eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Politik und Religion

PVS - Politische Vierteljahresschrift. Sonderheft 33/ 2002.…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Politik und Religion
Autor/en: Michael Kreile, Herfried Münkler, Manfred G. Schmidt

ISBN: 3531137182
EAN: 9783531137186
PVS - Politische Vierteljahresschrift. Sonderheft 33/ 2002.
'Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte'.
Auflage 2003.
Herausgegeben von Michael Minkenberg, Ulrich Willems
VS Verlag für Sozialw.

15. Juli 2003 - kartoniert - 616 Seiten

Ohne Zweifel ist die Religion auf die politische Agenda zurückgekehrt. Eine Vielzahl von Entwicklungen innerhalb und außerhalb Europas belegt die Beharrlichkeit der Religion auch in der Politik und eine veränderte Rolle ihr gegenüber. Religion und darauf gegründete kulturelle Unterschiede scheinen eine neue Bedeutung für die Politik und das Funktionieren der jeweiligen Herrschaftsordnungen zu gewinnen. Dies stellt die immer noch weit verbreitete säkularisierungstheoretische Annahme vom Niedergang der Religion in Frage. Ebenso problematisch ist jedoch eine Verengung des Blickwinkels auf den religiösen Fundamentalismus. Die Beiträge dieses Sonderheftes greifen diese sowie weitere Fragen vornehmlich in vergleichender Perspektive auf und diskutieren Perspektiven für die Ausgestaltung des Verhältnisses von Politik und Religion in unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Kontexten.
Einleitung: Politik und Religion im 21. Jahrhundert
- I. Zur Theorie des Verhältnisses von Politik und Religion
- II. Muster institutioneller Regulierung von Religion
- III. Religiöse Parteien und Organisationen als Akteure der Politik . IV. Politisch-religiöse Konfliktkonstellationen
- V. Does religion matter? Der religiöse Einfluss auf public policy
- VI. Religion im Kontext gesellschaftlicher und politischer Transformation
- VII. Religion als Faktor der internationalen Beziehungen
Dr. Michael Minkenberg ist Professor f¿r Politikwissenschaft an der Universit¿Frankfurt/Oder. Dr. Ulrich Willems ist Politikwissenschaftler an der Universit¿Hamburg.
"Neben der politiktheoretischen Reflexion der Religionsvariablen bilden die Aufsätze des PVS-Sonderheftes ebenfalls alle zentralen Themenfelder ab, die das heutige Verhältnis von religion und Politik betreffen." Berliner Debatte Initial, 05/2006
Kundenbewertungen zu Michael Kreile, Her… „Politik und Religion“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: