ TL gemahlener Kreuzkümmel

Für 2 – 3 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

1 300 ml Wasser zum Kochen bringen und mit dem Kichererbsenmehl gut verrühren. Sesammus und Olivenöl einrühren und den Aufstrich mit Kräutersalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2 Petersilie waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Unter die Paste mischen. Wer es sehr würzig mag, schält eine Knoblauchzehe und presst sie hinein und schmeckt mit etwas gemahlenem Kreuzkümmel ab.

Avocado-Paprika- Cashew-Aufstrich


Schnell gemacht, sättigend und sooo fein: Die zarten Aromen von Cashew und Avocado verbinden sich hier zu einer Creme mit extravielen Mineralstoffen.

80 g Cashew-Kerne (oder Cashew-Bruch, das ist preisgünstiger)

1 reife Avocado

1 EL Zitronensaft

½ TL gerebelter Thymian

Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

1 gelbe Paprikaschote

Für 2 Personen

Zubereitungszeit: 10 Minuten

1 Die Cashew-Kerne im Mörser grob zerstoßen und in ein hohes Gefäß geben. Avocado halbieren, den Stein herauslösen, mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herausschaben und zu den Cashew-Kernen geben. Zitronensaft und Gewürze zufügen und mit dem Mixstab pürieren.

2 Die Paprikaschote waschen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Zu dem Avocadomix geben, nochmals kurz durchpürieren und sofort servieren.

TIPP pan>: Die Paprikaschote ganz zum Schluss zugeben und nur kurz mixen, weil sie bei zu starkem Pürieren bitter werden kann.

Liptauer


Der beliebte österreichische Aufstrich schmeckt mit Tofu statt Quark auf Bauernbrot oder auch als würziger Dip zu Knabbergebäck.

60 g vegane Margarine

110 g Tofu, natur

½ Zwiebel

2 Gewürzgurken, 2 EL Kapern

Je ½ TL Kümmelsamen, Worcestershiresauce, Paprikapulver, rosenscharf, Salz

2 TL Paprikapulver, edelsüß

Frisch gemahlener weißer Pfeffer

Für 2 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

1 Margarine bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Den Tofu mit der Gabel zerdrücken und in eine Schüssel geben.

2 Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Gewürzgurken und Kapern ebenfalls fein hacken. Kümmel grob zerkleinern. Alle vorbereiteten Zutaten mit der Worcestershiresauce, Margarine und Gewürzen mischen und mit dem Handrührgerät gut verrühren.

3 Sollte die Masse zu trocken sein, etwa 1 EL vom Einlegewasser der Kapern unterrühren, bis der Liptauer eine cremige Konsistenz hat.

Sonnenblumenaufstrich


Sonnenblumenkerne gehören zu den gesündesten Ölsaaten: Mit ihrem reichlichen Gehalt an Magnesium, Kalium und B-Vitaminen sind sie wertvolle Nervennahrung.

125 g Sonnenblumenkerne

3 EL Sojadrink

1 – 2 TL Zitronensaft

½ TL Salz

Für 2 Personen

Zubereitungszeit: span> 10 Minuten + 8 Stunden Einweichzeit

1 Die Sonnenblumenkerne über Nacht in ¼ l Wasser einweichen.

2 Am nächsten Tag das überschüssige Wasser abgießen. Sojadrink, Zitronensaft und Salz dazugeben und alles fein pürieren.

...


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Ruediger Dahlke „Peace Food - Das vegane Kochbuch“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: