eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Peking Story: The Last Days of Old China

Sprache: Englisch.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 15,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Peking Story: The Last Days of Old China
Autor/en: David Kidd

ISBN: 1590170407
EAN: 9781590170403
Sprache: Englisch.
Ausgewählt von John Lanchester
NEW YORK REVIEW OF BOOKS

Juli 2003 - kartoniert - 183 Seiten

For two years before and after the 1948 Communist Revolution, David Kidd lived in Peking, where he married the daughter of an aristocratic Chinese family. "I used to hope," he writes, "that some bright young scholar on a research grant would write about us and our Chinese friends before it was too late and we were all dead and gone, folding into the darkness the wonder that had been our lives." Here Kidd himself brings that wonder to life.

David Kidd (1926-1996) was born in Corbin, Kentucky to a coal-mining community. He later grew up in Detroit, where his father became an executive in the automotive industry. In 1946, at age nineteen, Kidd made his first trip to Peking as a University of Michigan exchange student with one idea in mind: to get as far away from home as possible. He spent the next four years teaching English in the Peking suburbs. During this time, he married the daughter of a former Chief Justice of the Supreme Court, moving into her family's 101-room palace, where he had a uniquely intimate view of the Communist takeover. His account of his experiences was serialized in The New Yorker and published in book-form as All the Emperor's Horses in 1960, later retitled Peking Story: The Last Days of Old China. He returned to the US in 1950 and taught at the Asia Institute until 1956, when he moved to Japan. There he continued to work as a lecturer, became a devoted collector of Chinese and Japanese art and antiquities, and, in 1976, founded the Oomoto School of Traditional Japanese Arts in Kyoto. He lived in Kyoto until his death of cancer at age sixty-nine.
Kundenbewertungen zu David Kidd „Peking Story: The Last Days of Old China“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: