eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Migrantinnen als Existenzgründerinnen

Empirische Erhebungen in der Nordstadt von Hannover. 2. A…
von Ruth May
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 17,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Migrantinnen als Existenzgründerinnen
Autor/en: Ruth May

ISBN: 392221844X
EAN: 9783922218449
Empirische Erhebungen in der Nordstadt von Hannover.
2. Auflage.
Paperback.
Internationalismus-Verlag

21. November 2013 - kartoniert - 136 Seiten

Den stadträumlichen Bedürfnissen und Ansprüchen von Migrantinnen und Migranten wird in der Architektur- und Planungsforschung ebenso wie in der Stadtplanung wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Am Beispiel der Nordstadt von Hannover nimmt die Studie diese durchaus nicht marginale, aber häufig marginalisierte Bevölkerungsgruppe in Blick. Sie geht von dem Gedanken aus, dass Migrantinnen als Existenzgründerinnen ihre Selbstbehauptung und aneignende Nutzung des Stadtraums anschaulich machen. Am Beispiel von fünf Existenzgründerinnen in der Nordstadt von Hannover werden solche Aneignungsprozesse als Emanzipations- und Integrationsprozesse untersucht.Der Stadtteil ist in seiner Geschichte durch Zuwanderungen geprägt worden und verfügt über wichtige Voraussetzungen und Potenziale, die ihn für Migrantinnen attraktiv machen. Der Band setzt sich mit der Entwicklung des Stadtteils auseinander, der in einem langen Sanierungsprozess seit den 1980er Jahren unter konflikthaften Umständen verändert wurde. Die geschäftlichen Aktivitäten sowie andere von Migranten im Stadtteil unterhaltenen Einrichtungen und Initiativen werden für den Zeitraum von 2005 bis 2010 detailliert dargestellt. Es wird gezeigt, wie die Existenzgründerinnen als Subjekte ihr eigenes Leben zu bestimmen versuchen und damit auch das Zusammenleben im Stadtteil verändern. Ihre spezifischen Bedarfe und Erwartungen an den Stadtteil werden dargestellt, und es werden Schlussfolgerungen gezogen, die das Verhältnis von sozialräumlicher Segregation und Integration und generell die Stadt- und Quartiersplanung betreffen.
Ruth May ist Raumplanerin, ihre wissenschaftlichen Arbeitsfelder sind Planungstheorie und -geschichte, u. a. hat sie zu Fragen der Stadterneuerung und Geschlechterforschung in international vergleichender Perspektive publiziert. In dieser Reihe zuletzt erschienen ist der gemeinsam mit Barbara Zibell herausgegebene Band GenderKompetenz in Architektur Landschaft Planung. Ideen Impulse Initiativen, Internationalismus-Verlag Hannover 2012.
Kundenbewertungen zu Ruth May „Migrantinnen als Existenzgründerinnen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: