eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Challenging Postmodernism: Philosophy and the Politics of Truth

Versand in 3-4 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 57,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Challenging Postmodernism: Philosophy and the Politics of Truth
Autor/en: David Detmer

ISBN: 1591021014
EAN: 9781591021018
Sprache: Englisch.
HUMANITY BOOKS

15. Oktober 2003 - kartoniert - 354 Seiten

  • Empfehlen
According to proponents of postmodernism, one of the principal achievements of recent Continental philosophy is the rejection of the idea of "objective truth" in favor of the notion that truth is a social construct, which varies from one culture to another. This claim has given rise to heated reactions among philosophers of the Anglo-American analytic school. Their criticisms usually take the form of wholesale dismissals, which do not address the texts and arguments of postmodernists, and they almost always stem from a politically conservative vantage point, which is hostile to the generally leftist orientation of postmodernists. As a result, philosophical differences are frequently obscured by the conflict arising from differing political agendas.

In this accessible, nontechnical discussion of the controversies surrounding the ideas of truth, philosopher David Detmer faults both the critics of postmodernism for entangling the philosophical discussion of truth with their disapproval of postmodernist political views, and the postmodernist critics of objective truth for the defective logic and incoherence of their critique. Unlike most analytic philosophers, Detmer engages extensively and directly with the texts of postmodernists. He provides substantial discussions of Husserl, Sartre, Rorty, and Chomsky, and also addresses the topics of journalistic objectivity, scientific truth, political correctness, and other timely issues. While sympathetic to Continental philosophy, Detmer nonetheless defends the idea of objective truth and attempts to show that doing so is a matter of considerable political importance.

Detmer's thorough and lucid discussion will appeal to anyone who finds the postmodern rejection of objectivity and truth dubious and who is yet uncomfortable with the highly conservative political rhetoric of the loudest voices in the anti-postmodernist crowd.
David Detmer (Munster, IN) is professor of philosophy at Purdue University Calumet and the author of Freedom as a Value: A Critique of the Ethical Theory of Jean-Paul Sartre, and many scholarly articles.
Kundenbewertungen zu David Detmer „Challenging Postmodernism: Philosophy and the Politics of T…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein TASCHE gilt bis einschließlich 03.07.2022 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes ist nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: